1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. opelpower, 02.07.2011 #1
    opelpower

    opelpower Threadstarter Android-Experte

    Hi,habe damit ich meine akkuanzeige kalibrieren kann die batterystats.bin datei gelöscht und mit batterycalibrator und rootrechten den akku bzw akkuanzeige kalibriert.Hat auch alles super geklappt nur eins ist nicht so toll.
    Wenn ich mein akku lade zeigt das handy den akku voll,da habe ich aber gerademal 3900 mV.Zieh ich das Ladekabel ab und steck es wieder an lädt das handy weiter bis es endlich wirklich voll ist,ca.4150mV.
    Kennt jemand das problem oder muss android bzw akku sich an das kalibrierte erst gewöhnen?
     
  2. enidandreas, 04.07.2011 #2
    enidandreas

    enidandreas Fortgeschrittenes Mitglied

    Moin,

    ...kann ja ruhhig. Wir müssen hier j alesen und schreiben :D !

    Aber zu deinem Problem:

    Ich kann dazu nichts sagen. Habe mit Batteriekalibrierung nichts probiert. Und wenn ich meinen Akku voll lade ist er es auch noch wenn ich das Ladekabel abziehe und zwei Minuten später wieder anstecke...

    WÜnsch Dir trotzdem viel Glück bei der Suche der Lösung.

    Gruß