1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ändern der Density / Auflösung / dpi

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das Odys Xelio" wurde erstellt von lynxxx, 06.05.2012.

  1. lynxxx, 06.05.2012 #1
    lynxxx

    lynxxx Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    20.05.2011
    Bekanntlich kann man ja bei Android die (scheinbare) Auflösung durch Ändern eines Wertes in der build.prop (im "system" Order) ändern. Dieses erreicht man, indem man einen root-fähigen Datei Explorer nimmt (wie den im Xelio schon enthaltenen ES Datei Explorer, nachdem man in seinen Settings diese Funktion freigeschaltet hat), und damit zu dieser Datei gelangt, um sie dann mittels Editor per Hand zu ändern, oder mittels diverser dpi Change Apps, oder mittels dieses Tools Allwinner Mod.

    Wer nicht weiß, was ich meine, hier mal ein Beispiel der Auswirkungen einer Änderung von 240 auf 200 DPI bei einem Android Smartphone. Man sieht deutlich, je kleiner der Wert, desto mehr passt auf den Screen drauf, Schrift wird kleiner, nicht nur auf dem Hauptscreen, dieses wirkt sich systemweit aus, also auch betreffend der oberen Statusleiste, die nun inkl. ihrer Icons schmaler wird.

    xda-developers - View Single Post - [THEME] Minimal Theme for Desire HD - Official CM6 RC1 AND RC2 compatible Version

    Soweit, so gut.
    Schaue ich nun in meinem Xelio in die entsprechende Zeile, sehe ich den Wert 120:
    "ro.sf.lcd_density=120"

    Ändere ich diesen jedoch, erhalte immer eine rudimentäre Smartphone-ICS-Oberfläche, statt die übliche Tablet ICS-Oberfläche. Dieses ist nicht nur unschön (beim querhalten ist die Dockleiste immer rechts statt unten, dazu mit Grafikbugs), unpraktisch (die Softbuttons fehlen, ich muss immer die Hardwarebuttons nutzen), sondern auch fehlerhaft (in den Settings öffnen sich nicht alle Menüs korrekt.
    Auch etliche Apps denken nun, es sei ein Smartphone, statt ein Tablet, z.B. Youtube zeigt nicht mehr diese schöne Tablet-Ansicht.

    Wie erreiche ich, dass das Tablet nach Änderung der dpi einfach alles nur größer darstellt, aber trotzdem noch als ICS Tablet statt als ICS-Smartphone reagiert?

    Offensichtlich wird mit Änderung der dpi irgendwo dem System mitgeteilt, es sei nun ein Smartphone, nur wo? Und wie kann ich dieses vermeiden?
    Danke schön.
     
  2. lynxxx, 10.05.2012 #2
    lynxxx

    lynxxx Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    20.05.2011
    Hmm, niemand?
    Sollte ich das Thema vielleicht lieber in odys allgemein mal posten oder gar in android allgemein? Schade.... :(
     

Diese Seite empfehlen