Akku entlädt sich über Nacht

Dieses Thema im Forum "HTC Desire S Forum" wurde erstellt von Adidas, 27.01.2012.

  1. Adidas, 27.01.2012 #1
    Adidas

    Adidas Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    202
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Hi Leute,
    Seit vorgestern hab ich ein skurilles Problem.
    Mein Akku machte in den letzten 2 Nächten komplett schlapp, erst mal zum Setup: Desire S mit Android 2.3.5 und Sense 3.0, nicht gerootet, keine besondere Software drauf.
    Habe in den letzten Nächten bei ca. 35% das Handy auf Flugzeugmodus gestellt und bin dann schlafen gegangen, am nächsten Morgen war es dann (fast) entladen, normalerweise sinkt in dem Zeitraum die Leistung um vllt. 4-5%. Laut Akkuverbraucher ist auch nix zu erkennen, "telefon" hatte mit 35% den Bärenanteil am Stromverbrauch, laut Android Assisstant ist der Akku auch noch in einem guten Zustand.
    Ist also ne ganz seltsame Geschichte, hatte das jemand mal, oder hat Lösungsansätze?

    Mfg
     
  2. fabsimilian, 27.01.2012 #2
    fabsimilian

    fabsimilian Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    06.12.2011
    Hm hat sich vielleicht das Display angeschalten bzw ist ne App gelaufen die das Display angemacht haben könnte?
    Wie verhält sich denn der Akku sonst so? Fällt er beim telefonieren / surfen rapide ab?
    Dann könnte es sein, dass der Akku nen defekt hat.
     
  3. Adidas, 27.01.2012 #3
    Adidas

    Adidas Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    202
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    ich werd das heute noch mal beobachten, allerdings kann die Displaytheorie ja nicht funktionieren, denn ansonsten wäre das Display in der Liste der Akkuverbraucher ja ganz oben gewesen, bzw irgendeine App, die viel Strom zieht.
     
  4. AlienShooter, 27.01.2012 #4
    AlienShooter

    AlienShooter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    02.12.2011
    Phone:
    Galaxy S7
    Installiere mal "Wheres My Droid Power" vielleicht hast du ne App die sehr viel Akku saugt.
    Ein Kumpel hatte mal nen "Stundenplaner" der den Akku immer leer gesaugt hat.
     
  5. Adidas, 28.01.2012 #5
    Adidas

    Adidas Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    202
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Habs jetzt 1 Tag und 1 Nacht beobachtet, alles ganz normal. Ganz seltsame Sache O_o
     
  6. Steinhund, 29.01.2012 #6
    Steinhund

    Steinhund Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Benutzt Du den Flugzeugmodus schon immer. Der kann nämlich Probleme machen und den Akku leer saugen. Indikator dafür wäre der hohe Verbrauch unter "Telefon". Einfach mal aus lassen. Eventuell nur die Datenverbindung unterbrechen. Mit Quick Settings aus dem Market geht das ohne viele Umwege auch ohne Root und Custom Rom recht einfach (kleine Empfehlung)

    Gesendet von meinem HTC Desire S mit Tapatalk
     
  7. AlienShooter, 29.01.2012 #7
    AlienShooter

    AlienShooter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    02.12.2011
    Phone:
    Galaxy S7
    Also ich benutze den Flugzeugmodus auch regelmäßig und damit verbrauche ich über Nacht meistens noch nicht mal 1% des Akkus.
     
  8. Steinhund, 29.01.2012 #8
    Steinhund

    Steinhund Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Die Probleme können auftauchen, müssen aber nicht. Da dies auch mit der jeweiligen Providerversion des ROMs zusammenhängen kann, würde ich probehalber einfach mal den Flugzeugmodus nicht aktivieren.

    Und dann weiter sehen.

    Gesendet von meinem HTC Desire S mit Tapatalk
     
  9. Adidas, 03.02.2012 #9
    Adidas

    Adidas Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    202
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Hab beides jetzt mal über einen längeren Zeitraum getestet, keine Probleme im Moment. Wobei mir aufgefallen ist, dass das Handy ab und zu (ca. 1-2 die Woche) abstürzt und selbstständig wieder hochfährt, was ja ansich gar kein gutes Zeichen ist. Habe auch mal getestet, ob dieses abstürzen auf physische Erschütterungen und weiche Schläge gegen weiche Kanten reagiert, da passiert dann allerdings auch nichts. Ich befürchte, da bahnt sich schleichend ein Problem an :/
     
  10. testfahrer2012, 08.02.2012 #10
    testfahrer2012

    testfahrer2012 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.02.2012
    Hallo. Ich habe seit dem Update auf Desire S mit Android 2.3.5 und Sense 3.0 ähnliche Probleme. Mit dem Akku bzw. dem Stromverbrauch war ich immer sehr zufrieden. Nach dem Update bin ich es überhaupt nicht mehr.

    Mir ist aufgefallen das ich nach dem Update besseren Empfang habe (Habe das Handy immer auf GSM + WLan und GPRS eingestellt). Dies geht leider enorm auf den Akku.
    Teilweise sinkt der Akku um 5% pro Stunde (mit Bataria überwacht). Wenn ich dann noch Telefoniere geht es teilweise um 1-2% pro Minute abwärts. Weiterhin habe ich bemerkt das das Desire schwierigkeiten hat sich ins WLan-Netz und ind Mobile-Netz einzuwählen. Oft steht unter "Kurzeinstellungen" "Einschalten..." und es nichts passiert.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. handy akku entlädt sich über nacht