1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ainol Novo 7 Paladin- kein Zugriff auf Speicher

Dieses Thema im Forum "Ainol Novo mit MIPS-Prozessor" wurde erstellt von starky, 02.02.2012.

  1. starky, 02.02.2012 #1
    starky

    starky Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Hallo!
    Habe hier einen Ainol Novo 7 Paladin mit Android 4.0.1.
    Mein Problem ist dass ich über USB nicht auf interne (und Micro-SD Karte auch) zugreifen kann.
    Tablet per USB mit PC verbunden, "USB Speicher aktivieren" bestätigt aber PC sieht den Ainol's Speicher nicht. Mehrmals auf verschiedenen PCs und mehreren Kabel ausprobiert- kein Erfolg.
    AirDroid (via WiFi) hat diese Problem auch:scared:
     
  2. starky, 02.02.2012 #2
    starky

    starky Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Update:
    Mit AirDroid Zugriff auf Micro-SD Karte hat funktiniert.
    Und noch eins- interne Speicher ist unter "/mnt/flash" und Micro-SD unter "/mnt/sdcard" in Astro Datei Manager zufinden.
     
  3. Biber5, 02.02.2012 #3
    Biber5

    Biber5 Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.11.2011
    Haste die nötigen Windows Treiber für das Tablet installiert?
     
  4. starky, 02.02.2012 #4
    starky

    starky Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    23.08.2010
    ADB Treiber sind installiert, kann über "adb install" Programme installieren.
    Aber, was hat es mit meinem Problem zu tun?
    Android-Bild in " "USB Speicher aktivieren" wechselt von "grün ins orange" und Waiting-Circle oben-rechts dreht ewig aber Windows sieht den Massenspeicher nicht...
     
  5. Buju, 02.02.2012 #5
    Buju

    Buju Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    17.01.2012
    ja hatte ich auch schon einmal. ich sah die 3 laufwerke die das paladin macht und trotz "orangen Männle" konnt ich die laufwerke nicht zugreifen ...
    Ich hab einfach kurzfristig einen anderen USB Port am Pc genommen und siehe da es ging. danach gings auch im "alten" port wieder.
     
  6. starky, 03.02.2012 #6
    starky

    starky Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Ich sehe aber keine neue Laufwerke von Ainol in Windows Explorer.
    Und wie ich schon sagte- habe auf mehreren PC's ausprobiert.
     
  7. Biber5, 07.02.2012 #7
    Biber5

    Biber5 Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.11.2011
    Also bei meinem Paladin dauert es zwischen 10 und 15 Sekunden, bis Windows mir die Ordner anzeigt.
     
  8. untermensch, 10.02.2012 #8
    untermensch

    untermensch Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.05.2011
    Moin habe das selbe problem auf meinen laptop aber auf meinen desktop rechner kann ich auf die interne sd zugreifen,mir scheint das mein lapi irgendwas in den falschen hals bekommen hat und das es nun so bleibt,da ist win7 konsequent (-. gruss untermensch
     
  9. handyralf, 10.02.2012 #9
    handyralf

    handyralf Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.01.2012
    Hatte letztens ein ähnliches Problem auf dem Archos 7 HT.
    Wichtig war da, dass das Verzeichnis sdcard unterhalb von /flash angelegt werden musste ( glaube das sdcard im root war nur ein Link )

    KA ob's dir hilft.

    Ralf
     
  10. Yavanna6, 22.04.2012 #10
    Yavanna6

    Yavanna6 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.08.2011
    Hallo,
    hat jemand das Problem zufriedenstellend lösen können? Hab AirDroid installiert und kann weder da noch auf dem PC auf die SD-Card sehen...
     

Diese Seite empfehlen