1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

AiShuo A815

Dieses Thema im Forum "Weitere Hersteller allgemein" wurde erstellt von stahlwolle, 07.04.2011.

  1. stahlwolle, 07.04.2011 #1
    stahlwolle

    stahlwolle Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Hallo erstmal!

    Habe mir vor 2 Tagen das Flytouch3 bei cect-shop.com bestellt, aufgrund der doch satten Anschlussmöglichkeiten und technischen Eigenschaften.
    Als ich mir meinen Bestellstatus ansehen wollte, bin ich aber auf dieses brandneu eingestellte Schmuckstück gestossen:AiShuo A815 Powertablet 8 Zoll Cortex A8 - DHL Express. Jetzt Kaufen! | CECT-SHOP.com
    Da der Preis der selbe ist, und mein Paket wohl noch nicht rausgegangen ist, hab ich direkt mal angefragt ob mir nicht anstelle des Flytouch das AiSho zugeschickt werden kann...
    Zwar nur mit 8", mickrigem Akku und ohne GPS aber der rest hört sich doch ganz stattlich an:
    Android 2.3
    Samsung ARM A8 Cortex Prozessor 1,2Ghz
    Volle Flash 10.1 Unterstützung
    Kapazitives Touchscreen
    4Gb Nand Flash
    512MB Ram
    Überzeugt hat mich vor allem dieses Video:
    Was haltet ihr davon?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
  2. stahlwolle, 07.04.2011 #2
    stahlwolle

    stahlwolle Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Und noch eins, scheint echt flott zu sein, das Gerät, achtet vor allem mal darauf, wie schnell der tippt:YouTube - A815 Android Tablet PC Surfplatta 8 tum
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  3. GalaxyS_User, 07.04.2011 #3
    GalaxyS_User

    GalaxyS_User Android-Experte

    Beiträge:
    869
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    15.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Im gebrochenem Deutsch steht kapazitv aber in den Produktdaten:
    Display Technology Resistive Touch Screen(Support Double Touch)

    Was hat es nun wohl?!

    Und 8" mit 800 x 480 - naja
     
  4. stahlwolle, 07.04.2011 #4
    stahlwolle

    stahlwolle Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Also doch besser Flytouch? Das scheint mir aber ein wenig träger zu reagieren und mit Flashinhalten scheint das ja auch so eine Sache zu sein...
    Ausserdem sollen Flashvideos ruckeln und Schwarzweiss laufen:(
     
  5. Dragonsmith, 08.04.2011 #5
    Dragonsmith

    Dragonsmith Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Der Samsung Arm A8 Prozessor ist Taktbar von 800mhz bis 1.2mhz, wahrscheinlich wird hier nur von Werk aus auf 1,2ghz getaktet, ich nehm mal an das der selbe Prozessor wie im Flytouch ist. Der Akku ist schlechter. Hol dir Lieber das Flytouch, dann rooten, dann, ein Programm wie SetCPU drauf und selber übertakten auf 1,2hz dann rennt das Flytouch auch, im Idle das Flytouch auf bis zu 300mhz runtertakten und untervolten, dann hällt der Akku nochmal länger ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2011
  6. stahlwolle, 08.04.2011 #6
    stahlwolle

    stahlwolle Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Danke für die Tipps!
    Bekomm jetzt das Ft3.
    Hast du links dazu wie man das ft3 Rootet und übertaktet?
     
  7. Dragonsmith, 08.04.2011 #7
    Dragonsmith

    Dragonsmith Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Einfach hier mal im Forum suchen, Anleitungen gibts auch noch bei Androidpit und AndroidSlate. SetCPU kostet im Market Geld, gibts aber vom Entwickler auch kostenlos bei xdadeveloper.
     
  8. veryjo, 08.04.2011 #8
    veryjo

    veryjo Android-Experte

    Beiträge:
    663
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    22.07.2010
    da mus ich euch leider enttäuschen..

    übertakten ist mit dem flytouch nicht möglich, es gibt kein tool das die cpu unterstützt

    einzige möglichkeit wäre bis dato eine übertaktung durch nen anderen kernel, aber die aussicht darauf ist schlecht...!
     
  9. tom900011, 09.04.2011 #9
    tom900011

    tom900011 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    397
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    05.02.2011
    Phone:
    BQ Aquaris M5
    Tablet:
    Teclast Air 3G
    hi,
    ich HABE das FT3, sende es die Tage zurück und überlege, das AiShuo A815zu nehmen. So ist das :) Wenn CECT beim FT3 6400 mAh Akku aufführt, mit 6-7 std. und die 2700 mAh Batterie beim AiShuo A815 soll auch 6 std. halten, dann merkt man, dass das alles quatsch ist. Ich habe vielleicht 2-3 std. akkuzeit. und wenn ich auf standby gehe ohne wlan ... einfach nur dunkel, kein wlan, kein mail, keine Handykarte dran, dann ist es nach 8-10 std. auch leer. OHNE Benutzung. Also....

    Hier mein Thread zu meinem FT3 mit Fotos. Es kann aber auch sein, dass ich ein Montags-Gerät oder einen Fake vom Klone habe :-/

    Da ich es also zurücksenden kann, wähle ich mal das AiShuo A815. ABER Achtung: Das schwedische Video ist ein Fake !!!! Achte bitte genau auf die rechte Hand. Die ist manchmal in Schallgeschwindigkeit unterwegs. Es ist niemals reel so schnell. Aber da flüssige Flash-Video in Farbe (lies meinen Thread) ist es allein schon wert.

    http://www.android-hilfe.de/apad-gf...flytouch-3-von-cect-angekommen-kaum-geht.html


    Viel Spass mit deinem FT3, ich wünsche Dir, dass es das auch ist.
     
  10. stahlwolle, 09.04.2011 #10
    stahlwolle

    stahlwolle Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Hmmm, habe genauestens auf die Hände geachtet, da ist keine Bewegung bei, die nicht nachvollziehbar wäre...
    Denke, dass es sich um ein geiles Gerät handelt...
    Schreib auf jeden Fall deine Erfahrungen mit dem AiShuo!
    Hast du dein FT3 denn auch bei CECT bestellt?
     
  11. stahlwolle, 10.04.2011 #11
    stahlwolle

    stahlwolle Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    07.04.2011
    So, das AiShuo kann definitiv Flash10.1 und sogar Flash 10.2 ohne probleme und flüssig!
    Es läuft Android 10.3 (vorinstalliert)
    Es hat eine 3dbeschleunigte Grafik, alle aktuellen 3dSpiele laufen flüssig!
    Das sind wohl die Ko-Kriterien gegen das Flytouch 2/3...
    Dabei kostet es keinen cent mehr.
    Naja, immerhin hat das Flytouch ein paar zoll mehr auf seinem zu dunklen screen und GPS, wenns dann mal läuft, Google Maps app läuft ja mit dem neuen update nicht mehr...
     
  12. Lawliet, 10.04.2011 #12
    Lawliet

    Lawliet Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Da habe ich auch eine kleine Frage an die AiShuo A815 Besitzer,
    steht Doubletouch in dem falle für (Multitouch)?
    Ich sehe in keinem Video das jemand Multi Touch nutzen kann.

    Kann mich da jemand aufklären?
    Thx!
     
  13. stahlwolle, 10.04.2011 #13
    stahlwolle

    stahlwolle Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Wohl nicht, da es sich um ein resistives Touchscreen handelt.
     
  14. Lawliet, 10.04.2011 #14
    Lawliet

    Lawliet Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Ach so ist das, musste mich erstmal über resistives Touchscreen schlau machen.
    Schade das AiShuo A815 wäre mit Multitouch perfekt :)

    Ich glaube das heißt für mich auf weitere Geräte warten
    Danke nochmal
     
  15. stahlwolle, 10.04.2011 #15
    stahlwolle

    stahlwolle Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Hmm, hat das a8 nicht multitouch?
    Wenns denn so wichtig ist.
    Das Weetab gibts zeitweise für 250€, mit 2 Jahren garantie, 1,66Ghz usw, hat multitouch und lässt sich Android und sogar windows7 drauf installieren...
    Ich frag mich, warum ich mir das nicht geholt hab.
     
  16. Lawliet, 10.04.2011 #16
    Lawliet

    Lawliet Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Hm, zum Apad 8A habe ich nichts mit Multitouch gelesen, generell finde ich was am Apad A8 nicht so brillant.
    Das WeeTab sieht nett aus :), das WeeTab G3 hat Futures die genau die richtigen wären, kostet wiederum auch ein wenig mehr wie 300 Euro.

    Entweder ich spare mir etwas mehr Geld zusammen und Holle mir dann solch ein Tablett oder ich warte auf eins aus China das meine Kriterien verschwinden lässt.
    Das Flytouch 3 wäre es gewesen, doch da hat mir auch Multitouch gefehlt :D
    Hast du dir mal das Malata ZPad T2 angesehen?
     
  17. stahlwolle, 10.04.2011 #17
    stahlwolle

    stahlwolle Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Hmm, g3 müsstest du bei den chinahandys doch auch per stick ankoppeln, versteh ich jetzt nicht... und das standardwetab kostet 250€, 1gb ram, 16gb interner Speicher, erweiterbar auf 32gb...
    Jede menge deutscher support, keine zoll oder umsatzsteuernachzahlung...
    Das Zpad ist klasse, aber zu teuer und g3 auch nur als zusatzmodul...
     
  18. Lawliet, 10.04.2011 #18
    Lawliet

    Lawliet Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Bin mir da auch nicht sicher, scheint nur so als würden die mit 2 verschiedenen Versionen Prallen.
    WeTab – Shop

    UMTS/HSDPA + GPS + HD
    Das mit UMTS /HSDPA kann ich ja noch verstehen, aber weshalb GPS und HD.
    das ist ja wieder ein völlig anderer unterschied.
     
  19. stahlwolle, 10.04.2011 #19
    stahlwolle

    stahlwolle Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Naja, Gps ist halt Gps und Hd ist vielleicht der HDMI Anschluss...
     
  20. Makuri, 11.04.2011 #20
    Makuri

    Makuri Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    11.04.2011
    Stehe momentan vor einer ähnlicher Herausforderung...

    Möchte mir in den nächsten Tagen auch ein schickes Android Pad zulegen,
    allerdings finde ich gerade zu den neuen Pads sind die Infos noch sehr
    dürftig.

    Primär soll das Pad zum lesen von ebooks / pdf genutzt werden.
    Der Rest ist letztendlich "Spielerei".

    Das AiShuo A815 hat den großen Vorteil höher Geschwindigkeit, Flash, Android 2,3, 3d unterstützung (auch wenn ich nicht glaube das NFS (wie auf Video) darauf läuft)

    Nachteil: 8" Display / geringe Auflösung (ob das zum lesen von zb. PDF Zeitschriften reicht...
    Tatsächliche Erfahrungsberichte bislang nicht vorhanden.

    Das APad Flytouch3 GF10 Superpad immerhin mit Android 2.2, 10" Display, Voraussichtlich gutem Support/Unterstützung, macht an sich erstmal eine gute Figur. Allerdings scheint es momentan noch viele Probleme zu geben, da die Software nicht ganz ausgereift ist. Verwirrend sind allerdings einige Hardware angaben...

    Nachteil: langsamer als A815 oder A8, Software unausgereift, Hardware-angaben verwirrend ( Akku, MicroSD statt nand flash, ARM 11...), Flash nur bedingt, schlechte Sound-Ausgabe über Lautsprecher.

    Zu guter letzt bin ich über das MID A815 LINK gestolpert.
    Bis auf die Technischen Daten gibt es bislang nur einige Russische Videos und
    Bewertungen (hatte Russisch in der Schule /kann es aber nicht *g*)
    Das Design finde ich sehr schön und hochwertig (Alu Verkleidung), Android 2.2, ARM Cortex TM-A8, Flash funktioniert.

    Nachteil: Keine Erfahrungswerte, nur 8"(Lesbarkeit PDF) Rom nur 1GB, wirkt in Videos beim Surfen mit Flashinhalten sehr träge.
    Keine Ahnung wo ich es kaufen kann (pandawill ausverkauft)

    So weit meine Eindrücke...

    Was sagt ihr reicht der 8" Display(800x480) zum lesen einer PDF DINA-4 (zb. Gamestar)
    Auf GPS kann ich gut verzichten- somit spricht im Endeffekt nur der großere Display fürs Flytouch3. Das Design macht das MID A815 sehr interessant
    und das AiShuo A815 scheint sehr robust und hat wohl die besten Leistungswerte sowie die aktuellste Androide Version der 3 Kandidaten.

    Meine Priorität : Lesbarkeit vor Leistung, Leistung vor Design.

    So ich hoffe ihr könnt mir etwas weiter helfen.
    Hat vielleicht schon einer Erfahrung mit einem der A815er Modelle?
    Oder kennt einer ein, für meine Zwecke besser geeignetes Pad unter 200€ inkl.
    Einfuhrsteuer?

    Danke!
     

Diese Seite empfehlen