1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Addon für Sebs-r08

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für ZTE Blade / OSF / Lutea" wurde erstellt von gueschmid, 12.01.2011.

  1. gueschmid, 12.01.2011 #1
    gueschmid

    gueschmid Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    306
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    19.10.2010
    Phone:
    Motorola Moto G
    Hallo,

    kann mir jemand sagen, was das alles für APKs in dem Addon für Sebs-2.1-ROM r8 sind?

    Ich will mein Blade neu flaschen und schwanke zwischen Sebs-R8 (hat den Vorteil schön klein zu sein und ich kann mir die APPs die ich haben mag selber installlieren) oder dem Fillijonk (hat schon ziemlich viel, blos kenn ich vieles nicht und brauch es vielleicht gar nicht).

    Gruß

    gueschmid
     
  2. email.filtering, 12.01.2011 #2
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Welche Apps wo drinnen sind, kannst Du den Beschreibungen der jeweiligen Betriebssystemvariante bzw. der dazu erhältlichen AddOns entnehmen, aber auch selbst überprüfen in dem Du das heruntergeladene Paket eben einfach entpackst und rein siehst. ;)

    BTW 1: Wenn Du ohnedies schon ein neues Betriebssystem bzw. eine Variante desselben einspielen willst, wieso siehst Du Dich dann nicht gleich nach einer aktuellen Version um?

    BTW 2: Von vielen Betriebssystemen bzw. deren Varianten gibt es auch "lite"-Versionen. Die Größe des Pakets taugt also rein gar nicht als Entscheidungsgrundlage für Deinen persönlichen "Bedarf".

    BTW 3: Viele Betriebssysteme bzw. deren Varianten sind deswegen so groß, weil man dadurch versucht, einen Teil des sonst für den Konsumenten nicht nutzbaren, weil Seitens des Geräteherstellers ungeschickt partitionierten, Speicherplatzes zumindest indirekt nutzbar zu machen. Auch deswegen ist die Paketgröße kein taugliches Mittel zum (Inhalts)Vergleich.

    BTW 4: Entscheidest Du Dich beispielsweise für die japanische Qualle (äh Japanese Jellyfish) in der "Image"-Version, kannst Du zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Du hast dann ein aktuelles Betriebssystem und auch noch mehr internen, frei(!) nutzbaren Speicherplatz zur Verfügung.
     
  3. salsaholic, 13.01.2011 #3
    salsaholic

    salsaholic Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,135
    Erhaltene Danke:
    260
    Registriert seit:
    29.11.2010
    Stimme email.filtering voll zu.
    Re BTW4: JJ6 (die Qualle, Release 6) ist auch sehr schlank.

    Apps würde ich mir möglichst aus dem Market holen, dann brauchst Du Dur auch keine Sorgen um Aktualisierungen zu machen (wirst wahlweise drauf hingewiesen oder die laufen ganz von alleine - Deine Wahl).
     
  4. gueschmid, 13.01.2011 #4
    gueschmid

    gueschmid Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    306
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    19.10.2010
    Phone:
    Motorola Moto G
    Hallo,

    ja jetzt nach nochmaligen lesen im Modaco-Forum siehts so aus, als wenn ich heute abend mal Qalle6 flashen werde.

    kalt_kaffee hat scheinbar auch deutlich aufgeräumt, find ich gut!

    Gruß

    gueschmid
     

Diese Seite empfehlen