1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akku Anzeige (Fehler?)

Dieses Thema im Forum "Zenithink Forum" wurde erstellt von husvun41, 06.06.2011.

  1. husvun41, 06.06.2011 #1
    husvun41

    husvun41 Threadstarter Gast

    Hallo liebe Gemeinde,

    vor kurzem habe ich mein neues ZT180v2 zurückgeschickt. Mir ist aufgefallen das dort die Akku Anzeige nicht stimmen konnte. Es wurde nie mehr wie 80 % aufgeladen. Heute kam mein Austauschgerät und dort ist genau der selbe Fehler. Ich komme nicht über 78% Aufladestatus. Das ist mir einfach zuviel Power die mir da verloren geht. Kennt jemand ne Lösung. Evtl. kann man den Status ja mal zurücksetzen, sodass er mir die wirkliche Leistung anzeigen kann.
    Wäre nett wenn jemand einen Tipp hat.

    Gruß

    Dilldopp
     
  2. husvun41, 07.06.2011 #2
    husvun41

    husvun41 Threadstarter Gast

    verdammt... ich komm nicht über die o. g. Prozentzahl......

    Edit: Sind die Laufzeiten wenigstens normal
    ohne Wlan : 2,5 h
    mit Wlan : 1,5 h
    kommt mir auch so wenig vor....
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.06.2011
  3. Cheesytom, 08.06.2011 #3
    Cheesytom

    Cheesytom Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Das erscheint mir sehr wenig.
    Mit meinem easypad kann ich locker 2 Stunden lesen und noch einen 1 1/2 stuendigen Film schauen.
    Mit nur lesen habe ich schon ueber 4 Stunden Laufzeit gehabt.
     
  4. DJ1CU, 03.07.2011 #4
    DJ1CU

    DJ1CU Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.07.2011
    Hallo,
    ich bin seit ein paar Tagen ebenfalls Besitzer eines Easypads 1200.
    Die Acculaufzeit mit WLAN beträgt weniger als 90Minuten.
    Das Pad gibt an das über 70% des Akkus für eine Telefonfunktion benötigt wird?????????
    Ich bin da etwas ratlos. Macht es Sinn das Pad umzuflaschen, oder sollte ich es an Amazon zurück senden?
    Für einen Tip währe ich dankbar!!!!!!!!!
    Besten Dank im Voraus!
    Volker
    PS.: Ich bin auch via mail zu erreichen.
     
  5. Germanenkrieger, 04.07.2011 #5
    Germanenkrieger

    Germanenkrieger Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    16.06.2011
    Hab auch seit 1 Woche das ZT180v2

    Akku ist bei mir nach Aufladung bei 98%

    Zeit rund 2,5 - 3 Stunden mit Surfen, Apps installieren, ausprobieren, löschen. Was ich bemerkt habe: Die Akkulaufzeit und auch Geschwindig des Pads geht hoch wenn man die Apps immer killt die ansonsten im Hintergrund laufen....
     
  6. XPOWER, 05.07.2011 #6
    XPOWER

    XPOWER Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Cheesytom bedankt sich.
  7. Cheesytom, 06.07.2011 #7
    Cheesytom

    Cheesytom Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Ich hab das gestern noch ausprobiert und es hat mich absolut ueberzeugt. Um ein Vielfaches wird man damit die Laufzeiten nicht erhoehen, aber vielleicht sind bis zu 50% drin. Ich muss noch weiter testen.
     
  8. DJ1CU, 06.07.2011 #8
    DJ1CU

    DJ1CU Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.07.2011
    Also ich habe das PAD geöffnet und siehe da zum Vorschein kan ein zu kleiner Akku. Beschriftet war er mit AM-45 55 85 P.
    Sch...... Chinaschrott!!!!!!!
    Einen Einblick in die LiPo-Accuwelt bekommt man z.B. hier:
    Lithium Polymer Akku 3.7V 30mAh-10A - lithium ionen batterie,batterie,li ionen batterien,ionen akku,lithium ion akku,li ionen akku,akku li ionen
    Nun suche ich einen Lieferanten für z.B. die Nr. 518 od. 558 od. 559
    Bis zu 3,8 Ah passen da vermutlich rein.
    Ach so, bevor jemand sin Pad zerstört, schaut euch auf youtube an wie man es öffnet und vergesst nicht das Entriegeln der Sperren vor dem Verschließen, natürlich alles ohne Gewalt!
    Ich berichte wie es weiter geht.
     
  9. Cheesytom, 06.07.2011 #9
    Cheesytom

    Cheesytom Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Kannste mal einen link zu youtube posten. Danke
     
  10. DJ1CU, 07.07.2011 #10
    DJ1CU

    DJ1CU Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.07.2011
    Guten Morgen,
    kein Problem. Die Gehäuse vom ZT-180 u. dem Easypad 1200 sind identisch, hier ist der Link zum öffnen des Gehäuses:

    http://www.youtube.com/watch?v=4Sd3ZOiGVnk&feature=related
    http://www.youtube.com/watch?v=y47zOmBbddc&feature=related
    Nach dem Öffenen muss man die kleinen Rastnasen aus Plastik vorsichtig runter drücken, damit die Verriegelung wieder in die Ausgangsstellung zurück geht. Schaut mal unter die Federn - leicht zur Seite schieben u. die Nase nach unten drücken - immer dran denken - nach fest kommt ab!
    Beim Zusammenbau - zu erst die Buchsenseite einhängen und beim Zuklappen auf die oberen Verriegelungen aufpassen - die haken und verbiegen dann.

    Falls jemand einen Tipp hat wo man die Akkuzellen bekommt......
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2011
    Cheesytom bedankt sich.

Diese Seite empfehlen