1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akku klappert

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von darthmarco, 26.11.2010.

  1. darthmarco, 26.11.2010 #1
    darthmarco

    darthmarco Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    521
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    18.11.2010
    Tablet:
    HP Touchpad
    Hallo zusammen,
    endlich ist auch mein Defy angekommen.
    Ich habe nun festgestellt, dass mein Akku wackelt. Ich muss gar nicht stark schütteln, der akku klappert. Ich wollte lediglich das klappern vom ON/OFF Schalter testen.
    hat das noch jemand festgestellt?
     
  2. Skyliner, 27.11.2010 #2
    Skyliner

    Skyliner Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,646
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Black
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab A6 LTE
    Wearable:
    Moto 360
    Kann ich nicht bestätigen, bei meinem Defy klappert der Akku nicht.
    Oft hilft es ein Stück Papier mit unter den Akkudeckel zu legen, dann sitzt der Akku fester.
    Ein alter Trick aus Nokia Zeiten:biggrin:
     
  3. darthmarco, 27.11.2010 #3
    darthmarco

    darthmarco Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    521
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    18.11.2010
    Tablet:
    HP Touchpad
    das war auch mein erster Gedanke .. ich probiers mal aus ..
     
  4. Basshamster, 27.11.2010 #4
    Basshamster

    Basshamster Android-Experte

    Beiträge:
    705
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Jo hatte ich auch. Eine Lage Küchenpapier hat zum fixieren gereicht... ;)
     
  5. fighterchris, 27.11.2010 #5
    fighterchris

    fighterchris Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,270
    Erhaltene Danke:
    1,487
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    LG G2
    Klappert nicht der laut/leise button ,das ist alles was bei mir wackelt

    Sent from my MB525 using Tapatalk
     
  6. mabe83, 27.11.2010 #6
    mabe83

    mabe83 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Ich finde es immer wieder erstaunlich, welche Schwankungen bei der Produktionslinie auftreten können. Man würde ja eigentlich annehmen, dass alle Teile absolut identisch sind und somit auch passen sollten. Und dann wird man hin und wieder vom Gegenteil überzeugt.

    Bei meinem Defy ist glücklicherweise alles in Ordnung, nix klappert. Rückendeckung sitzt auch 1a.

    Im übrigen wäre ich bei dem Rückendeckel vorsichtig. Ich kann mir gut vorstellen, dass bei zu großen Gegendruck von innen eine Außerkraftsetzung der Dichtung die Folge sein könnte. Im Erstfall ermöglicht dies das Eindringen von Wasser, Staub etc.
     
  7. helpless, 27.11.2010 #7
    helpless

    helpless Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    304
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    25.11.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Moin.

    Nein. Bei meinem (weißen) Defy klappert nichts. Kein Schalter, kein Knopf und auch der Akku nicht. Bin zufrieden ;)

    Grüße.
     
  8. mccorner, 27.11.2010 #8
    mccorner

    mccorner Android-Experte

    Beiträge:
    694
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Phone:
    Sony Xperia Acro S
    bei mir klappert nichts, allerdings hat der Akkudeckel hinten unten (wo der Schiebemechanismuss ist) einen winzig kleinen Überstand. Da drückt die Dichung wohl etwas hoch. ist aber echt super wenig, muss man genau fühlen.
    Sichtbar wenn man von der Seite schaut, da steht der Deckel dann ein wenig ab. hat das auch wer?
     
  9. mabe83, 27.11.2010 #9
    mabe83

    mabe83 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Jetzt wo ich mir diese Stelle explizit anschaue, kann ich diesen Überstand auch bestätigen.

     
  10. DeHub, 27.11.2010 #10
    DeHub

    DeHub Android-Experte

    Beiträge:
    871
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Ich hab bei mir auch ein paar Lagen Tesa im oberen Bereich des Akkus auf den Deckel geklebt. Brauchte ca. 10 Lagen bis er "ruhig" war ;-)
     
  11. darthmarco, 27.11.2010 #11
    darthmarco

    darthmarco Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    521
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    18.11.2010
    Tablet:
    HP Touchpad
    Ich habe den Akku mit einem stück Papier ruhig gestellt. Das ist jetzt absolut ok. Und das minimale klappern vom on/off knopf stört mich überhaupt nicht. Ich bin super zufrieden. :thumbup:
     
  12. Hoover, 06.02.2011 #12
    Hoover

    Hoover Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.01.2011
    Bei mir hat der Akku leider auch sehr stark geklappert. Habe jetzt 2 kleine Stücke Papier zwischen Akku und Abdeckung gelegt und jetzt ist Ruhe.

    Hat das vllt. Auswirkungen auf die Dichtigkeit oder lässt sich durch einen anderen Akku beheben?

    Wie sieht es bei den anderen Defys hier im Forum aus? Bei wem klapperts? ;)
     
  13. Meikel_61, 06.02.2011 #13
    Meikel_61

    Meikel_61 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,765
    Erhaltene Danke:
    293
    Registriert seit:
    29.01.2011
    Bei mir klappert zum Glück auch nichts.
     
  14. gamerback, 06.02.2011 #14
    gamerback

    gamerback Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    374
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Bei mir klapperts auch, aber nur wenn man es stark schüttelt, deshalb stört es mich auch nicht
     
  15. TrippleT, 06.02.2011 #15
    TrippleT

    TrippleT Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,904
    Erhaltene Danke:
    240
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Meiner klappert...hab ein stueck Tempo dazwischen gelegt...

    Sent from my MB525 using Tapatalk
     
  16. molex, 06.02.2011 #16
    molex

    molex Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,292
    Erhaltene Danke:
    1,466
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Phone:
    Nexus 5X 32GB
    Ich hab meine 2te Simkarte darunter. Passt und wackelt nicht mehr :winki:
     
  17. davidv3, 07.02.2011 #17
    davidv3

    davidv3 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    424
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE+
    Mein Akku klappert auch wenn man das überhaupt so nennen mag.Wenn ich es schüttel wie ein Irrer gibt es leichte dumpfe Bewegungsgeräusche durch ein wenig Spiel(klingt nach einem Gesamtspiel von 1-2mm).Also kein wirkliches klappern.

    Ist in der normalen Benutzung nicht zu bemerken,hatte es nur mal festgestellt beim kalibrieren des Kompasses.
     
  18. DennisBoe, 10.02.2011 #18
    DennisBoe

    DennisBoe Android-Experte

    Beiträge:
    752
    Erhaltene Danke:
    228
    Registriert seit:
    08.10.2010
    Ich habe mir einfach von innen an den Akkudeckel im unteren Bereich so einen Filzgleiter geklebt, den ich zuvor mit einem Cutter auf die richtige Stärke gebracht habe.
    Also so, dass der Akku kein Spiel zum Klappern hat, aber der Deckel eben noch korrekt und dicht schließt.
     
  19. obiwan, 10.02.2011 #19
    obiwan

    obiwan Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,970
    Erhaltene Danke:
    1,231
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Dank otterbox ich es testen indem ich meins ausm Fenster geworfen hab, klappert nix!

    Ok, Spaß beiseite, hab nur geschüttelt wie n bekloppter, nix gehört.

    Aber vielleicht leierts ja noch im laufe der Zeit aus.
     
  20. bl00dlust, 13.02.2011 #20
    bl00dlust

    bl00dlust Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Hallo Leute,

    Hab jetzt ca. seit 1 Woche mein Defy, wirklich ein tolles Gerät. Das einzige was mich irgendwie ein wenig ärgert ist, das der Akku im Defy bei Bewegungen im Gehäuse ein wenig klappert.
    Hat das noch jemand oder sollte ich das mal reklamieren?
     

Diese Seite empfehlen