1. tollfree, 04.10.2011 #1
    tollfree

    tollfree Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Habe ich mich getäuscht oder hat der Archos mit dem 11er Player eine höhere performance? Habe das Gefühl es hat sich was getan. ARD Mediathekeninhalte laufen auf M auch im Vollbildmodus recht ansehnlich. (Weniger pixel usw.)

    Einzig das scrollen von Flash-schaltflächen klappt nicht. Habe mal mit nem Honeycomp Tablet rumgespielt und da funzt das ohne Probleme. Beim Archos scrollt immer der ganze Bildschirm nicht nur das Flashelement.

    Habt ihr andere Erfahrungen?:confused2:
     
  2. kobanaki, 06.10.2011 #2
    kobanaki

    kobanaki Fortgeschrittenes Mitglied

    Naja trollfee da geht nicht mehr, die g8 waren echt nur ein besserer ebook reader.

    sent from outerspace
     
  3. T.Bex, 06.10.2011 #3
    T.Bex

    T.Bex Fortgeschrittenes Mitglied

  4. kobanaki, 06.10.2011 #4
    kobanaki

    kobanaki Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich habs auf meinem A70 und Wunder sollte man nicht erwarten!
    Sagen wir es so, das Bild bei Flashvideos ist besser aber die Performance bleibt eher gleich schlecht.

    sent from outerspace
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.2011
  5. tollfree, 06.10.2011 #5
    tollfree

    tollfree Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Ok Wunder erwarte ich seit langen nicht mehr im Gegenteil.
    Deshalb war ich überrascht das etwas spürbares sich getan hat. Die Videos mit höhere Auflösung spielt mein Archos jetzt garnicht mehr (anstatt Diashow) und die Quali bei den kleineren ist definitiv besser.

    Also hab nix Erwartet und nun doch was. Einzig das scrollen von Flashelementen fehlt noch. Aber du hast Recht für die G8 wars das wohl. (GINGERBREAD:mellow:)
     
  6. iceman_fx, 07.10.2011 #6
    iceman_fx

    iceman_fx Erfahrener Benutzer

    Al bei muss ich sagen, läuft es jetzt wesentlich flüssiger ab als vorher.
    Ich merke einen deutlichen Performanceschub.
     
  7. DidiD, 09.10.2011 #7
    DidiD

    DidiD Junior Mitglied

    kann ich leider nicht bestätigen.
    die 10.3er Version läuft bei mir am "performantesten".
    Gruß Dietmar