1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

AKG K518 LE Leise

Dieses Thema im Forum "Google Nexus S Forum" wurde erstellt von Nexus_S, 03.03.2012.

  1. Nexus_S, 03.03.2012 #1
    Nexus_S

    Nexus_S Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.03.2012
    Phone:
    LG Optimus G
    Hallo!
    ich habe AKG K518 LE Kopfhörer und am PC sind sie richtig laut und haben einen mega Bass, aber am Handy (habe PowerAmp-Player und Volume Boost Trial) ist dennoch sehr leise. :confused:
    Gibt es eine möglichkeit das es so wird wie am PC auch die Qualitiät?
    Habe ICS.

    Danke im Vorraus!
     
  2. Adinoid, 03.03.2012 #2
    Adinoid

    Adinoid Android-Guru

    Beiträge:
    2,647
    Erhaltene Danke:
    946
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Phone:
    Nexus 5
  3. Nexus_S, 03.03.2012 #3
    Nexus_S

    Nexus_S Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.03.2012
    Phone:
    LG Optimus G
    Also ich habe praktisch keine Ahnung von Android oder was ein Kernel ist, ich kann Android nur bedienen.
    Ich habe gerade im Market nach Vodoo Sound gesucht, jedoch wird ICS nicht unterstützt und ich habe mein Phone auch nicht gerootet. Gibt es nicht eine einfache möglickeit dies zu verstärken?
    Ich weiß auch nicht ob ein Root für Android 4.0.3 verfügbar ist.
     
  4. Adinoid, 03.03.2012 #4
    Adinoid

    Adinoid Android-Guru

    Beiträge:
    2,647
    Erhaltene Danke:
    946
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Phone:
    Nexus 5
  5. Bodo, 04.03.2012 #5
    Bodo

    Bodo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,490
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    12.09.2010
    Für voodoo ist definitiv kein root nötig. Man benutze einfach die pro App.
     
  6. Nexus_S, 04.03.2012 #6
    Nexus_S

    Nexus_S Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.03.2012
    Phone:
    LG Optimus G
    Also wenn ich mir die App kaufe, dann kann ich auch noch mit guter qualität musikhören, ist das richtig?

    und das funktioniert auch mit Android 4.0.3 und PowerAmp?
     
  7. Adinoid, 04.03.2012 #7
    Adinoid

    Adinoid Android-Guru

    Beiträge:
    2,647
    Erhaltene Danke:
    946
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Oh sorry, dachte das geht nur mit `nem Kernel der das Unterstützt?
     
  8. Bodo, 04.03.2012 #8
    Bodo

    Bodo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,490
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    12.09.2010
    Meine aussage war auch nicht richtig.

    Also root wird benötigt aber kein anderer Kernel.
     
  9. Nexus_S, 04.03.2012 #9
    Nexus_S

    Nexus_S Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.03.2012
    Phone:
    LG Optimus G
    Daher ich die Root Anleitung nicht verstehe oder was ein abd ist kann ich das nicht machen. :-(
     
  10. Flamey, 05.03.2012 #10
    Flamey

    Flamey Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,211
    Erhaltene Danke:
    245
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Haste mal am EQ vom Poweramp rumgespielt?
     
  11. Nexus_S, 05.03.2012 #11
    Nexus_S

    Nexus_S Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.03.2012
    Phone:
    LG Optimus G
    Ja habe ich, es ist zwar lauter, aber nicht viel.

    Das Problem bei der obigen Root Anleitung ist, dass uch daran scheitere abd zu einrichten, oderwohe ich das bekomm. Rooten mittels Tool funktioniert nur mit offenen Bootloader!:bored:
     
  12. Adinoid, 05.03.2012 #12
    Adinoid

    Adinoid Android-Guru

    Beiträge:
    2,647
    Erhaltene Danke:
    946
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Phone:
    Nexus 5
  13. Nexus_S, 05.03.2012 #13
    Nexus_S

    Nexus_S Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.03.2012
    Phone:
    LG Optimus G
  14. Phantom-Lord, 05.03.2012 #14
    Phantom-Lord

    Phantom-Lord Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    347
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    07.02.2009
  15. Nexus_S, 05.03.2012 #15
    Nexus_S

    Nexus_S Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.03.2012
    Phone:
    LG Optimus G
    Danke, ich werde es am abend versuchen. Nur wo muss ich das mit abd machen und eingeben?:winki:
     
  16. Phantom-Lord, 05.03.2012 #16
    Phantom-Lord

    Phantom-Lord Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    347
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    07.02.2009
    Die Konsole kann unter Windows wie folgt aufgerufen werden:
    Code:
    "Windows-Taste+R"  und "cmd" eingeben
    Das ist auch in der Anleitung beschrieben (Einrichten der Benutzervariablen unter Windows 7: Punkt 9)

    Aber jetzt zurück zum Thema, das hat ja nichtsmehr mit dem AKG K518 zu tun. :smile:



    PS.: es heißt adb nicht abd :winki:
     
  17. Nexus_S, 05.03.2012 #17
    Nexus_S

    Nexus_S Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.03.2012
    Phone:
    LG Optimus G
    So!

    ich habs geschafft! :thumbsup:

    nun hab ich voodoo installiert, jedoch funktioniert es nicht, aufgrund irgendetwas mit einen Kernel. :S

    gibt es eine derartige App die das kann nur mit Root?
    wenn möglich gratis..
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.2012
  18. Bodo, 06.03.2012 #18
    Bodo

    Bodo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,490
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    12.09.2010
    bei der gratis Voodoo App brauchst du noch einen Kernel, der das unterstützt.
     
  19. mike.bee, 07.03.2012 #19
    mike.bee

    mike.bee Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    328
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    01.11.2010
    dein Problem liegt wohl eher an den headphones selber. Habe auch solche, die am PC lauter sind.
    Ich bin mir zwar nciht sicher aber ich glaube das liegt am Widerstand. Normale Ohrhörer haben da nur 8 ohm wo andere große headphones schon 16 ohm haben.

    Jedoch sollte es doch laut genug werden, wenn du einfach die lautstärke erhöhst oder bleibt es dann immernoch zu leise?
     
  20. kaimauer, 08.03.2012 #20
    kaimauer

    kaimauer Gast

    Ich habe den AKG 518 DJ, der aber, bis auf die Kabellänge, baugleich ist. Ab und zu nutze ich den auch am Nexus S. Besonders laut ist der bei mir auch nicht, aber eben auch längst nicht "sehr leise".

    Wenn er wirklich sehr leise ist, dann stimmt vielleicht was nicht mit deinem Nexus, oder was verstehst du unter "sehr Leise".
    Meine reichen jedenfalls, um in der S-Bahn alles zu übertönen.
     

Diese Seite empfehlen