1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Adam nach falscher Passworteingabe gesperrt

Dieses Thema im Forum "Notion Ink Adam Forum" wurde erstellt von SirPete, 30.06.2011.

  1. SirPete, 30.06.2011 #1
    SirPete

    SirPete Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.06.2011
    Hilfe! Habe den Adam seit vorgestern neu und "Sivrinas" Honeycomb update vom 29.6 aus dem Notion ink conklave Forum runtergeladen und installiert. Zuerst funktionierte alles, dann fragte er mich nach einem Passwort, ich habe aber nie eins eingegeben. Deshalb habe ich die üblichen 0000 usw. probiert. Nach der dritten Fehleingabe zeigt er nun nach dem Booten dass ich mir das UserGuide angucken soll oder den "Contact Customer Care" kontaktieren soll. Das Gerät ist also gesperrt. Ein neu Aufspielen des o.g. Updates hat auch nichts gebracht. Was kann ich tun.
    Vielleicht so:
    Wo kann ich die alte mit dem Gerät gelieferte Betriebsversion runterladen um sie aufzuspielen und damit das System wieder zum laufen zu bringen?
    Wo ist das USERGUIDE, es war beim download des updates nicht mit dabei!

    Mir gelingt es auch nicht, mich auf obiger Seite zu registrieren um Sivrina direkt zu kontakten! Bin ich einem Fake und Geldzocker aufgesessen?
    Bitte um dringende Hilfe!:crying:
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.2011
  2. SirPete, 01.07.2011 #2
    SirPete

    SirPete Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.06.2011
    Habe jetzt eden 1.5. aufspielen können. Der Sperrhinweis ist weg, das Datum wird angezeigt, ebenso das offene Schloss. Die vier Touchsensoren (Display Toggle /Home/Options und back) reagieren jedoch nicht auf Berührung. Vergaß zu erwähnen, dass ich das PQI 3G habe. Vielleicht ist das ja wichtig!
     
  3. harvey186, 01.07.2011 #3
    harvey186

    harvey186 Android-Experte

    Beiträge:
    852
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    07.11.2010
    SirPete bedankt sich.
  4. SirPete, 01.07.2011 #4
    SirPete

    SirPete Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.06.2011
    Vielen Dank, Harvey,

    hat geklappt! Jedoch klappt jetzt keine Tastatur mehr auf, wenn ich z.B. eine Eingabe bei den Einstellungen (WPA) oder in Word machen will. Weißt du wie ich hier die Tastatur aktiviere? Die Android-Tastatur mit Dt Sprache habe ich voreingestellt. Ich sehe nirgendwo einen Touchsensor, auch die 4 Haupttouches geben keine Tastatur frei. Sorry für die blöden Fragen, aber ich bin neu im Tabletsektor und bis gestern erschien die Tastatur ja automatisch!
    Liebe Grüße,
    SirPete
     
  5. SirPete, 01.07.2011 #5
    SirPete

    SirPete Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.06.2011
    Ergänzend hierzu bestätigt er bei der "Eingabemethode" auch die Androidtastatur. Sie taucht bloß nicht auf!
     
  6. SirPete, 01.07.2011 #6
    SirPete

    SirPete Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.06.2011
    Habs! Durch leichten kurzen Touch in den Schreibbereich! Sorry! Aber nach 30 minütigem vergeblichen Versuchen sowie der Sperre vorher kommt leichte Panik auf!
     
  7. harvey186, 01.07.2011 #7
    harvey186

    harvey186 Android-Experte

    Beiträge:
    852
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Keine Panik, für alles gibt's ne Lösung ;)
     
  8. SirPete, 01.07.2011 #8
    SirPete

    SirPete Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.06.2011
    Du warst so hilfreich. Koenntest du mir nochmal behilflich sein? Wie melde ichden adam im android market an? ich habe zwar ein igoogle konto,dieses sagt aber,das kein Geraet angemeldet sei. Ich hatte gedacht ein androidmarket app sei integriert, dem ist aber wohl nicht so. Was kann ich tun?
    Danke schon mal im voraus,
    SirPete
     
  9. gnometech, 01.07.2011 #9
    gnometech

    gnometech Android-Experte

    Beiträge:
    858
    Erhaltene Danke:
    122
    Registriert seit:
    20.10.2009
    Welches Rom hast du drauf? Honeycomb von NI? Dann musst du den Market noch nachinstallieren.

    Deiner Aussage entnehme ich, dass du nur im Webmarket geschaut hast. Hast du vielleicht die App Market auffem adam übersehen?
     
  10. SirPete, 01.07.2011 #10
    SirPete

    SirPete Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.06.2011
    Android 2.2

    Gestern habe ich aus dem Notion Conclave Honeycomb 2.5 geladen und installiert. Nach kurzem Ausprobieren wollte er einen Pincode haben, den ich nie vergeben hatte. Nach drei vergeblichen Versuchen hat das System den Adam gesperrt. Hat viel Arbeit und recherchieren gebraucht um das alte alte mitgelieferte System wieder zu reinstallieren und den Adam frei zu bekommen. Ich trau mich deshalb nicht, das update nochmal zu installieren! Wo bekomme ich das richtige denn her?
    Grüße,
    SirPete
    (blutiger Anfänger auf dem Tab und Android-Markt)
     
  11. harvey186, 01.07.2011 #11
    harvey186

    harvey186 Android-Experte

    Beiträge:
    852
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Geh zu tabletroms.com, lad dir HC16new http://www.megaupload.com/?d=V4T971PL runter und installier das. Dann hast du ein Honeycomb was recht gut läuft, mit Market. Es funktioniert zwar noch nicht alles, wie z.B. die Kamera, aber sonst kann man damit gut arbeiten.
    wenn du was 100%tiges willst, mit market. dann lad dir BEAST mit dem OC kernel http://www.megaupload.com/?d=H2XD0DY7 runter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.2011
    SirPete bedankt sich.
  12. SirPete, 01.07.2011 #12
    SirPete

    SirPete Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.06.2011
    Vielen Dank. Werde ich gleich machen. Wenn ich mich nicht irre, muss ich die zip-Datei erst in "update.zip" umbenennen bevor ich sie installieren kann. Oder?
    Melde mich (erst morgen) wenns geklappt hat.:thumbup:
     
  13. harvey186, 01.07.2011 #13
    harvey186

    harvey186 Android-Experte

    Beiträge:
    852
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Ja genau und WICHTIG immer wenn man das ROM wechselt unbedingt factory reset und data wipe machen!
     
  14. SirPete, 02.07.2011 #14
    SirPete

    SirPete Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.06.2011
    Gestern Abend hat der Adam von sich aus runtergefahren und nach dem Neustart das System wieder gesperrt. Diesmal war die Nachricht -isch soll ins Handbuch gucken oder mich an den Kundendienst wenden- in Deutsch. Gerade habe ich den o.g.NV-Flash gemacht. Er lässt mich wieder rein, jedoch blinkt -wie gestern- ein grünes Ausrufezeichen in der linken oberen Ecke. In der Anleitung finde ich nichts dazu. Braucht er noch was, muss ich mich bei adam ink anmelden? Auf das Ausrufezeichen drücken, bringt nichts!
    Bitte nochmals um Hilfe.
    Ihr schreibt, ich solle den Werksreset nach dem nv-flash machen. Wenn der nv-flash fertig ist, bootet der adam neu. Also habe ich den Bootvorgang unterbrochen und den Ausschalter betätigt um dann den werksreset durch drücken des Ausschalters und der oberen Lautstärketaste zu aktivieren. Richtig ? Oder doch erst durchbooten lassen, dann ausschalten und dann den Werksreset durchführen?
    Thanks a lot,
    SirPete
     
  15. harvey186, 02.07.2011 #15
    harvey186

    harvey186 Android-Experte

    Beiträge:
    852
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    07.11.2010
    also, nur ganz kurz zu dem grünen Ausrufezeichen oben links. Wenn man da kurz drauf tippt, erscheint die normale obere Leiste mit dem Batterie Symbol und so. Mehr nicht. Aber egal, jetzt zum nvflash und so.
    Wenn mann ein nvflash macht sollte man den boot vorgang nicht abbrechen. Sollte man eigentlich grundätzlich nicht. Soweit ich das weiß, wird beim nvflash alles überschrieben und ist also somit das werksreset.
    Wenn Du nun das nvflash gemacht hast und der ADAM wieder läuft, dann würde ich dir, wie schon beschrieben, HC16new oder BEAST (links sind weiter oben) flashen. Dabei gehst Du wie folgt vor.
    1. Die update.zip auf die SD Karte, egal ob intern oder extern.
    2. In den Recovery modus gehen
    3. factory reset und data wipe machen
    4. cache partition löschen
    5. update.zip flashen
    6. neubooten (falls es nicht von alleine bootet)
    7. Freuen ;)

    So, dann viel Glück.

    EDIT: Was mich etwas wundert ist, dass du gestern gefragt hast, ob die Datei in update.zip umbenannt wird und nun vom nvflash sprichst ?!?! Was hast Du nun gemacht ? ein nvflash, oder eine update.zip geflasht ???
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2011
    SirPete bedankt sich.
  16. SirPete, 02.07.2011 #16
    SirPete

    SirPete Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.06.2011
    Scheint alles zu funktionieren bis auf die Simcard. Habe sie im Handy ausprobiert: alles klar! Wo aktiviere ich die Karte im Adam und wo gebe ich den PIN ein. Wenn ich die Karte eingeschoben habe, passiert nichts Bei EWinstellungen Karte sperren sagt er die Pin stimmt nicht.
    Bitte auch hier wiedermal um Hilfe. Muss euch unbedingt :love:zu einem Bier einladen!
     
  17. SirPete, 02.07.2011 #17
    SirPete

    SirPete Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.06.2011
    Schweine verstanden zu haben was das grüne grüne Ausrufezeichen zubedeuten hat. Es hat die Form einer SIM-Karte, heisst also wohl: da stimmt was nicht mit ser SiM! Richtig? Frage also weiter wie oben. Wie kriege ich die SIM zum laufen/anerkannt?
     
  18. harvey186, 02.07.2011 #18
    harvey186

    harvey186 Android-Experte

    Beiträge:
    852
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Also, nochmal zum Mitschreiben: Welches ROM hast Du drauf ??
    Meines Wissens muß die SIM Pinabfrage abgeschaltet sein, da man bei Android keine PIN eingeben kann. Also, schalte auf deinem Handy die PIN Abfrage für die SIM ab. Stecke sie in den ADAM. Dann WLAN abschalten und prüfen, ob er 3G aufbaut. Wenn nicht, Unter Einstellungen die APN checken. Wenn dann immer noch nicht, neu booten und alles nochmal probieren.
     
    SirPete bedankt sich.
  19. gnometech, 02.07.2011 #19
    gnometech

    gnometech Android-Experte

    Beiträge:
    858
    Erhaltene Danke:
    122
    Registriert seit:
    20.10.2009
    Du kannst die Pinabfrage ruhig anlassen.

    SIM-Karte muss im ausgeschalteten Zustand eingelegt werden, dann starten. Beim Start solltest du dann nach der PIN gefragt werden. Vlt hast du auch den Flugmodus an, dann musst du den natürlich ausmachen.

    Das blinkende Ausrufezeichen hat in 1. Linie nichts mit der SIM zu tun, sondern spiegelt allgemein wieder, dass eine benachrichtigung vorliegt.

    Ich empfehle dir DRINGEND, dich in der Materie Android mal einzulesen. Dann wirst du dir eine Menge Frust sparen.
     
  20. SirPete, 02.07.2011 #20
    SirPete

    SirPete Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.06.2011
    So Neustand: (Booh, muss ich dir auf den Nerv gehen!!)
    Beasty aufgespielt
    SIM-Pin code abgestellt
    WLAN abgeschaltet
    APN Netzwerke gesucht, gefunden, angemeldet
    Sim im Adam wir erkannt (grünes Ausrufezeichen weg!)
    Bei google Gerät erfolgreich mit neuem Konto angemeldet
    2 Apps erfolgreich runtergeladen, aktiviert und ausprobiert!

    Klasse!

    Letzte endgültige Frage: Muss man die Apps/laufenden Programme ausschließlich über den Taskmanager beenden? Haben die Programme, wie beim PC, keinen Closse-Button oder ein Pulldown-Menue zum Beenden des Proggies?

    Wo wohnst du - ich lade dich zum Essen ein!
     

Diese Seite empfehlen