1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Adam Notion Ink Blog

Dieses Thema im Forum "Notion Ink Adam Forum" wurde erstellt von Riffer, 03.03.2011.

  1. Riffer, 03.03.2011 #1
    Riffer

    Riffer Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,261
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    06.03.2010
    Phone:
    OnePlus Two
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePRO 12.2
    Hmm.... nach dem blog von dieser amerikanischen Moderatorin ist der Notion Ink Blog derzeit der meistgelesene Wordpress-Blog. Und im Moment kommt zumindest hier bei mir überhaupt gar nichts mehr vom Blog. Dabei ist Wordpress doch sicher in der Lage gewisse Spitzen abzufangen?

    Ok, Google Cache zeigt den Blog-Eintrag wenigstens schon...
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2011
  2. b2dreptile, 03.03.2011 #2
    b2dreptile

    b2dreptile Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2011
    @Riffer das problem liegt glaub ich bei wordpress allgemein.. ich kann nicht mal auf meinen eigenen Blog zugreifen..
     
  3. Casamonte, 03.03.2011 #3
    Casamonte

    Casamonte Android-Experte

    Beiträge:
    510
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    11.05.2010
    Tablet:
    Pixel C

    Deswegen steuere ich Blogs (außer mein eigenes) nur per Feeds an. Wenn die einmal rausgejagt sind, verbreiten sie sich ruckzuck, auch wenn die Webpräsenz des Blogs danach wegen zu hoher Zugriffe streiken sollte.

    Ich nutze die Android App PULSE auf meinem Handy und den Google Reader im Web.
     
  4. Riffer, 03.03.2011 #4
    Riffer

    Riffer Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,261
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    06.03.2010
    Phone:
    OnePlus Two
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePRO 12.2
    PULSE nutze ich auch, aber ein Blog, das so selten Updates hat wie das von Notion Ink habe ich das bisher nicht für nötig gehalten.
     
  5. Harry115, 03.03.2011 #5
    Harry115

    Harry115 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.01.2011
    Hallo Leute,

    Habe heute auf der Website von Notion Ink im Blog ein neues Posting von Rohan Shravan gelesen und wurde nicht ganz schlau. Denn in dem Blog steht dass die Apps auf Honeycomb portiert wurden, nur versteh ich nicht ganz ob dann Honeycomb bereits fertig ist.

    Vielleicht kann jemand mit besseren Englisch Kenntnissen das übersetzen:
    Notion Ink
     
  6. Shu161, 03.03.2011 #6
    Shu161

    Shu161 Android-Experte

    Beiträge:
    692
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    09.12.2010
    Das heißt, das große Schritte zu Honeycomb getan wurden - fertig ist Notion Ink noch nicht. Denn nur die Apps sind fertig, aber nicht der EDEN Ui (soweit ich das verstanden habe).
     
  7. Harry115, 03.03.2011 #7
    Harry115

    Harry115 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.01.2011

    Ok, danke für die Übersetzung, also hab ich doch nicht ganz falsch verstanden.
     
  8. Casamonte, 03.03.2011 #8
    Casamonte

    Casamonte Android-Experte

    Beiträge:
    510
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    11.05.2010
    Tablet:
    Pixel C
    Es gab ja mal wöchentliche Samstagsupdates, dann kurz vor dem Release tägliche Videoupdates, dann zweitägliche Videoupdates und dann gab es wieder wöchentliche Updates. Zweimal waren längere Pausen dazwischen, die bisherige meines Erachtens die längste seit Dezember.
     
  9. Casamonte, 03.03.2011 #9
    Casamonte

    Casamonte Android-Experte

    Beiträge:
    510
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    11.05.2010
    Tablet:
    Pixel C
    Ich habe in diversen Blogs gelesen, dass Honeycomb noch nicht fertig sein soll, kann das aber nicht nachvollziehen, da das Motorola XOOM offiziell auf dem amerikanischen Markt ist und mit Honeycomb ausgeliefert wird.

    Mein Wunsch für Adam und Honeycomb:

    Eden-Apps ja
    Eden-UI nein oder zumindest abschaltbar.

    Ich möchte schon den frei konfigurierbaren Honeycomb Screen (bzw. alle Homescreens) mit Widgets und Apps belegen können und mein Aquarium Livewallpaper auf den vollen 10" bestaunen können :)
     
  10. Harry115, 03.03.2011 #10
    Harry115

    Harry115 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.01.2011

    Ja bin ich auch deiner Meinung, sollte aber Notion Ink Eden nicht abschaltbar machen, wird sicher ein Customrom rauskommen das ohne Eden Ui daherkommt.
     
  11. Shu161, 03.03.2011 #11
    Shu161

    Shu161 Android-Experte

    Beiträge:
    692
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    09.12.2010
    Na ja, wenn du dir Reviews vom Xoom anschaust, merkst du, dass Honeycomb noch sehr verbuggt sein soll; für Google-Verhältnisse wirklich sehr verbuggt. Also so richtig fertig ist es wohl eigentlich noch nicht.
    Und ja, EDEN braucht man dann eigentlich nicht mehr, das würde mehr stören. Hoffentlich setzt Notion Ink nicht aus falscher Eitelkeit heraus zu sehr auf den EDEN Ui.
     
  12. Pütz, 03.03.2011 #12
    Pütz

    Pütz Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,027
    Erhaltene Danke:
    166
    Registriert seit:
    07.07.2009
    Soooo bahnbrechendund über jeden Zweifel erhaben ist das Honeycomb Interface nun auch nicht. WEnn man davon ausgeht dass Eden auch noch angepasst wird und das was wir im Moment auf den adams haben nicht 1:1 auf Honeycomb übertragbar ist wird es glaube ich auch in Zukunft noch genug Leute geben die sich mit Eden anfreunden können.

    Ich persönlich finde z.B. den Homescreenwechsel bei 3.0 hässlich und mir misshagt es quasi dauerhaft diese Statusleiste unten zu haben. Da würde Eden Abhilfe schaffen - und gleichzeitig noch die guten alten Hardwaretasten nutzen. Von daher würde ich mir auf jeden Fall wünschen auch zukünftig die Wahl zu haben
     
  13. herge, 06.03.2011 #13
    herge

    herge Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    143
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    24.08.2010
    Vielleicht hat jemand eine Ahnung , wie ich es wieder deaktiviere, das ich nicht laufend bei jedem neuen Blogeintrag eine E-Mail bekomme.
    Dieses habe ich leider bei meinem Eintrag angeklickt.
    In den eigenen Einstellungen kann ich es aber nicht erkennen, wie ich es wieder deaktivieren kann :huh:
     
  14. Riffer, 06.03.2011 #14
    Riffer

    Riffer Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,261
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    06.03.2010
    Phone:
    OnePlus Two
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePRO 12.2
    Ist doch bei jedem Mail ein Link dabei.
    Danach einfach neu abbonieren.
     
  15. herge, 06.03.2011 #15
    herge

    herge Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    143
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    24.08.2010
    Stimmt, hatte ich nicht gesehen, Thx.
     
  16. Riffer, 29.03.2011 #16
    Riffer

    Riffer Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,261
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    06.03.2010
    Phone:
    OnePlus Two
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePRO 12.2
    Es gibt einen neuen Eintrag in dem Rohan den Versuch unternimmt sich im Nachhinein für die ganzen Verzögerungen zu rechtfertigen:

    https://notionink.wordpress.com/2011/03/29/breaking-the-silence/

    Hätte er das mal vorher gemacht, und auch offen darüber gesprochen, ich wäre wesentlich weniger empfindlich gewesen.
    So aber hat er sich bei mir ziemlich unbeliebt gemacht.

    Davon abgesehen scheint der vorgebrachte Kram aber plausibel.
     
  17. mysticc, 29.03.2011 #17
    mysticc

    mysticc Android-Experte

    Beiträge:
    832
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    12.02.2010
    Phone:
    HTC One M8
    Autsch.

    Wenn ich untenstehendes lese ist es wohl tatsächlich so, daß sie immer erst das Geld benötigen um eine Produktion in Auftrag zu geben - wie ja schon früher vermutet.
    Das kann dann ja noch dauern bis sie mal so viel verdient haben um eine richtige Produktion und normalen Retailverkauf mit Partnern in Europa, USA etc zu starten - sprich Geräte einfach mal zu produzieren und abzuverkaufen.

    "Notion Ink pushes for an order based on the lead times of the components to the manufacturer. When the order is confirmed, the money transfer is initiated. RBI (Reserve Bank of India) is involved as it is a BIG transfer and in dollars, takes around 3-4 days to process and complete the transfer. According to us, the swift copy (the proof of transfer) is the second confirmation of the order placed with the manufacturer. But according to the manufacturer, it is not. They wait for their bank’s confirmation (which can take an extra 2-3 days) on receipt."
     
  18. Busty, 29.03.2011 #18
    Busty

    Busty Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    10.03.2011
    Harte Nuss die er uns da vorsetzt.
    Für mich ist vor allem diese OS-Geschichte sehr skuril und klingt nicht nach der ganzen Wahrheit. Eher vorgeschoben.
    Auch der Screenguard soll jetzt schon angebracht sein - aber nur bei EINEM BATCH... sinnlos, vor allem, wenn die Produktion jetzt umzieht.

    Und die Entscheidung für den Manufacturer-wechsel wurde am 14.03. getroffen, also gerade an dem Tag, an dem die ganzen PQi Displays eintrafen. Das heißt, unsere PQi-Adams sind vermutlich mit besonders viel "Liebe" gefertigt worden :blink:
     
  19. Nebumuk, 29.03.2011 #19
    Nebumuk

    Nebumuk Android-Experte

    Beiträge:
    533
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    11.02.2011
    Da bin ich mal gespannt was wir da erhalten werden.
    Auf alle Fälle machen die ständigen Verschiebungen ja jetzt Sinn. Warum hat NI vorher die Katze aus den Sack gelassen. Dann hätten sich nicht soviele NI Fans aufregen müssen.
     
  20. Deanna, 29.03.2011 #20
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Ja, das was er da schreibt ergibt schon Sinn. Naja, mit Glück ist dann ja schon eine Folie auf dem Display :thumbsup:

    Auf jeden Fall gleicht das öffnen des Kartons einem Überraschungsei ;)
    Aber da haben die tatsächlich die Adams zurückgerufen und ein neues Update einzeln auf Geräte gespielt?? Ich habe so etwas immer für unmöglich und nicht rentabel gehalten.... Man lernt eben nie aus :blink:

    Das im Forum alles zusammengefasst wird, finde ich gut. Dann könnt ihr endlich auch mit Michelle chatten :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.03.2011

Diese Seite empfehlen