1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akku ab 15% innerhalb von 10minuten Leer

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von Yoschiking, 31.08.2011.

  1. Yoschiking, 31.08.2011 #1
    Yoschiking

    Yoschiking Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Hallo und Guten Abend :)

    Ich habe schonmal nach gesucht aber habe noch nichts zu genau dieser problematik gefunden.

    Also es sieht wie folgt aus:
    Vor ein 2 wochen hatte ich das problem, dass mein S2 Probleme mit dem Micro USB anschluss hatte. sprich das Kabel wurde spät erkannt und beim Rausziehen wurde nicht erkannt dass es draußen ist.
    Daraufhin habe ich den Akku vermutet und diesen ausgetauscht ( gegen einen Originalen ).
    Nun mein Problem: Der Akku entläd sich sobald er auf ca. 15% ist innerhalb von wenigen minuten ( max 20 minuten ) selbst wenn das handy gar nicht mehr genutzt wird in der Zeit.

    Hängt das mit dem vorherigen Problem zusammen ?
    oder ist das nen Hard/Software defekt ?

    Würde mich freuen wenn ihr mir helfen könnt.

    Wenn dieses Thema schonmal behandelt wurde, dann tut es mir leid.

    Mit freundlichsten Grüßen

    Yoschiking :)
     
  2. Kefir, 31.08.2011 #2
    Kefir

    Kefir Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Probier mal den Akku zu kalibrieren
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2011
    Yoschiking bedankt sich.
  3. Snake3, 01.09.2011 #3
    Snake3

    Snake3 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,096
    Erhaltene Danke:
    809
    Registriert seit:
    04.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Brauchst Root (SuFu) und die App accu cqlibration
     
    Yoschiking bedankt sich.
  4. Yoschiking, 01.09.2011 #4
    Yoschiking

    Yoschiking Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Erst einmal Danke für die Tipps ich werds mal probieren :).

    Das mit dem Rooten lass ich lieber ... ich bekomms bestimmt hin da was zu verhauen ... und ist dann nicht die garantie weg und alles ?
     
  5. sensor99, 01.09.2011 #5
    sensor99

    sensor99 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,336
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    13.09.2010
    Phone:
    Huawei Mate 8 64 GB ( NXT - AL 10 )
    Moin :)

    Ja, Garantie geht flöten, aaaaaber Du kannst Dir jederzeit eine "gebrandete oder originale FW" flashen.

    Gibt genug Threads darüber...:)
     
    Yoschiking bedankt sich.
  6. Yoschiking, 01.09.2011 #6
    Yoschiking

    Yoschiking Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Mhm ok , vielleicht werde ich mich da mal reinlesen :D mal schauen.

    Gibt es in der Qualität der Threads unterschiede ? oder laufen da alle aufs gleiche hinaus ? :p
     
  7. sensor99, 01.09.2011 #7
    sensor99

    sensor99 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,336
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    13.09.2010
    Phone:
    Huawei Mate 8 64 GB ( NXT - AL 10 )
    Yoschiking bedankt sich.
  8. Yoschiking, 01.09.2011 #8
    Yoschiking

    Yoschiking Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Danke :)
     
  9. Yoschiking, 02.09.2011 #9
    Yoschiking

    Yoschiking Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Also Kalibrieren hat nichts gebracht ... Gestern nacht ( ca. 12 Uhr ) war der Akku bei 25% und heute morgen ( ca. 8 Uhr - es lief nichts die Nacht über , es war im normalen Standby ) war das Handy aus ....
    ist nen Hard/Softwarefehler oder ?
     
  10. Randall Flagg, 02.09.2011 #10
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Nachdem Du ihn kalibriert hast, ist die Laufzeit erstmal sehr schlecht, da die Stats neu geschrieben werden.
    Das pendelt sich wieder ein, nach ein paar Ladungen.

    Ist nach einem Frimware-Update auch oft so.
    Warte mal 5-6 Ladungen ab, dann sollte es wieder normal sein.
    Wenn nicht neuen Akku besorgen, muss ja nicht immer die HW (Handy) Schuld sein.
    Vielleicht ist der Akku defekt.
     
  11. Yoschiking, 02.09.2011 #11
    Yoschiking

    Yoschiking Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Habe ja schon nen neuen akku drin :/ (siehe startthread :) ) aber gut ich warte mal nen bisschen^^
    aber nicht immer komplett entladen lassen oder ?
     
  12. Randall Flagg, 02.09.2011 #12
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Das ist völlig egal, die neuen Akkus haben keine Memory Funktion!!!!

    Um die BatStats vernünftig zu schreiben, würde ich ihn 1x leer machen und wieder voll aufladen.
    Danach wie Du möchtest. Ist völlig egal.
    Kaputt geht dadurch nichts, falsch laden oder entladen ist nicht möglich!
     
    Yoschiking bedankt sich.
  13. Yoschiking, 02.09.2011 #13
    Yoschiking

    Yoschiking Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Ok gut , soweit war mein wissensstand auch :) Vielen Dank

    dann hoffe ich mal das es noch wird.... :/
     
  14. Yoschiking, 10.09.2011 #14
    Yoschiking

    Yoschiking Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Also Akku Kalibrieren hat nichts gebracht ... auch nach mehreren ladevorgängen is der akku ab 20 % innerhalb von 10 minuten leer ...
    Also besser mal zurückschicken oder ?
     
  15. fips, 10.09.2011 #15
    fips

    fips Android-Experte

    Beiträge:
    484
    Erhaltene Danke:
    149
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Das gleiche Phänomen habe ich auch bei mir.
    Nach der ersten Meldung (15%) rasselt die Kapazität sehr schnell dahin.
     
  16. delpiero223, 10.09.2011 #16
    delpiero223

    delpiero223 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,410
    Erhaltene Danke:
    2,791
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Note 4
    Also bei mir hielt es ab 15% noch fast eine Stunde :)

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
     
  17. Yoschiking, 10.09.2011 #17
    Yoschiking

    Yoschiking Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Ja Das sollte man ja auch meinen ....

    Also hat vorerst niemand ne Idee woran es liegt ? bzw. ob es einfach nen Soft/Hardware fehler ist ?!
     
  18. fips, 11.09.2011 #18
    fips

    fips Android-Experte

    Beiträge:
    484
    Erhaltene Danke:
    149
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Ich habe erstmal die batterie kalibriert. Mal schauen ob dies etwas ändert.

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
     
  19. Yoschiking, 11.09.2011 #19
    Yoschiking

    Yoschiking Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Also bei mir hat es nicht wirklich was gebracht , wie oben geschrieben ^^

    aber dir viel Glück damit :)
     
  20. fips, 11.09.2011 #20
    fips

    fips Android-Experte

    Beiträge:
    484
    Erhaltene Danke:
    149
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    mal eine andere Frage: nutzt Du Google Latitude?
     

Diese Seite empfehlen