1. guenni_d, 22.10.2011 #1
    guenni_d

    guenni_d Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo zusammen,
    Wollt mich mal mit adb beschäftigen. Also android sdk installiert und versucht mit adb aufs hanspad zu kommen. Ohne erfolg, es wird kein device gefunden. Jemand ne idee?
    Sent from my Flashback 10.0 using Tapatalk
     
  2. neandertaler19, 22.10.2011 #2
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    hannspad verbunden? USB-Debuging aktiviert?
     
  3. guenni_d, 23.10.2011 #3
    guenni_d

    guenni_d Threadstarter Junior Mitglied

    Beides gemacht,klar. Adb Treiber auch kontrolliert. Aber kein device zu finden.

    Sent from my Flashback 10.0 using Tapatalk
     
  4. Schnulzi 2.0, 23.10.2011 #4
    Schnulzi 2.0

    Schnulzi 2.0 Android-Experte

    Du könntest mal ADB wireless aus dem Market probieren.
     
  5. guenni_d, 23.10.2011 #5
    guenni_d

    guenni_d Threadstarter Junior Mitglied

    Ein Sonntag nachmittag lang gegoogelt und nun geht es. Habe eine an den tegra2 angepasste inf datei fuer den adb treiber genommen und treiber neu installiert und schon gehts.
     
  6. TinTin, 21.12.2011 #6
    TinTin

    TinTin Neuer Benutzer

    Hallo,

    ich hab das gleiche Problem. Ich bin aber leider noch nicht fündig geworden. Was hast Du denn genau gemacht, um das Problem zu lösen?

    Lieben Gruß,
    TinTin
     
  7. joneass, 04.01.2012 #7
    joneass

    joneass Erfahrener Benutzer

    Hi...
    will das nochmal pushen...

    Habe auch das Problem das ADB nicht funktioniert.
    Möchte über eclipse eine App programmieren und bekomme das Hannsi nicht bei Devices angezeigt.

    So wie ich das sehe installiert mein Rechner (XP) einen falschen Treiber, ich habe jetzt schon ewig gegoogelt und nichts gefunden was hilft.

    Jedes mal wenn ich den Treiber deinstalliere und das Hannsi im Debug Modus anstecke installiert sich wieder automatisch der falsche Treiber!
    Ich verzweifel............
    Bin ich zu blöd???

    Wie kann ich z.B. die Automatische Treiber Installation deaktivieren und welcher ist der richtige ADB Treiber?

    Ach und ein Frohes Neues!!!
     
  8. Datenwolf, 04.01.2012 #8
    Datenwolf

    Datenwolf Android-Experte


    automatische treiberinstallation deaktivieren win xp - Google-Suche
    Nach dem Treiber selbst suchen oder "guenni_d fragen.

    Hier vielleicht : http://www.google.de/search?q=adb+t...=adb+treiber+terra+2+inf+datei&aq=f&aqi=&aql=
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2012
  9. guenni_d, 05.01.2012 #9
    guenni_d

    guenni_d Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo zusammen,
    sorry, bin selten hier unterwegs deswegen die Beiträge nicht gesehen.
    Tja, und dann war ich auf der Suche nach den Änderungen in der INF Datei.
    Wenn ichs noch richtig zusammenbekomme, dann müsst Ihr in der INF Datei des treibers folgende Zeile in den sektionen [Google.NTx86] und [Google.NTamd64] hinzufügen.


    %SingleAdbInterface% = USB_Install, USB\VID_0955&PID_7000
    %CompositeAdbInterface% = USB_Install, USB\VID_0955&PID_7100&MI_0

    Bin mir nicht mehr hunderprotzent sicher ob die Zahlen alle stimmen.
    Find grad meine Inf Datei nimmer.
    Achja wichtig: Alle tegra Treiber mit usbdeview vorher raus schmeissen.
    Hoffe ich habe geholfen...wenn nicht muss ich noch mal tiefer graben welche Devie Id das Hannspad nun sendet..
     
  10. joneass, 05.01.2012 #10
    joneass

    joneass Erfahrener Benutzer

    Danke... ich bin jetzt auf ADB Wireless umgestiegen.... das funktioniert auf anhieb problemlos!
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. adb funktioniert nicht

    ,
  2. adb devices geht nicht

    ,
  3. adb connected devices geht nicht

    ,
  4. adb wie funktioniert das,
  5. hannspree debug treiber