1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Achtung: DREI Österreich und Gingerbread 2.3

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von mcdaniels, 17.06.2011.

  1. mcdaniels, 17.06.2011 #1
    mcdaniels

    mcdaniels Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    636
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    03.06.2011
    Hallo,
    ich halte das folgende für relativ wichtig:

    Ich habe mein simlocked SGS1 (Drei Edition) mit Gingerbread 2.3 geflasht. Nach dem Flashing war alles ok. Ich hatte nur die Internetzugangsdateneinstellungen verloren.

    Diese kann man sich bei "3" per Konfigsms zusenden lassen, was ich auch getan hatte. Alles funktionierte.

    Nun heißt es ja, man solle nach dem Flash möglichst ein Factory reset und wipe machen.

    Auch das hab ich getan. Dabei gingen wieder die Einstellungen verloren. Auch diesmal hab ich sie mir per SMS zusenden lassen.

    ABER!

    Mir ist aufgefallen, dass ich oben in der Statusleiste ein R für Roaming eingeblendet bekomme. Kein G oder H mehr.

    Mit Internet war auch Schluss, obwohl die Einstellungen richtig waren (APN usw.)

    Zuerst dachte ich an einen Netzausfall von 3, welcher mir gestern v.d. Hotline auch bestätigt wurde. Heute allerdings ging noch immer nix...

    Nach langem herumprobieren hatte ich die Idee meine gesicherten nv_data Dateien (die ich vor dem Flash GESICHERT HATTE!!!) wieder in den /efs Ordner meines Handy zu spielen.

    Rooting mit Superoneklick funktioniert nicht mehr bei 2.3. Also habe ich diesen Thread verwendet um Root zu werden (http://www.android-hilfe.de/root-ha...507-loesung-gingerbread-2-3-3-dbt-rooten.html)

    Danach die Original nv_data wieder in den efs-Ordner kopiert und das Handy neu gestartet.

    Und, was soll ich sagen:

    1. Roaming deaktiviert
    2. Kein Roamingsymbol mehr in der Statuszeile
    3. Internet = "H Symbol"

    Es funktioniert wieder!

    LG
    Daniel

    PS: Habe das falsche Forum erwischt gehört nach Firmware Gingerbread 2.3 :-/
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2011
  2. thealien, 17.06.2011 #2
    thealien

    thealien Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    16.10.2009
    hmm ich habe auch ein drei ...
    meines wurde aber schon ziemlich früh mit darky 8,9, und jetzt 10 bespielt.
    die nv data hab ich nie speziell gesichtert

    das mit dem roaming kann ich so nicht nachvollziehen

    der sch* ist das es bei der originalen drei firmware und bei den älteren firmwares den punkt nationales roaming zulassen gab....
    den gibs nicht mehr und es funktioniert auch nicht mehr. drei roamt nämlich ab und zu auch national ins a1 netz.
    im normalfall habe ich kein roaming (anzeige drei at) bei anzeige 3 hab ich roaming.
    bei mir zuhause kann ich es gut nachvollziehen. wenn ich umts verbiete verbindet das dings mit 3 und roamt
    angeblich soll ja das problem behoben sein... ist es bei 3 aber nicht

    und JA beim einspielen von darky 10.1 wurde mit repartion geflasht und nix mit titanium oderso zurückgeholt

    grüsse vom bodensee
    markus
     
  3. mcdaniels, 17.06.2011 #3
    mcdaniels

    mcdaniels Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    636
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    03.06.2011
    Hallo,
    mir ist nicht ganz klar warum es bei mir jetzt nach Rückspielen der Originaldaten (ins EFS Verzeichnis) wieder funktioniert.

    Das Handy "glaubte" ja vorher im Ausland zu sein (wegen der DBT CSC, oder einer korrupten IMEI..?!)

    LG
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2011
  4. thealien, 17.06.2011 #4
    thealien

    thealien Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    16.10.2009
    ha ! ich hab noch die originale nv_data ....

    ich werde an wochenende wenn ich zeit hab damit einbisschen rumspielen
    wenn das mein roaming problem nachhaltig löst bin ich glücklich...
    ich habe an meinem wohnort 2 deutsche netze (e plus und vodaphone) sowie ein schweizer netz (sunrise) und halt die ö netze
    ich hab bei drei das roaming komplett abgeschaltet und bei den telefoneinstellungen eingeschaltet....
    1x eine 100€ rechnung reicht finde ich :D:D

    gruss
    markus
     
  5. mcdaniels, 17.06.2011 #5
    mcdaniels

    mcdaniels Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    636
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    03.06.2011
    Hallo,
    hast du schonmal geprüft ob vielleicht deine IMEI Nummer nicht mehr mit der übereinstimmt, die auf deiner Handyverpackung steht.

    Ist das Phone 3 gebrandet und simlocked?

    Es wird vermutet, dass es ev. an der IMEI liegen könnte, dass ich dieses Problem hatte (danke an ichhald!).

    Übrigens, genau vor solchen Rechnungen habe ich eben auch Bammel und hoffe, dass es jetzt nicht nur rein optisch (von den Benachrichtigungssymbolen) passt sondern wirklich KEIN Roaming stattfindet.

    Das SGS sagt bei Telefoninfo -> Status jetzt "Auslandsaufenthalt ->>> kein Roaming"

    Zuvor hatte ich da (egal ob Roaming aktiv oder nicht!) Auslandsaufenthalt ->>> Auslandsaufenthalt und statt 3 AT stand am Sperrbildschirm nur "3"

    Ebenso hatte ich kein HSDPA sondern nur EDGE und es war eben KEIN 3 Netzproblem!

    LG
    Daniel
     
  6. thealien, 17.06.2011 #6
    thealien

    thealien Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    16.10.2009
    das phon WAR simmlocked und gebrandet :D:D

    imei ist immer noch die richtige die hatte ich nie versemmelt

    so wies aussieht hat dich 3 nicht mehr in deren netz gelassen und du hattest nur edge empfang über a1 und das wird als roaming erkannt
    eben 3 AT ist drei sein umts netz wenn kein empfang dann halt nur edge mit anzeige 3 ,an meinem wohnort hab ich beides.

    daher ärgert mich der dreidreck ja so......
    eigentlich guter empfang mit 3 AT
    abdeckung super mit 3
    würgaround wie bei bob einfach auf betreiber locken geht da nicht weil dann geht er nicht mehr auf das 3 netz und hat keinen empfang...
    aber naja .... google ignoriert das ja einfach bzw HATTE mal eine lösung mit dem nationalen roaming... jetzt in den neuen versionen ist es weg und es geht nichtmehr...
    das orignal drei hatte ja noch die option in den einstellungen.. mein G1 mit cy6 hatte das auchnoch..
     
  7. mcdaniels, 17.06.2011 #7
    mcdaniels

    mcdaniels Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    636
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    03.06.2011
    Die Einstellung nationales Roaming habe ich auch nicht, dennoch funktionerts offenbar zumindest für mich.
     
  8. Wildsau, 17.06.2011 #8
    Wildsau

    Wildsau Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    396
    Erhaltene Danke:
    66
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    LG G4
    Damit ist es doch klar: 3 ist ein reiner UMTS Provider. Für GSM/GPRS/EDGE geht 3 über A1, und das wird leider als Roaming gesehen.

    Ein ähnliches Problem hatte ich beim Flashen auf die JVP, da hats ein paar reboots gedauert, bis UMTS für mich verfügbar war. Warum auch immer. Seitdem gehts.
     
  9. mcdaniels, 17.06.2011 #9
    mcdaniels

    mcdaniels Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    636
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    03.06.2011
    Ok, das mag klar sein, aber wie thealien schon schrieb, war ich offenbar vom 3 AT Netz ausgeklammert. Erst wie ich wieder die originalen NV_DATA Files zurück kopiert habe, ging es wieder.

    Ich habe gerade ein SGS 3 Branded und Simlocked auf 3 von Firmware 2.1 Update 1 (Eclair) auf 2.2.1 mittels Odin geflashed. Ich habe danach keinen wipe und factory reset gemacht.

    Und komischerweise ist zwar der APN weg gewesen , den ich nachgetragen habe, aber dieses Handy war selbst nach dem Flash noch immer ohne Probleme im DREI Netz unterwegs (Roaming aus). Nach Eintrag des APN v. Drei lief auch das Inetz wieder mit HSDPA.

    Datensicherung hab ich natürlich vorher gemacht. Wäre interessant ob bei einem Wipe auch hier die Möglichkeit "genommen" wird Drei ordnungsgemäß zu verweden. Nach dem Flash dieses SGS Habe ich auch jetzt schon eine DBT CSC, kein DRE mehr, dennoch läuft alles...

    Was also macht der Factory reset (das alleine ist mir klar!) IN VERBINDUNG mit dem WIPE?

    Wieso tritt das Problem, dass ich mich nicht mehr im Drei Netz einbuchen kann, erst nach einem Wipe auf? Wird hier insofern etwas modifiziert das Providerspezifische Einstellungen in "CSC" verändert werden?

    Logisch wäre es wenn nv_data durch den wipe neu aufgebaut wird und dabei die CSC (DBT) berücksichtigt, was dann wiederum das Problem mit Drei auslösen könnte...
     
  10. odiy, 18.06.2011 #10
    odiy

    odiy Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.03.2011
    Habe auch änliche Probs.
    zuerst mit 2.2.1 danach mit Ginger.. jetzt auf einmal seit 5 Tagen läuft es nahezu problemlos.. es ist im (3) Netz also im A1 edge danach fährt man mit dem Auto weiter und man hat wieder 3 AT verfügbar.... vor den fünf Tagen war es nie nachvollziehbar warum es sich nicht mehr ins Dreinetz eingebucht hat.
    Die Apn ist dev. zu wenig wenn man da Änderungen haben möchte. warum es jetzt wieder einwandfrei funkt ... Keine Ahnung... und das ist Saublöd. Kommt wieder die 2.3.4 raus ..möchte nicht wissen was wieder loß ist...
    Irgend ein Einbuchungsprob gibt es auf alle Fälle :thumbdn:
     
  11. Spawnhl, 18.06.2011 #11
    Spawnhl

    Spawnhl Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    137
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Bin auch bei 3 und hab schon ziemlich jede Firmware und Custom Rom mal drauf gehabt. Hatte nie ein Problem mit 3 Netz. APN's musst natürlich selber eintragen, aber sollte kein Problem darstellen. Kanns mir nur vorstellen, dass du vielleicht in einem Randgebiet zwecks UMTS Versorgung wohnst und es deshalb zu Problemen mit der UMTS Einwahl gekommen ist. Meistens hab ich vergessen den EFS Ordner wiederherzustellen, hab aber keinen Unterschied bemerkt.

    Ohne Wipe von Eclair auf Froyo ist KEINE gute Idee, da kann das Ding meiner Meinung nach nicht funktionieren.

    Ist auch klar, keine DRE CSC Datei also auch keine Provider Daten gespeichert -> kein Internet, aber hat nichts mit GSM Empfang zu tun, diese "Einstellungen", also Netzeinwahl bekommt dein Handy doch von der SIM Karte.

    Wennst mit Titanium gesichert hast, dann hoffentlich nur Apps wiederhergestellt und keine Daten. Der Sprung von Eclair auf Froyo ist schon ein großer, aber das merkst eh, wenn nichts mehr gscheit funktioniert.
    Die CSC ist ja auch "nur" die Sprachdatei, also Systemsprache, Sqype Sprachen... gibt keinen Grund warum eine deutsche (DBT) CSC Datei nicht mit 3 funktionieren soll.

    Factory reset = Wipe
    Unterschieden wird Factory Reset (Wipe) und Factory Format
    Factory Format:
    Alle Programme und Einstellungen werden gelöscht, die Daten auf der internen SD Karte bleiben unangegriffen. Ist meiner Meinung nach völlig ausreichend, wenn mal das System "spinnt" oder vor und nach dem Flashen. Wennst mal komplett Tabula Rasa machen willst, dann
    Factory Format:
    *2767*3855# reinschreiben und schon ist ALLES weg. Sogar die Firmware wird gelöscht und automatisch neu eingespielt (also deine momentane FW) Gründlicher kann mans nicht machen. Ich hatte manches mal das Gefühl nach einem Wipe, dass es noch nicht so sauber neu aufgesetzt war --> Factory Format und fertig.


    Bei einem Wipe wie oben beschrieben werden die Einstellungen zurückgesetzt, unter anderem halt auch die APN Einstellungen und wenn du eine deutsche CSC Datei flasht, dann kannst du auch keine Providerinformationen von 3 am Handy haben und musst sie eben selbst eingeben, was ja keine Mühe und eine Aufgabe von 30 Sekunden ist...

    Wie gesagt, so tiefgreifend ist der Wipe nicht. Aber mit Factory Format wird alles neu eingespielt, unter anderen natürlich auch die nv_data.bin

    Standard sollte sein, dass du nach dem Flashen einen Wipe durchführst wenn du solche Sprünge in der Firmware machst, dann natürlich die APN's eintragen und das wars, keine Probleme und alles gut. Und das kann ich sagen nach geschätzen 30 mal flashen :)

    Hoffe ich konnte helfen
    lg
     
  12. mcdaniels, 18.06.2011 #12
    mcdaniels

    mcdaniels Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    636
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    03.06.2011
    hallo. mir ist shon klar dass man den apn nachtragen muss.

    Ich bin definitiv nicht in einem randgebiet unterwegs.
    Wie erklärst du dir dass das sgs erst nach wiederherstellen der original nv data wieder normal funktoniert hat?

    Betreffend backup bezog sich das nur auf den efs ordner.

    Danke für deinen ausführlichen post.
    lg
     
  13. extralife, 18.06.2011 #13
    extralife

    extralife Android-Guru

    Beiträge:
    2,217
    Erhaltene Danke:
    818
    Registriert seit:
    22.09.2010
    stell unter netzeinstellungen auf - gsm -, deaktivier roaming und schau, ob du ins internet kommst.
     
  14. mcdaniels, 18.06.2011 #14
    mcdaniels

    mcdaniels Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    636
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    03.06.2011
    Hallo,
    ich komme ja seitdem ich die nv_data wiederhergestellt habe wieder ganz normal ohne Roaming in das NETZ 3AT.

    Mich würde nur interessieren, was es mit der nv_data in diesem Zusammenhang auf sich hat.

    3 hat mich nach dem Flash + factory Reset / wipe damals nicht mehr ins Netz gelassen.

    Erst nach wiederherstellen d. nv_data, normalisierte sich das Ganze.

    Ich würde jetzt halt gerne wissen warum das so war...

    LG
    Daniel
     
  15. extralife, 18.06.2011 #15
    extralife

    extralife Android-Guru

    Beiträge:
    2,217
    Erhaltene Danke:
    818
    Registriert seit:
    22.09.2010
    Du hast deinen product Code wieder hergestellt - DRE - der ist in der bin.
    Gingerbread ohne pit&repart geflasht - folglich Drei-csc(apn-settings) noch im system.

    Was anderes :
    Gibt's dieses file bei dir?
    /system/etc/spn-conf.xml
    ... using tapatalk
     
    thealien bedankt sich.
  16. mcdaniels, 18.06.2011 #16
    mcdaniels

    mcdaniels Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    636
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    03.06.2011
    Ja und durch wiederherstellen des Productcodes funktioniert wieder alles wie gewohnt, würde ja heißen DREI fragt den Productcode ab? Dem wiederum widerspricht es aber, dass ich zuvor ein offenens ungebrandetes Handy hatte, welches sicher kein DRE im Productcode hatte.

    Betreffend der spn-conf.xml, ja die habe ich.

    LG
     
  17. extralife, 18.06.2011 #17
    extralife

    extralife Android-Guru

    Beiträge:
    2,217
    Erhaltene Danke:
    818
    Registriert seit:
    22.09.2010
    Schick mir diese xml mal bitte

    ... using tapatalk
     
  18. mcdaniels, 18.06.2011 #18
    mcdaniels

    mcdaniels Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    636
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    03.06.2011
    Werden da die Netze definiert...

    Hab das mit der Datei auch grad im Schweizer Forum gefunden, in dem du auch aktiv bist. Bei dem dort erwähnten gemoddeden Gingerbread fehlte wohl die Datei...

    LG

    So, ich fasse jetzt nochmals zusammen, denn es ist mir immer noch nicht klar.

    1. Hatte ein 3 gebrandedes simlocked SGS
    2. Habe das mit der Original Samsung Firmware Gingerbread 2.3.3 JVI (DIESE HIER http://www.android-hilfe.de/origina...jvi-odin-kies-offizielles-update-2-3-3-a.html) geflashed / ohne repart und pit
    3. Hatte nach dem Flash keine Probleme (keine Roaming Symbole und auch HSDPA)
    4. Habe dann wipe und factory reset gemacht.
    5. Danach roamte das Handy plötzlich (auch bei Gesprächen!) und obwohl ich den 3 APN eingetragen hatte, kam ich nicht in das Internet
    6. Schaltete ich Roaming auf EIN war Internet möglich. Da ich aber bei der ORiginalen Drei Firmware auch kein Roaming benötigte, wollte ich unbedingt auch jetzt Roaming auf Off haben und es sollte dennoch alles funktionieren und auch kein Roaming angezeigt werden.
    7. Nachdem nix mehr half, hab ich eigentlich als Verzweiflungsakt meine nv_data Sicherung auf das Handy -> /efs zurückkopiert.
    8. Handy neu gestartet

    Plötzlich kein Roaming mehr, auch keine Roaming Empfangsanzeige (das R neben der Empfangsleistung war weg) UND ich hatte wieder das H Symbol für HSDPA. Auch bei Roaming auf Off klappte wieder alles.

    Das alles NUR weil ich die Original NV Data wiederhergestellt hatte.

    Wieso wird nur durch die Wiederherstellung des Produktcodes plötzlch nicht mehr geroamt? Ich hab ja noch immer eine DBT CSC?

    Der Productcode hat doch nix damit zutun, wie sich das Handy betr. Roaming verhält? Es schien so, wie wenn mich selbst mein Provider (3) nicht mehr als 3 Kunde erkannte und ich über A1 gefahren bin... denn Drei greift in Gebieten mit schlechter eigener Netzabdeckung auf A1 zurück.

    Quasi also Drei sperrt mich aus... Handy roamt über A1, obwohl eigentlich 3 ohne Probleme funktionieren würde. (was es hier auch sicher tut!)

    Gibt es hierfür wirklich keine Erklärung?

    LG
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2011
  19. thealien, 18.06.2011 #19
    thealien

    thealien Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    16.10.2009
    @ extralife

    whohoooo... drum gehts mit bob... AHA da kann man das einstellen....
    bei mir gibts die datei ... kommt wohl vom darky...
    kann ich da irgendwas beitragen das da drei auch rein kommt damit ich keine roaming ärger mehr bekomme.. bzw weiss jemand die drei daten wegen a1 roaming... könnte ja 23201 sein oder?

    ich spiele mal damit.....


    --edit


    <spnOverride numeric="23211" fake_home_on="23201"/> <!-- bob @ A1 network -->
    <spnOverride numeric="23212" fake_home_on="23205"/> <!-- yesss! @ Orange AT -->
    <spnOverride numeric="23207" fake_home_on="23203"/> <!-- tele.ring @ T-Mobile A -->


    die oberen drei sind bei mir drinnen.... den unteren hab ich mal reingemacht..

    <spnOverride numeric="23210" fake_home_on="23201"/> <!-- 3 @ 3 AT -->

    könnte der passen....
    thnks
    markus

    nochmal edit-----

    der string passt......
    in der /system/etc/spn-conf.xml
    den oben genannten string einfügen und es geht 3 und 3 AT OHNE roaming anzeige !!!
    ihr könnt euch garnicht vorstellen wie glücklich ich nun bin....

    die anderen 3 user werden es wohl auch sein !!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2011
  20. mcdaniels, 18.06.2011 #20
    mcdaniels

    mcdaniels Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    636
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    03.06.2011
    @thealien: wieso funktioniert das bei mir??????

    ...oder läufts nur deshalb weil ich hier 3 AT Empfang hab?

    Fass du / ihr da ne Lösung für 3/A1 habt, wäre ich auch sehr daran interessiert...

    Das Problem an sich gibts offenbar schon länger, sobald man sich von Original Provider Firmwares wegbewegt: http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/409129/Laenderinfo-nach-Froyo-update-veraendert

    Noch n interessanter Link : http://www.thinkoholic.com/2010/06/...illigprovidern-bob-telering-debitel-mobilcom/
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2011

Diese Seite empfehlen