1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akku hat bis zu 3 Tage gehalten

Dieses Thema im Forum "HTC Desire S Forum" wurde erstellt von mare, 22.04.2012.

  1. mare, 22.04.2012 #1
    mare

    mare Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    83
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Phone:
    HTC Desire S
    Hallo,
    mein Desire S hat bisher bis zu 3 Tage gehalten. Seit kurzem ist ständig das Sync Symbol zu sehen und der Akku haält einen Tag. Aktuell 15 h seit letzter Ladung, jetzt über Nacht noch 50% übrig.
    Woran kann das liegen, was kann man dagegen machen???

    Vielen Dank im Voraus.
     
  2. Logai, 22.04.2012 #2
    Logai

    Logai Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    234
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    26.06.2011
    3 Tage? :drool:

    Wie lädst du generell dein Handy? Lässt du es leerlaufen oder hast du eine bestimmte Zeit wann du es lädst?
     
  3. mare, 22.04.2012 #3
    mare

    mare Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    83
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Phone:
    HTC Desire S
    also ich nutze es nicht intensiv, Mail, Whats App mal kurz das Wetter. Geladen wird über Nacht wenn ich seh dass es für den nächsten Tag nicht mehr reicht, ab und zu läuft es auch mal leer.
     
  4. ajpa, 23.04.2012 #4
    ajpa

    ajpa Gast

    Ich nehme mal an, dass sich nach einem Neustart nichts getan hat, oder?
    Versuche mal mit dem App "Taskmanager" herauszufinden, welche App dir da soviel Strom klaut und schließe sie! Ansonsten probiere mal einen anderen Akku aus, falls das möglich ist.

    Grüße
     
  5. mare, 24.04.2012 #5
    mare

    mare Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    83
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Phone:
    HTC Desire S
    Also mittlerweile morgens 6.15 Uhr abgesteckt, jetzt 20.40 Uhr noch 17%. Fast nur standby. Hilft ein Reset (Werkszustand)? Wie geht der? Dann ist alles weg, oder?

    Danke
     
  6. Al-Capone, 24.04.2012 #6
    Al-Capone

    Al-Capone Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    30.07.2011
    Hi,
    also ich weiß nicht, ob es bei dir daran liegen könnte, aber denkbar wär es.
    Ich hab festgestellt, dass wenn du das DS ladest und während dem Laden ausschaltest oder auch gleich nach dem Laden, dann wird dir nach einem Neustart des DS 100% Akku angezeigt.
    Des Problem ist aber wenn du dein Handy nicht vollständig geladen hast bsp. 70%, dann wird auf einmal aus den 70% => 100%. Somit verlierst du 30%.
    Hatte schon paar mal den Fall.
    Musst dann einfach dein Handy komplett entleeren, also grad so bei 1% wieder vollständig aufladen und dann mit der App "Battery Calibration" alles wieder auf normal einstellen. (Dein Akku ist vollständig geladen wenn dir die App einen Wert von ca. 4200mV anzeigt)
    Hoff des hilft dir weiter!
     
  7. Logai, 25.04.2012 #7
    Logai

    Logai Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    234
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    26.06.2011
    Hast du in letzter Zeit ein Update gezogen?

    Es kommt auch immer drauf an ob du dein Internet (WLAN, Mobiles Netz) eingeschaltet hast ob Bluetooth aktiviert ist. Insbesondere Whats App ist ein Pushmail Dienst der die ganze Zeit am aktualisieren ist und somit im Hintergrund arbeitet das kostet Akku. Die Laufzeit des Desire S liegt im Schnitt bei 1-2 Tagen je nach Anwendungen die installiert sind. Welche Version hast du auf deinem Smartphone (Android 2.X.X)?

    Es gibt auch Apps die dir Anzeigen wie gut dein Akku noch ist. Dies wird aus den mAh ermittelt. Im Normalfall hat ein Akku nach der Produktion deutlich mehr Power es kann also sein das dein Akku sich jetzt richtig eingestellt hat.

    Fall dein Akku noch genug Aufnahmefähigkeit hat solltest du dein Handy mal richtig Leerlaufen lassen, ausschalten und einen Tag durchladen. Danach sollte er deutlich erkennbar Zeigen was er noch leistet.

    Ein kleiner Tipp für alle. Wenn ihr ständig das Smartphone ladet bei 24%, 50%, usw. dann geht der Akku auch sehr schnell kaputt bzw. verliert schneller an Kapazität. Zyklisches Laden ist daher wichtig, d.h. Akku erst Laden wenn das Gerät weniger als 3% Akkuleistung hat. Lasst das Gerät aber bitte nicht zu Leer werden es könnte sonst passieren das der Akku sich Tiefenentlädt und dann ist so ein Akku meist hinüber!

    Sollte dein Akku erst bis zu 6 Monate sein ist dies ein Garantiefall.
     
  8. OldChatterhand, 25.04.2012 #8
    OldChatterhand

    OldChatterhand Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    22.02.2012
    Ich habe zwar nicht DIE Ahnung, bin aber der Meinung, dass es bei aktuellen Akkus egal ist, ob man sie bei 10% Ladezustand oder schon bei 50% anschließt. Je nachdem wo man sich zu dem Thema beliest, bekommt aber was anderes gesagt...:confused2:

    Zum eigentlichen Thema mit dem ständig leeren Akku:
    Ich habe das selbe Problem in letzter Zeit auch. Und zwar habe ich bemerkt, dass mein Desire S (original 2.3.5 Rom) über den Tag verteilt 30-50MB an Daten sendet - auch wenn ich es so gut wie nicht benutze. Die haben mir zwei Apps bestätigt. Laut einer der Apps, verursachen Sense und andere HTC Apps den ganzen Traffic.

    In einer Mail an HTC habe ich geschildert, was bei mir momentan aufgerteten ist. Aber man konnte mir nicht wirklich weiterhelfen. Es hieß nur, ich solle mal schauen, welche Programme im Hintergrund Daten senden und diesen evlt. die "Rechte entziehen" oder kürzlich intallierte Apps wieder entfernen. Wieso Sense aber auf einmal so viele Daten sendet konnte man mir nicht sagen. Dazu schrieb man, dass Sense unter anderem die Kontakte und damit verknüpfte Facebook-Profile aktualisiert u.ä. Warum das aber erst seit kurzem Auftritt...:confused2: und warum Sense deutlich mehr Daten sendet als empfängt...:confused2: Man weiß es nicht.

    Du kannst ja mal schauen, ob du das selbe Phänomen hast.
    Gruß
     
  9. Erebos, 25.04.2012 #9
    Erebos

    Erebos Gast


    Dann schau mal auf Seiten, wo Modellbauer über Akkus reden und nicht bei den handy freaks :flapper:

    Generell ist für die Lebensdauer von LiIo Akkus (ein socher ist im DS) am besten diese nie ganz voll zu laden oder ganz leer zu saugen. Wenn du willst das er am längsten hält (im Sinne von am wenigsten altert) solltest du ihn (theoretisch) immer zwischen 30% und 80% Ladezustand halten.
    Dass ist natürlich im Smartphone Alltag völlig Sinnfrei, zumal in Smartphones auch sehr oft softwaremäßig die Zustände voll und Leer begrenzt werden. Ich vermute das das beim DS auch so ist, denn lade ich meines wenn es aus ist (Komplett!!! aus --> z.B. nach Akku entfernen), dann ist oft noch das rote Licht an, schalte ich das Phone an, dann geht die LED auf grün und 100%. Aber das wollte ich eh mal mit einem ordentlichen Ladegerät überprüfen.
    Den Memory Effekt, der aufgrund dessen man Akkus immer nur ganz entleeren soll vor dem Aufladen tritt nur bei Ni.. Akkus auf und muss bei modernen Li.. Akkus nicht mehr beachtet werden.

    Diese Aussage ist für LiIo Akkus damit leider komplett falsch und sogar schädlich!!!

    Nachzulesen hier

    Wobei ich mal entscheidende Stellen zitiere:

    Und hier zum Laden

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.04.2012
  10. mare, 28.04.2012 #10
    mare

    mare Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    83
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Phone:
    HTC Desire S
    also der aktuelle Stand ist dass es wieder länger hält. Ich kann aber definitiv nicht sagen warum. Ich habe es leer laufen lassen, den Akkur aus, geladen. Habe aber nichts an den Einstellungen geändert. Das einzige was auffällt ist dass bei den Akkuverbrauchern der Punkt Google Services (Dienste) nicht mehr erscheint. Ich hab die gmail Adresse gelöscht. Die war aber vorher auch drin. Also ich hab keine Ahnung was das Teil so alles macht, ohne dass man es mit bekommt.
     

Diese Seite empfehlen