1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Adressbuch ohne 'Account'

Dieses Thema im Forum "Business und Organisation" wurde erstellt von ottosykora, 08.10.2011.

  1. ottosykora, 08.10.2011 #1
    ottosykora

    ottosykora Threadstarter Gast

    Bisher ist es mit nicht gelungen auf meinem Motorola Defy+ irgendwelchen Kontakte oder Adressbuch oder so was zu verwenden ohne dass es mit einem 'account' verbunden ist , also wie es aussieht direkt zu google oder motorola übermittelt wird.

    Gibt es irgenwelches Adressbuch, Kontaktliste oder so was, welches ich einfach nur lokal, auf der SD Karte abspeichern könnte ?

    Ich habe bisher nur die Mailclient K9, das andoid e-mail und das google mail angeschaut, die haben offenbar gar kein Adressbuch intern und können nur via ein von diesen Kontos was beziehen?
     
  2. steeven, 08.10.2011 #2
    steeven

    steeven Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,450
    Erhaltene Danke:
    152
    Registriert seit:
    12.06.2011
    Phone:
    LG G2
    Wenn du in deiner Kontakte-App einen neuen Kontakt erstellst, fragt er dich doch in welchem Konto der Kontakt erstellt werden soll. Was bietet er dir an?
     
  3. ottosykora, 09.10.2011 #3
    ottosykora

    ottosykora Threadstarter Gast

    Ja , fragt mich ob ich es mit google oder motorola services anlegen will.

    Was ich eigentlich wollte es einfach in einem lokalen Program erstellen und speichern so dass es nicht alles zu google oder motorola geschickt wird.

    Gibt es eine Möglichkeit einfach ein lokales Adressbuch zu speichern und wenn ja mit welchem Program?
     
  4. steeven, 09.10.2011 #4
    steeven

    steeven Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,450
    Erhaltene Danke:
    152
    Registriert seit:
    12.06.2011
    Phone:
    LG G2
    Also mir bietet es an:

    MyPhonBook (ist von T-Mobile)
    Google
    SIM
    Telefon

    Gerade die letzten beiden Standard-Einträge müssten doch bei dir auch da sein!
    Ich habe ein Wildfire mit dem HTC eigenen Adressbuch von Sense.
     
  5. ottosykora, 09.10.2011 #5
    ottosykora

    ottosykora Threadstarter Gast

    >MyPhonBook (ist von T-Mobile)
    Google
    SIM
    Telefon<

    nein sind nicht drin

    mein motorola defy+ mit einer schweizer sim bietet so was nicht an.

    Ich kann also nur in den 'accounts' google oder motorola services was speichern. Das passt mir natürlich nicht so, ich will nun wirklich nicht meine Daten irgendwo publizieren ....

    Gibt es denn nicht ein Program dazu, also so was wie ein Adressbuch welches man einfach dann auf die SD Karte installiert und dort die Sachen speichern kann?

    Gibt es auch vielleicht ein Programm in den man .vcf files importieren kann oder ein csv vom ganzen Adressbuch importieren kann?

    Die Kontakt App auf die offenbar alle Mail Clients zugreifen wollen kann weder vcf noch csv importieren.

    vcf werden zwar 'importiert', also ein Kontakt wird angelegt, jedoch sind alle Felder leer, also muss man da alles von Hand eintippen?
     
  6. steeven, 10.10.2011 #6
    steeven

    steeven Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,450
    Erhaltene Danke:
    152
    Registriert seit:
    12.06.2011
    Phone:
    LG G2
    Also, irgendwie muss sich hier mal jemand der Defy-Fraktion beteiligen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass du nicht auf deine SIM-Kontakte zugreifen kannst. Und das es keine Telefon-Kontakte gibt glaube ich auch nicht.
     
  7. ottosykora, 10.10.2011 #7
    ottosykora

    ottosykora Threadstarter Gast

    es gibt einfach nur die Auswahl Google oder MOtorola Services.

    Man kann wohl die Telefonummern aus der SIM importieren, aber nur mit so einem speziellen Program (vorinstalliert) aber um sie zu brauchen müssen sie in google oder motorola sein.
     
  8. ottosykora, 11.10.2011 #8
    ottosykora

    ottosykora Threadstarter Gast

    Also ich kann nur wählen zwischen Google und Motorola Account.

    Nur eigentlich würde ich gerne die Kontakte irgendwie am PC editieren und dann in den Telefon speichern.

    Gibt es dazu irgenwelche Lösung? Also ich meine irgendein Program mit dem ich die Kontakte direkt am PC bearbeiten kann?

    Zu meinem Nokia gab es immer etwas was man am PC installieren konnte und von dort direkt alles bearbeiten konnte.

    Wie macht man es an den Android Geräten?

    Ich habe versucht v cards importieren, oder auch csv files, aber das scheint nicht zu funktionieren, jedenfalls sind die Kontakte dann nicht lesbar.
     

Diese Seite empfehlen