1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akku defekt? (Nach 7 Stunden im Standby 50% Saft weg!)

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von Androfreak, 10.11.2010.

  1. Androfreak, 10.11.2010 #1
    Androfreak

    Androfreak Threadstarter Gast

    hallo

    ich benutze momentan das neuste PirateRum. nun habe ich aber das problem, dass der volle akku nach 7 stunden im standby schon zur hälfte lerr ist ! wenn ich das g1 benutze SMS, E-Mail usw. verliert der akku jede minute 1-2 porzent ! ist das normal ? und was kann ich tun ?
     
  2. ChriDDel, 10.11.2010 #2
    ChriDDel

    ChriDDel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,368
    Erhaltene Danke:
    177
    Registriert seit:
    08.10.2009
    lösch dei battery statts und lass es gaaanz lange am netzteil.
     
  3. Androfreak, 10.11.2010 #3
    Androfreak

    Androfreak Threadstarter Gast

    ok danke erstmal, werd ich mal versuchen
     
  4. Androfreak, 10.11.2010 #4
    Androfreak

    Androfreak Threadstarter Gast

    gibts evtl. noch andere lösungen
     
  5. Markus4283, 10.11.2010 #5
    Markus4283

    Markus4283 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    331
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    OnePlus One
    Könnte am Rom selber liegen oder war das vorher auch schon?
     
  6. Androfreak, 10.11.2010 #6
    Androfreak

    Androfreak Threadstarter Gast

    beim super d rom nicht so stark aber nur ist das super rom bei meiner appanzahl vieeeel zu lahm (z.B. email app öffnen dauerte 10-15 sekunden)
     
  7. Markus4283, 10.11.2010 #7
    Markus4283

    Markus4283 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    331
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    OnePlus One

    full wipe?

    sd partitioniert?

    wenn ja welche sd hast du?
     
  8. Androfreak, 10.11.2010 #8
    Androfreak

    Androfreak Threadstarter Gast

    ne full wipe noch nicht versucht aber cache+dalv. cache gewiped

    ja sd partitioniert 64mb swap EXT4=640 mb

    Lexar 8gb classe 4
     
  9. Denowa, 10.11.2010 #9
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,871
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Lass die Swap Partition weg, Handy vollständig laden, auch nach 100% Anzeige noch mindestens 2 Stunden am Strom lassen. Mit angestecktem Ladekabel ins Recovery booten und die Batterie Stats wipen, jetzt Ladekabel abziehen und booten.
     
  10. Androfreak, 10.11.2010 #10
    Androfreak

    Androfreak Threadstarter Gast

    ok danke werd ich mal versuchen
     
  11. Androfreak, 10.11.2010 #11
    Androfreak

    Androfreak Threadstarter Gast

    bin jetz am daten sichern

    PS: kann das rom ohne swap eigentlich starten
     
  12. magnummandel, 10.11.2010 #12
    magnummandel

    magnummandel Android-Experte

    Beiträge:
    735
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    05.02.2009
    Ja, in der Regel schon.
     
  13. Androfreak, 10.11.2010 #13
    Androfreak

    Androfreak Threadstarter Gast

    so in 3 minuten 1% weg (hab in der zeit nur die homscreens gewechselt damit keine anderen apps gestartet werden)wirklich viel hat sich nicht verändert also vielleicht doch ein neuer akku ?

    hat jemand auch das problem mit dem piraterum2126 rom ?

    PS: benutze set cpu kann das dasproblem sein
     
  14. grabowski, 10.11.2010 #14
    grabowski

    grabowski Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.02.2010
    ich hatte das gleiche problem.
    nach nem fullwipe war es für 2 wochen wieder gut aber dann ging der spass von vorne los.
    bis heute keinen plan warum, gibt auch threads darüber...
    bin jetzt auf biffmod gewechselt und damit echt zufrieden, akkulaufzeit und geschwindigkeit sind sehr gut.
    piraterum war super, bis der fehler kam, bitte nich falsch verstehen aber so war es nicht mehr zu gebrauchen.
    ich denke mal du hast den selben fehler wie ich (hört sich so an), versuch mal n anderes rom...
     
  15. Androfreak, 10.11.2010 #15
    Androfreak

    Androfreak Threadstarter Gast

    danke für den tipp werd ich mal versuchen
     
  16. norbert, 10.11.2010 #16
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    Guck einfach mal unter "Akkuverbrauch" nach, ob da "Android OS" viel Energie verbraucht. In manchen Kernel steckt ein Fehler. Entweder Romwechsel, Downgrade des Kernelsoder versuchen den Fehler anderes zu umgehen (Neustart nach laden; angeblich auch nur vom Ladegerät abstecken wenn der Bildschirm an ist).
     
  17. iLoveMyAndroid, 10.11.2010 #17
    iLoveMyAndroid

    iLoveMyAndroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    426
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    25.08.2009
    Phone:
    T-Mobile G1
    Ich hatte ähnliche Probleme. Seitdem ich dieses Rom habe sind die Probleme weg.

    Heute morgen abgezogen um 11 Uhr. Jetzt nach 11,5 Stunden noch 67% Akku.

    Die ganze Zeit 3G an. Auch Auto Sync auch an. in der Zeit telefoniert, ca 8 Minuten. ca 15 Minuten gesurft. und 3-4 mails geschrieben. Damit kann ich gut leben. und das Rom ist verdammt schnell.
     
  18. norbert, 10.11.2010 #18
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    Hab zwar nur die Standard-Cm, aber dafür nach 1d 15h noch schwache 45% Akku. Ok, nur ein paar Mails gelesen (Sync ist tagsüber ein) und nur 27min Display an, aber für mich ist das normal.

    Geschwindigkeit ist relativ, mein 2.Gerät setzt da einfach andere Maßstäbe ;)
     
  19. grabowski, 11.11.2010 #19
    grabowski

    grabowski Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.02.2010
    ich glaube das ist normal, du hast das teil immerhin 1,5 tage an ;-)
    ich komm meist so auf 20h und muss dann laden, hab aber auch mehr in verwendung.
    der akku ist leider einfach mal total mies
     
  20. norbert, 11.11.2010 #20
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    das "schwache 45%" war ironisch gemeint ;)

    ich hab auch so Tage, wo ich Abends froh bin wieder ein Ladegerät zu finden.
    So schlecht ist der Akku aber nicht, ist halt typisch Smartphone. Mehr als ein paar Tage sind bei dieser Geräteklasse nun mal nicht drinnen - dafür können sie ja auch mehr als ein 08/15-Handy.
    Für's G1 gibts auch auch einen stärkeren Akku, macht nur das Gerät etwas dicker. Hierzu gibts eh ein paar Threads
     

Diese Seite empfehlen