1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akku entläd sich Nachts.

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Ace (S5830) Forum" wurde erstellt von Tucano, 28.06.2011.

  1. Tucano, 28.06.2011 #1
    Tucano

    Tucano Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    15.06.2011
    Hallo,
    hat noch einer das Problem? Habe mein Handy, mit ca. 70% ausgemacht. Komplett aus. Heute morgen wollte ich es wieder anmachen. Nichts ging mehr. Zu sehen war nur der leere Akku. Nun läd es wieder.

    War bisher relativ zufrieden mit dem Handy, aber das DARF nicht sein, dass er sich entläd, obwohl NICHTS passiert, weil es AUS ist.

    Naja, vll kann mir einer sagen woran das liegt.

    Lg
     
  2. backylasek, 28.06.2011 #2
    backylasek

    backylasek Android-Guru

    Beiträge:
    2,260
    Erhaltene Danke:
    266
    Registriert seit:
    17.09.2010
    hast du ihn überhaubt schon entladen lassen??????

    nach mehreren ladezyklen pendelt sich das ein...

    es sei denn du hast ne app die das entladen verursacht..
     
  3. yxcvbnm3, 28.06.2011 #3
    yxcvbnm3

    yxcvbnm3 Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.03.2011
    wenn ich das richtig verstehe hat er sein handy KOMPLETT ausgemacht, da ist es dann egal was man für ne app drauf hat, weil nichts mehr laufen DARF.

    Ist aber in der tat relativ komisch, weißt du 100tig, dass das handy ausgegangen ist ? weil dann würde eignetlich fast nur nen defekt des akkus in betracht kommen (nen kurzschlussschließ ich mal aus, dann würde das handy vermutlich garnicht mehr gehen)
     
  4. backylasek, 28.06.2011 #4
    backylasek

    backylasek Android-Guru

    Beiträge:
    2,260
    Erhaltene Danke:
    266
    Registriert seit:
    17.09.2010
    upps, das hatte ich überlesen.....

    scheint wirklich der akku im eimer zu sein.....
     
  5. Duke2008, 28.06.2011 #5
    Duke2008

    Duke2008 Android-Experte

    Beiträge:
    597
    Erhaltene Danke:
    61
    Registriert seit:
    28.06.2011
    Phone:
    S7 edge,LG G4
    Das Wiedereinschalten nach dem nächtl.Ausschalten zieht bei meinem extrem viel Strom.
    Ich lass es daher nachts an und schalte nur das Funkteil aus...ist auch besser so,sonst würde auch der Wecker nicht gehen.
     
  6. Tucano, 28.06.2011 #6
    Tucano

    Tucano Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    15.06.2011
    ja, habe es komplett ausgemacht und es ist auch ausgegangen, vibriert dann ja nochmal und das hat es getan. Heute morgen aufgeladen und bei knapp 60% abgezogen, dann nach 30 min war er auf 28%, wo er aber jetzt immer noch steht, also ca. 4 std später. habe das handy ca. 2-3 wochen und habe es schon mal komplett leer gehen lassen...
     
  7. backylasek, 28.06.2011 #7
    backylasek

    backylasek Android-Guru

    Beiträge:
    2,260
    Erhaltene Danke:
    266
    Registriert seit:
    17.09.2010
    also genau nach der akkuanzeige kannst du nicht gehen.....lade es mal komplett voll und dann gebrauchst du es einfach bis es leer ist...

    und berichte wie lange es dann bei welcher nutzung hält....könnte aber definitiv sein das der akku defekt ist....

    bestell dir doch mal bei dem bekannten auktionshaus nen neuen....
     
  8. Tucano, 28.06.2011 #8
    Tucano

    Tucano Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    15.06.2011
    jaja, ich weiß, dass ich danach nicht gehen kann. aber die anhaltspunkte sind halt da...
    ich lade es oft nachts voll, allerdings vibriert und piept es, wenn es fertig ist und dann werde ich wach. ;( kann man das abstellen?
     

Diese Seite empfehlen