1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Adobe Flash Player für Android ab 2.2 nun auch für ARMv6-basierende Androiden

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia X8 Forum" wurde erstellt von derloewe, 04.12.2010.

  1. derloewe, 04.12.2010 #1
    derloewe

    derloewe Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Ich könnte heulen und lachen. Und anfangen sachen kaputt zu machen.
    Da beschäftige ich mich Stunden, fast Tagelang damit mein x8 was eigentlich eh schon Android 2.1 haben sollte, aber nicht hatte, von 1.6 auf 2.1 upzudaten, was ich erst als ich dieses forum hier gefunden hab dann letztendlich auch geschafft hab. und dann gehen die probleme schon weiter.

    aufeinmal lese ich überall nur noch das adobe flash erst auf 2.2 laufen wird.
    rofl
    bis dahin hab ich wahrscheinlich wieder ein neues handy, zumindest bis es dann auch se geschafft hat das wir die version aufs x8 offiziell downloaden können.

    dabei war das netz voller ankündigungen das adobe flash player 10.1 NUR für androide AB 2.1 laufen wird.

    =(

    Also was tun, auf flash verzichten oder gibt es auch möglichkeiten die 10.1 version unter 2.1 zum laufen zu bringen? wusstet ihr das der adobe flash player 10.1 auch im market war, aber mittlerweile wieder verschwunden ist?

    übrigens das schon fast sarkastische, adobe hat schon 10.2 (beta) veröffentlicht.

    se hängt auf 1.6
    android auf 2.1
    und adobe die sonst nichts auf die reihe bekommen entwickeln weiter fleißig in die zukunft und vergessen die gegenwart dabei, damit wir alle appetit bekommen nur um ihnen dann beim essen zuzusehen -.-

    und ich dachte nokia ist ätzend. dont be evil!

    langsam bin ich etwas enttäuscht, wurde meinen hoffnungen von se und google doch beim smartphone nur minimal erfüllt. klar ist es cool, aber ich dachte es wäre das beste.
     
  2. 0211dus, 04.12.2010 #2
    0211dus

    0211dus Android-Experte

    Beiträge:
    474
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Ich sag nur eins: Wikipedia hilft IMMER!

    Auch hier im X8-Forum von mir zu finden: http://www.android-hilfe.de/sony-ericsson-xperia-x8-forum/52475-spiele-auf-xperia-x8-3.html


    2.2
    „Froyo“
    (Frozen Yogurt) 20. Mai 2010
    • Linux-Kernel 2.6.32, der weniger Arbeitsspeicher benötigt
    • Verwendung von Arbeitsspeicher, der größer als die bisher nutzbaren 256 MByte ist.
    • JIT-Compiler, Erweiterungen für OpenGL ES 2.0, Unterstützung von Flash 10.1
    • Tethering
    • Speicherbarkeit von Apps auf der SD-Karte
    • Android Cloud to Device Messaging Framework: Möglichkeit PUSH in die eigenen Anwendungen zu implementieren.
    • ChromeToPhone: Möglichkeit Internetseiten drahtlos vom Browser zum Telefon zu senden.

    Android ist eins der echt besten mobilen Betriebssysteme, aber sicher ist das SE X8 nicht der Burner, zumindest nicht gegen das Nexus one (welches als Entwicklergerät schon für Android 2.3 bereit steht)
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2010
  3. j-m.s, 05.12.2010 #3
    j-m.s

    j-m.s Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    05.12.2010
    warum fnuktioniert denn google street view mit 1.6? mit welcher technik werden die bilder angezeigt?
     
  4. email.filtering, 23.07.2011 #4
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Vor einigen Tagen ist im XDA-Developer-Forum die erste Version des Adobe Flash Players für ARMv6-basierende Androiden aufgetaucht, auf denen mindestens ein FroYo (also Android 2.2) läuft.

    Nach den ewig gleich lautenden, negativen ausgefallenen Antworten Adobes auf die Frage zur Unterstützung dieser weit verbreiteten CPU haben viele Nutzer solcher Geräte ja schon fast jede Hoffnung aufgegeben, noch jemals in den Genuss einer solcher Software zu kommen, zumal alle bisherigen Versuche der Community in diese Richtung als eindeutig gescheitert zu betrachten sind.

    Als dann Qualcomm vor einiger Zeit die etwas kryptische Meldung verbreitete, es sei nun doch gelungen mit Adobe eine (diesbezügliche) Vereinbarung betreffend die schon etwas in die Tage gekommene ARMv6-CPU-Serie zu treffen, konnte oder wollte man das Seitens der Nutzer eigentlich schon gar nicht mehr glauben und befürchtete insgeheim stets eine Falschmeldung; so sehr man sich diese Software auch wünschte. Doch nun scheint aus der Ankündigung doch tatsächlich Realität zu werden.

    Zwar liegt die derzeitige Version nur bei 10.1.106.15 (während die offiziell über den Market erhältliche allgemeine Version schon bei 10.3.185.25 liegt), doch dürfte das für viele Zwecke ausreichend sein und ist immerhin ein gewaltiger Schritt nach vorne.

    Alleine diese Software dürfte für viele SE X8 Nutzer ein weiterer Grund sein, ihr Gerät auf eine der Community-basierenden Betriebssystemversionen zu aktualisieren, denn wie schon weiter oben geschrieben: Mit Eclair (und etwas aktuelleres gibt's seitens SE fürs X8 ja nicht) funktioniert Adobes Flash Player nicht!


    P.s.: Diese Version soll allerdings noch ziemlich buggy und das ganze zudem bei 600 MHz auch nicht der Renner sein.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.07.2011
  5. Mish, 24.07.2011 #5
    Mish

    Mish Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.07.2011
    Hi, ich konnte mich hier ja shcon gut einlesen und habe shcon mehere bs hier getestet aber mein browsergame will einfach nicht funktionieren. es wäre toll wenn mir jemand sagen könnte ob der flashplayer mit dem x8 überhaupt funktioniert und wenn das der fall sein sollte bitte auch gleich sagen mit welchem bs und wo ich es finden kann. ich danke euch für die tollen tutorials hier mit denen ich shcon so weit gekommen bin, jetzt brauch ich nur noch das richtige bs :(

    lg Mish
     
  6. email.filtering, 24.07.2011 #6
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Naja, ausprobieren musst Du das schon selbst, denn schließlich habe ich nicht Dein Gerät bei mir liegen. ;) Auf meinem SE X8 verrichtet das Tool zumindest seinen Dienst, aber mit irgendwelchen Games habe ich's noch nicht ausprobiert.
     
  7. Mish, 24.07.2011 #7
    Mish

    Mish Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.07.2011
    ja aber mit welchem bs denn? ich hab shcon zig getestet und bei keinem hat es funktioniert,muss man das danach noch installieren?ich will es ja selber ausprobieren nur komme ich nicht zu erwünschten ergebnis :(
     
  8. email.filtering, 24.07.2011 #8
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Ich habe doch in meinem Beitrag auf meinen Testbericht der von mir derzeit genutzten Betriebssystemversion (Floyo 0.30) verlinkt (das Backup derselben findest Du auch in meinem Downloadbereich), und selbstverständlich musst Du den Adobe Flash Player dort auch installieren.
     
  9. Mish, 24.07.2011 #9
    Mish

    Mish Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.07.2011
    oh sorry das hatte ich übersehen, ich werds dann gleich mal testen :) danke


    pin zur entsperrung des netzwerks? was isn das?

    hülfeeeeeee

    ok konnte ich wegklicken, wie ist die genaue bezeichnung für den flashplayer im market? smartplayer hab ich nur, funzt aber nicht. :(
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.07.2011
  10. email.filtering, 25.07.2011 #10
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Den Adobe Flash Player für ARMv6-basierende Androiden gibt's nicht über den Market sondern nur über einen gewöhnlichen Download (siehe auch den Link im ersten Beitrag).

    Also entweder vom Smartphone aus herunterladen (ob über den obigen Link oder aus meinem Downloadbereich ist dabei gleich), oder am großen Computer herunterladen und auf die Speicherkarte kopieren (und vom Androiden aus installieren).
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.07.2011
  11. Mish, 25.07.2011 #11
    Mish

    Mish Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.07.2011
    ja danke dir, er läd jetzt sogar aber das bild bleibt shcwarz, ka woran es liegt :(
     
  12. Blacksony, 26.07.2011 #12
    Blacksony

    Blacksony Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia X8
    Das liegt wahrscheinlich daran das diese Version zwar in Grunde funktioniert aber nicht wirklich stabil läuft.
    Spiele auf FB und co wirst du kaum spielen können.
     
  13. CocoaTea, 26.07.2011 #13
    CocoaTea

    CocoaTea Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Hab es seit 2-3 Wochen schon installiert. Mit viel Glück und ein paar Streicheleinheiten läufts. Das aber mehr schlecht als recht.
    Lohnt sich also keinesfalls.
     
  14. email.filtering, 16.10.2011 #14
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Es gibt eine neue Version des Adobe Flash Players für ARMv6-basierende CPUs:
     
  15. email.filtering, 23.10.2011 #15
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Dieser Tage ist die Version 10.3.185.360 des Adobe Flash Players für ARMv6-basierende Androiden aufgetaucht.
     
  16. email.filtering, 19.11.2011 #16
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Wie leider erst heute bekannt wurde, existiert schon seit mindestens 5. Okt. 2011 die Version 10.3.186.3 des Adobe Flash Players für ARMv6-basierende CPUs und Android ab 2.2. Wie immer findet Ihr die Datei in meinem Downloadbereich.
     
    schölli bedankt sich.
  17. email.filtering, 11.12.2011 #17
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Hier habe ich wieder mal eine aktuellere Version:

    Adobe_Flash_Player_for_ARMv6_and_FroYo_and_higher_com.adobe.flashplayer_11.0.1.152.apk (4,42 MiB)

    Berichte über die Tauglichkeit sind - wie stets - sehr willkommen!


    Entschuldigt bitte, dass ich ursprünglich eine Version veröffentlichte, die ganz offensichtlich doch nicht für ARMv6-basierende Geräte geeignet war.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.04.2012
  18. email.filtering, 15.04.2012 #18
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Das Forenmitglied Turama (Danke nochmals an dieser Stelle!) hat uns auf eine neue Version eines geleakten und umgebauten Adobe Flash Players aufmerksam gemacht! :D

    Ich habe das Ding jetzt erst mal auf drei anderen Geräten ausprobiert und das Ergebnis war höchst interessant.

    Während die Installation auf allen drei, leistungsmäßig sehr ähnlichen Geräten, dem Samsung GT-I5510 (240*400; Samsung-OS XWKPJ - And. 2.3.6), dem Samsung GT-S5360 (240*320; Samsung-OS XXLC1 - And. 2.3.6) und dem HTC Wildfire S (320*480; HTC-OS 2.14.123.1 - And. 2.3.5) problemlos klappte, konnte lediglich beim HTC Wildfire S auch die Adobe Flash-Einstellungs(web)seite sowie die ZDF-Mediathek in der Flash-Version geöffnet werden. Eventuell klappte es auf den beiden Samsung-Geräten wegen der doch sehr geringen Display-Auflösung nicht?

    Allerdings war der Seitenaufbau beim HTC Wildfire S dann aber schon ganz schön zäh. Bis zum Betrachten eines Videos hielten dann beide Seiten nicht durch; ich wegen der Nerven ;), der ZDF-Server wegen des Timeouts. Selbstverständlich versuchte ich es mehrere Male mit verschiedenen Einstellungen bei der Auflösung (geringste mögliche) bzw. dem Internetzugang (WLAN, mobilfunkbasierend), doch irgendwie wollte es nicht klappen.

    Wie auch immer, so "problemlos" weit wie mit dieser Version bin ich schon lange nicht mehr gekommen. :)
     

Diese Seite empfehlen