1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. sontes, 26.04.2012 #1
    sontes

    sontes Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,
    ich habe ein Problem mit meinem Motorola Defy Plus, denn es lädt nicht mehr auf und ist nicht anschaltbar.

    Heute habe ich das Handy ganz normal benutzt und bei etwa 30% an das Netzteil angeschlossen, nach etwa einer Stunde war das Handy aus, die kleine rote Lampe leuchtete und nur noch 5 % Akkuladung auf dem Display wurde angezeigt.

    Selbstverständlich bin ich davon ausgegangen, dass ich das Ladegerät nicht eingesteckt hatte, aber dem war nicht so. Des Weiteren kann ich das Handy auch nicht mehr anschalten, denn es kommt lediglich das pulsierende Motorola Logo etliche Male, anschließend kommt das normale Motorola Logo erneut und die Akkuanzeige mit weiterhin lediglich 5% Akkuladung.

    Bis jetzt habe ich mehrmals den Akku rausgenommen, aber dennoch ohne Erfolg.

    Ich als angehender Ingenieur tippe auf einen Hardwaredefekt! :laugh: Leider bin ich zurzeit für längere Zeit im Ausland und kann das Handy nicht einschicken.
    Hat irgendjemand einen Tipp, der das Handy vielleicht wieder zum Leben erwecken könnte? :confused2:

    Vielen Dank im Voraus!

    PS: Ich habe die Suchfunktion benutzt, aber leider kein passendes Thema gefunden, entschuldige mich jedoch dennoch, wenn es sich doch um ein doppeltes Thema handelt. :flapper:

    Nachtrag:
    Das Handy ist nicht gerootet und es wird auch am Computer nicht mehr erkannt!
    Factory Reset brachte auch keinen Erfolg!
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2012
  2. RATTAR, 26.04.2012 #2
    RATTAR

    RATTAR Gast

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.04.2012
  3. Aslolo, 26.04.2012 #3
    Aslolo

    Aslolo Android-Lexikon

    Im Schlimmsten Fall nochmal den Akku extern laden und dann ne neue SBF flashen, vllt gehts dann.
    MfG
     
  4. FriesenjungMS, 26.04.2012 #4
    FriesenjungMS

    FriesenjungMS Fortgeschrittenes Mitglied

    Das wird wahrscheinlich schwer, wenn der Akku tiefenentladen ist und das Telefon keinen Mucks mehr macht;)

    Alternative Methoden den Akku zu laden z.B. in diesem Thread(hat mit dem Thema eigentlich nichts zu tun, falls du dich über den Titel wunderst): http://www.android-hilfe.de/root-ha...fy-plus/223569-geloeschtes-bootmenu-defy.html

    Danach RATTARs Tip folgen!

    MfG Friesenjung

    Edit: Da Wipen nichts gebracht hat, Aslolos Tip folgen...
     
  5. RATTAR, 26.04.2012 #5
    RATTAR

    RATTAR Gast

    Der FactoryReset bringt auch nicht gleich den Erfolg, bei einer Ladung gegen 5% dauert es etwas bis eine Änderung des Ladezustands sichtbar wird,
    gib deinem Handy so ungefähr 10 Minuten am Ladegerät, wenn sich dann nichts getan hat, musst du extern laden und neu flashen.

    EDIT:
    Prinzipiell ein gutes Zeichen, der Akku braucht zum Laden bei diesem tiefen Level etwas länger Zeit um wirklich genügend Spannung aufzubauen.
    Die Ladeanzeige dümpelt so ca. 20 Minuten auf 5% rum, erst dann steigt die Spannung sichtbar an.
    Einfach länger am Ladegerät lassen und dann einen Neustart versuchen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.04.2012
  6. sontes, 26.04.2012 #6
    sontes

    sontes Threadstarter Neuer Benutzer

    Vielen Dank für die zahlreichen Antworten, bei mir wurden diese komischerweise erst jetzt angezeigt.

    Als ich das Handy eben nochmal starten wollte, hat es für einen Moment die Moto Blur Einrichtungsseite angezeigt, aber dann ist es leider doch wieder ausgegangen. Kann man das als gutes oder schlechtes Zeichen interpretieren? :confused2:

    Wo bekomme ich ein externes Ladegerät her (nur im Motorola Fachgeschäft)?
     
  7. FriesenjungMS, 26.04.2012 #7
    FriesenjungMS

    FriesenjungMS Fortgeschrittenes Mitglied

    Bei amazon z.b. von Mumbi(kostet ca. nen zehner)
     
  8. sontes, 26.04.2012 #8
    sontes

    sontes Threadstarter Neuer Benutzer

    Zurzeit bin ich in Australien und da liefert Amazon leider nicht hin. Es wird wohl darauf hinauslaufen, dass ich es bei Amazon einschicke (habe noch Garantie), wenn in einem Monat wieder in Deutschland bin. Ein Monat ohne Smartphone muss man wohl mal überleben!
     
  9. Aslolo, 26.04.2012 #9
    Aslolo

    Aslolo Android-Lexikon

    Außer man machts MacGyver nach ;)
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. motorola akku bleibt bei 5% stehen