1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

AirDroid

Dieses Thema im Forum "Tools" wurde erstellt von Rastanius, 25.11.2011.

  1. Rastanius, 25.11.2011 #1
    Rastanius

    Rastanius Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    181
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Neue Smartphone 2 PC App:

    AirDroid features walk through - YouTube




    Market: AIRDROID


    die beim schon ersten Versuch ganz gut funzt ....
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
    Martin87 und sgdlucky haben sich bedankt.
  2. Martin87, 26.11.2011 #2
    Martin87

    Martin87 Android-Experte

    Beiträge:
    704
    Erhaltene Danke:
    104
    Registriert seit:
    01.10.2011
    ...joar funktioniert ganz gut ;)

    nur der erste aufbau dauert bissl bei mir...aber dann läufts ;) Danke
     
  3. NanDroider, 26.11.2011 #3
    NanDroider

    NanDroider Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    155
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    11.09.2010
    Kann auch nur gutes berichten. Hübsche Aufmachung und wird auch regelmäßig aktualisiert. SMS bugfix erst vor kurzem online gestellt im Market.
     
  4. guymontag, 28.11.2011 #4
    guymontag

    guymontag Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    14.09.2010
    wo liegt der unterschied/vorteil zum MyPhoneExplorer?
     
  5. maatik, 28.11.2011 #5
    maatik

    maatik Android-Experte

    Beiträge:
    610
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    18.09.2011
    funzt super. Man kann auch das handy als Hotspot einstellen und so ein wlan ohne Router aufbauen. Zbsp. Bei mir auf Arbeit gibt es kein wlan ..handy als Hotspot, Laptop verbunden und airdroid funzt auch.
     
  6. Martin87, 28.11.2011 #6
    Martin87

    Martin87 Android-Experte

    Beiträge:
    704
    Erhaltene Danke:
    104
    Registriert seit:
    01.10.2011
    geht das mit deinem desire nich schon von werk aus? beim galaxy geht das...
     
  7. maatik, 28.11.2011 #7
    maatik

    maatik Android-Experte

    Beiträge:
    610
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    18.09.2011
    airdroid ist lediglich eine app, die es ermöglicht auf das handy zuzugreifen mittels im wlanNetzwerk vorhandenen Browsern. Kein Programm auf PC notwendig. Lediglich IP Adresse im pcbrowser eingeben, pw und fertig.
     
  8. maatik, 28.11.2011 #8
    maatik

    maatik Android-Experte

    Beiträge:
    610
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    18.09.2011
    Ja sicher. Aber darum ging es nicht. Die app unterstützt halt auch diesen Modus, was sehr wichtig ist wenn man eigentlich gar kein wlan hat indem man diese app betreiben könnte. Das meinte ich.
     
  9. paranoider_androide, 28.11.2011 #9
    paranoider_androide

    paranoider_androide Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    11.06.2011
    Sehe ich das richtig, dass noch kein Zugriff auf den Kalender und WhatsApp möglich ist ?
     
  10. Martin87, 28.11.2011 #10
    Martin87

    Martin87 Android-Experte

    Beiträge:
    704
    Erhaltene Danke:
    104
    Registriert seit:
    01.10.2011
    jap...sieht so aus...also kalender finde ich nicht und whatsapp kein plan...nutze ich n icht...habe ich aber auch nicht gesehen...
     
  11. flo-95, 29.11.2011 #11
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Also ich muss sagen: Die App ist genial! So überlege ich mir gerade, meine Musik nur noch auf dem Smartphone zu haben und dann auf die Stereoanlage per Bluetooth zu streamen und am PC per AirDroid zu hören...

    Und auch sonst: Der Dateiexplorer am PC ist nicht schlecht, also gut zum Managen des Gerätes. Aber da nimmt sich Airdroid mit PAW Server nicht viel (Airdroid ist die UI besser, beim PAW Server gibt es eben mehr Optionen (u.a. auch ein Add-On zum Ausführen von PHP-Code))...
     
  12. alchemist, 01.12.2011 #12
    alchemist

    alchemist Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.03.2009
    Habs grad getestet und das UI ist wirklich sehr ansprechend. An der Geschwindigkeit könnte zwar noch gearbeitet werden, aber insgesamt wirkt die App deutlich "runder" als die Konkurenz.
     
  13. TimeTurn, 17.12.2011 #13
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,111
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Habe mir die App auch mal angesehen und möchte euch mal eine kleine Rezension dazu nachreichen:

    [​IMG]

    Gelesen habe ich über AirDroid in der altuellen c't 26/2011. Ich habe es erst für eine art Fernbedienung gehalten, weil die Oberfläche vom Design her an einen Launcher erinnert. Etwas enttäuscht war ich dann schon, das dies eben nicht der Fall ist.

    Nach dem Start der App, trägt man einfach die IP des Handys im Browser am PC ein (+8888 als Port) und kann so auf das Handy zugreifen. Dazu kommt noch eine Art Login, denn die App anzeigt. Dazu muss das Handy natürlich vom PC aus erreichbar sein - in meinem Fall hängen beide an meiner FRITZ!box 7270 - der PC per LAN-Kabel, das Desire HD (mit CyanogenMod 7 nightly, daher Android 2.3.7) per WLAN.

    Erstaunt hat mich, das die Bedienung erstaunlich flott vonstatten geht. Obwohl das Ganze im Browser läuft, fühlt sich das Ganze recht flott an. Wenn man Fernwartungen a la TeamViewer gewohnt ist zumindest :D . Das mag bei einfacheren Androiden natürlich anders sein, die weniger CPU-Leistung haben, zumal mein Desire HD auch auf 1.4 GHz übertaktet ist. Da es aber auch noch flott ist wenn das DHD seinen Bildschirm aus hat und damit runtertaktet, sollte das aber auch auf einfachen Handys flott laufen.

    Schön ist, das man im "Summary" (oder rechts oben auf "Details") die wichtigsten Details des Handys sieht - wie im Screenshot zu sehen zeigt die App die Speicherbelegung schön übersichtlich an. Der Akkustand und die Netzverbindung sind immer ganz unten in der Statusleiste wie ich sie mal nenne zu sehen.

    Zugreifen kann man wie im Screenshot zu sehen ist auf alle wichtigen Details wie Anrufliste (Call log), SMS, Dateien auf der SD-Karte (bei Geräten mit interner "SD" und zusäzlichem SD-Slot wie dem Galaxy S wird die externe Speicherkarte ja in der Liste des internen Speichers eingeblendet), Fotos, Videos, Klingentöne und Kontakte. Der Link zum Market ist nur ein Link zu https://market.android.com, also derselbe wie man ihn sowieso im Browser aufrufen kann und nicht der vom Handy, was sinnvoller wäre, da man nur dort sieht ob Updates verfügbar sind.

    Leider kann man nicht wie ich gehofft habe auf Apps remote zugreifen - man kann also nicht etwa Google Talk am PC befüttern. Gut - Google Talk gibts auch als PC-Programm, aber es gibt ja durchaus noch andere Beispiele wo das praktisch währe. SMS bringt mir nicht sooo viel, da ich eigentlich fast ausschließlich Google Talk benutze, weils halt umsonst bzw. durch die Daten-Flat abgedeckt ist und für die SMS in meinem Fall 15 Cent pro Stück anfallen würden (Alice). Da meine Frau ein Galaxy S hat und auch eine Flat, nutzen wir zum "Simsen" ausschließlich Google Talk.

    Praktisch ist die App aber allemal, zumal sie andere Apps wie den WiFi File Explorer, den ich vor Monaten mal gekauft hab, praktisch vollständig und viel komformabler ersetzt. Schade ist nur, das man im Dateimanager nicht auf Listenansicht schalten kann.

    Man kann mit ihr auch die installierten Apps sichern - das Feature ist aber wohl vor allem für diejenigen spannend, die, anders als ich, kein root haben. Ich sichere meine Apps automatisch auf dem Handy per "App Backup & Restore" und per "TitaniumBackup". Ersteres ist so eingestellt, das es jede neue App-Version automatisch sichert und das Backup der alten Version löscht, ohne das ich die App starten müsste.

    Mein Fazit: Daumen hoch. :thumbup:
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2011
  14. Androiduser81, 17.12.2011 #14
    Androiduser81

    Androiduser81 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    25.04.2011
    hmm, bei mir funzt der zugang nur mit dem Firefox, mit IE9 nicht. Woran kann das liegen?
     
  15. maatik, 17.12.2011 #15
    maatik

    maatik Android-Experte

    Beiträge:
    610
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    18.09.2011
    Hast du im ie9 Proxy konfiguriert? Die Adresse des phones muss in diesem Fall als Ausnahme konfiguriert werden. Am besten beide Einstellungen ff und ie mal vergleichen.

    Edit: die Port Nummer muss nicht zwingend mit in die adresszeile.

    Gruss
    Maat
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2011
  16. nakafreak8687, 29.12.2011 #16
    nakafreak8687

    nakafreak8687 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.12.2011
    ... habe ich mir heute für mein ACE gezogen.

    Das finde ich eine geniale APP, da ich weder Kies noch
    eine USB Verbindung benötige.

    Mal 'ne Frage: Wie verdienen die Programmierer an solchen
    tollen kostenlosen APPs. Ist da irgend ein Haken?
    Ich sehe auch (noch) keine Werbung oder so.

    Gruß tom

    -- Immer noch keine Probleme seit Anfang November. Ist ein mal neu
    hochgefahren während fb.
     
  17. Tigrrr, 29.12.2011 #17
    Tigrrr

    Tigrrr Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    258
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    11.08.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
  18. jbay, 01.01.2012 #18
    jbay

    jbay Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Habe mir die App auch installiert und bin richtig begeistert. Schneller und unkomplizierter geht es echt nich,t um eine größere Menge an Bildern etc. auf den PC zu ziehen (ohne Kabel).
     
  19. manyx75, 03.01.2012 #19
    manyx75

    manyx75 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    172
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    12.07.2011
    Hab mir AirDroid auch installiert, gerade zum Datenaustausch finde ich es klasse, weil man nicht für ein paar Dateien extra das Kabel anstecken muss.

    Einfach zu bedienen und tolles Design, bin auf weitere Updates gespannt.
     
  20. Multisaft7, 02.03.2012 #20
    Multisaft7

    Multisaft7 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,811
    Erhaltene Danke:
    439
    Registriert seit:
    21.01.2011
    Hallo, bin eben auch auf die App gestoßen und muss sagen für den ersten Eindruck, Klasse!

    Nur steh ich vor einem kleinen Problem!? Wenn ich eine SMS lesen will , geht unten ein Tab rein in die leiste aber wie bekomme ich den offen? Weil sich kein Fenster bei mir öffnet!
     

Diese Seite empfehlen