1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Adobe Reader

Dieses Thema im Forum "eBooks und PDF" wurde erstellt von manuel, 25.05.2010.

  1. manuel, 25.05.2010 #1
    manuel

    manuel Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    486
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    18.02.2009
    Phone:
    Google Nexus 5X
  2. pogobi, 25.05.2010 #2
    pogobi

    pogobi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    356
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    10.01.2010
    Der Reader hat (noch) keine Bookmarks, wenn man das Dokument schließt und wieder öffnet, kann er sich die Position nicht merken, mit einem riesendokument hatte er ein kleines problem.....aber daaaaaamn diese Reader ist schnell. Wozu hab ich mir vor ein paar Tagen den RepliGo gekauft!?
     
  3. McFlow, 25.05.2010 #3
    McFlow

    McFlow Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,192
    Erhaltene Danke:
    358
    Registriert seit:
    30.09.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Da bin ich mit dem RAM von meinem Magic schon ausgeschlossen :p

    Edit:
    Funktioniert aber trotzdem. Beim Zoomen und scrollen dauert es zwar etwas aber es ist benutzbar
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.05.2010
  4. hanschke, 25.05.2010 #4
    hanschke

    hanschke Gast

    fehlen kleinigkeiten aber im gegensatz zu documents to go sehr flott. ich behalte den drauf.
     
  5. uvmann, 26.05.2010 #5
    uvmann

    uvmann Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    169
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    18.02.2010
    Phone:
    HTC Desire
    4,3 MByte Speicherplatz - mir egal wie komfortabel oder schnell er sein mag, das ist beim Flaschenhals 'Speicherplatz' unter Android ein KO-Argument.
     
  6. Sasheem, 26.05.2010 #6
    Sasheem

    Sasheem Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    397
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    18.03.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Ja, fürchte das mit dem Speicherplatz ist wieder der Todesstoss. Ich verweiger mich auch der Desktop-Version, weil ich die Installationsgrösse nicht einsehe.
     
  7. gado, 26.05.2010 #7
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    Wer soviele Probleme mit Speicherplatz hat sollte vielleicht dochmal über Root und A2SD nachdenken, dann hat man dieses Problem nicht mehr. Kann ich nur empfehlen.

    Muss noch etwas warten, habe nur Android 1.5. Ist der schneller oder genauso schnell wie von HTC?
     
  8. IngoPan, 15.11.2010 #8
    IngoPan

    IngoPan Android-Experte

    Beiträge:
    887
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Hallo,

    Im Adobe PDF Reader (oder gibt es einen besseren?) würde ich gerne zu einer bestimmten Seite springen. Ist dies möglich, wenn ja, WIE zum Teufel geht das? Vom Anfang eines Doks. zu z.B. Seite 90 zu springen ist Wahnsinn per Scrolling via Touchscreen.

    Danke, Ingo
     
  9. chris67, 15.11.2010 #9
    chris67

    chris67 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,554
    Erhaltene Danke:
    295
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Geht leider nicht. Das nervt gewaltig, weil der sich nichtmal die letzte Seite merkt und immer zurück zum Anfang springt.

    Ich wollte damit ursprünglich Romane lesen, aber nachdem ich mehrmals über 200 Seiten "vorspulen" musste, bin ich zu La Puta gewechselt. Mit Calibre kann man PDF in ePub konvertieren, allerdings macht das nur bei PDF ohne Bilder Sinn.
     
  10. Mischka89, 15.11.2010 #10
    Mischka89

    Mischka89 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.10.2010
    versucht den "repligoreader" ... kann man die gesuchte seite angeben der springt da direkt hin
     
  11. icke__bins, 15.11.2010 #11
    icke__bins

    icke__bins Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    28.10.2010
    z.b. Beamreader oder OfficeSuite hat eine gehe nach Seite X Funktion.

    LG
     
  12. IngoPan, 15.11.2010 #12
    IngoPan

    IngoPan Android-Experte

    Beiträge:
    887
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Danke.
     
  13. chris67, 15.11.2010 #13
    chris67

    chris67 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,554
    Erhaltene Danke:
    295
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Die anderen Reader habe ich bereits probiert. Die sind entweder nicht komfortabel in der Bedienung (bis auf die Auswahl der Seite) und/oder sehr langsam. Daher gehe ich den Umweg über das Konvertieren, um mir die Bücher mit Laputa anzeigen zu lassen.
     
  14. denic, 15.11.2010 #14
    denic

    denic Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    01.11.2010
    vudroid sieht ganz brauchbar aus, kann zwar auch nur anzeigen, aber es gibt wenigstens eine "got to page X" Funktion.
     
    chris67 bedankt sich.
  15. Watzlaf, 16.11.2010 #15
    Watzlaf

    Watzlaf Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    04.10.2010
    Wenn der Thread eh schon da is frag ich mal hier:

    Ich hab hier ein e-Paper-Abo, kann das vom 101 auch aufrufen, allerdings ist die eingebettete PDF in der höchsten Vergrößerung extrem unscharf. Und wenn ichs als PDF via Button öffnen lasse, geht ein großes weißes Fenster auf, welches aber leer bleibt.

    Woran könnt das liegen? Ich hab jetzt schon einige Browser und PDF-Reader ausprobiert, aber nix klappt.
     
  16. chris67, 17.11.2010 #16
    chris67

    chris67 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,554
    Erhaltene Danke:
    295
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Hab ihn probiert, der funktioniert ziemlich gut. Nachdem er beendet wurde und ich das PDF erneut öffne, erscheint wieder die zuletzt geöffnete Seite. Scrollen geht auch flüssig (aber nicht zu schnell, sonst schmiert das Programm ab :confused2:). Ich vermisse lediglich die Möglichkeit, seitenweise zu blättern - naja... alle meine Wünsche werden wahrscheinlich nur von einer kostenpflichtigen Software erfüllt.
     
  17. Pyrazol, 18.11.2010 #17
    Pyrazol

    Pyrazol Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    Im Android Market ist jetzt eine neue Version vom Adobe Reader (dem offiziellen), unter den Recent Changes steht dabei: "Tablet support"

    Evtl. funktioniert der Adobe Reader jetzt besser/anders als früher, wäre es vielleicht mal wert, auszuprobieren.
     
  18. Jedder, 18.11.2010 #18
    Jedder

    Jedder Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,257
    Erhaltene Danke:
    251
    Registriert seit:
    09.11.2010
    @Pyrazol

    Installiert und für gut befunden. Danke für den Tip.
     
  19. denic, 18.11.2010 #19
    denic

    denic Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    01.11.2010
    zumindest kann man jetzt per scroller über alle seiten blättern.
     
  20. chris67, 18.11.2010 #20
    chris67

    chris67 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,554
    Erhaltene Danke:
    295
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Ja, hatte ich schon entdeckt.

    Die neue Version (10.0) ist besser als die vorherige. Der Reader ist etwas schneller und man kann jetzt über eine Scrollleiste am unteren Bildschirmrand sehr schnell über alle Seiten scrollen (die Seitenzahl wird eingeblendet). Bei einem Buch mit mehreren Hundert Seiten ist das zwar relativ unpräzise, ist aber natürlich besser als vorher. Ich bevorzuge für meine Zwecke dennoch Vudroid.
     

Diese Seite empfehlen