1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akku /CPU temperaturen und akkulaufzeiten

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das Motorola Atrix" wurde erstellt von snoer, 05.02.2012.

  1. snoer, 05.02.2012 #1
    snoer

    snoer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    20.05.2011
    Moin
    Welche temperatur hat euer akku im schnitt?
    Welche eure cpu? Auf welchem takt läuft die cpu im ruhetuatand?
    Wie lange hält euer akku dann?.. und welchen kernel nutzt ihr?

    Ich frage weil mein atrix mit dem faux123 1300 kernel irgendwie ständig gefühlt warm ist.
    Der akku hat laut setcpu 40°c im durchschnitt. Die Cpu ist bei 52°c
    Und der akku hält ca 20h, dann ist er bei 10%. Ich hab grad wetdream1.4.2 drauf.

    Ich hatte das gefühl dass die stock234 nicht si heiss wird und länger hält.

    Könnt ihr mal eure beobachtungen schildern?
    Muss auch nicht mit genauen werten sein.

    Gruß
     
  2. heino harz, 06.02.2012 #2
    heino harz

    heino harz Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    26.10.2011
    Phone:
    Motorola Atrix
    Kurz und knapp:

    Dein Akkuverbrauch geht gar nicht!

    Ich habe Dark Side drauf, Faux 1,45GHz - läuft normal auf 1,0. Durchgehend -100mv UV. Max Leistung nur wenn ich die brauche, beim Zocken mit HDMI Mirroring.

    Akku hält locker zwei Tage.
     
  3. TheJakal, 06.02.2012 #3
    TheJakal

    TheJakal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,207
    Erhaltene Danke:
    212
    Registriert seit:
    19.07.2011
    mein akku ist im leerlauf auf 15-20° und geht auf maximum 35-40° unter last. die cpu bewegt sich dabei immer maximal 15° über der akkutemp. das mal vorweg.

    allgemein sind deine werte für den 1,3er faux nicht falsch, vor allem wenn du ihn nicht drosselst. immerhin läuft die cpu auf 30% mehr leistung ... was sich in mehr abwärme wiederspiegelt. wenns dir um reine leistung geht, ist das natürlich in ordnung so und die laufzeit des akkus ist dann auch völlig normal. eine optimale betriebstemperatur für die verbauten akkus liegt jedoch bei 10-25° ... 10° mehr verdoppelt die alterung des akkus. mein bestreben ists daher immer, die zeit über 25° so gering wie möglich zu halten.

    dementsprechend undervolte ich den 1,3er und fahre ihn auch nur auf 1ghz maximum. das reicht für die leistung völlig aus. für mehr infos habe ich im neutrino thread in der letzten woche ne akku-leistungs analyse gepostet ;).

    wer sich mehr für das thema interessiert:
    http://www.android-hilfe.de/samsung-galaxy-ace-s5830-forum/170362-f-q-akku-guide.html
    ... aus dem galaxy ace forum
     
  4. snoer, 06.02.2012 #4
    snoer

    snoer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    20.05.2011
    Also zufrieden bin ich mit verbrauch auch nicht.. hab jetzt nochmal die dach234
    Drauf und alles waere toll wenn man die blöd status leiste konfigurieren könnte.

    Ot: Lauft darkside "besser" als wetdreams?
     
  5. TheJakal, 06.02.2012 #5
    TheJakal

    TheJakal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,207
    Erhaltene Danke:
    212
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Wenn man es einstellt, ja =) ...
    Mach Dich davon frei eine CR nicht einstellen zu müssen. Auch Wd habe ich mit 2 Tagen Laufzeit genutzt.
     
  6. Sascha_K1994, 07.02.2012 #6
    Sascha_K1994

    Sascha_K1994 Android-Lexikon

    Beiträge:
    937
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    02.04.2011

Diese Seite empfehlen