1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akku/Netzteil Problem?

Dieses Thema im Forum "APad GF10 Flytouch 2 Forum" wurde erstellt von DrChew, 03.07.2011.

  1. DrChew, 03.07.2011 #1
    DrChew

    DrChew Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2011
    Hallo, nach meiner Suche hier im Forum konnte ich bezüglich meines Problems nichts finden. Ich habe seit kurzem ein Flytouch 3 und habe kurz nachdem ich es getestet habe das Hybrid Rom (4e) draufgemacht.
    Mein Problem ist, wenn ich dass Pad ohne Netzkabel starte zeigt er beim Start an, dass der Akku leer ist und geht aus. Wenn ich das Pad mit Netzstecker starte dann fähr er normal hoch und ich kann den Stecker rausziehen. Hat jemand eine Lösung parat? Ist nämlich echt ätzend das Ding immer mit eingestecktem Netzteil zu starten...
    Danke!
     
  2. sofp, 03.07.2011 #2
    sofp

    sofp Android-Experte

    Beiträge:
    825
    Erhaltene Danke:
    196
    Registriert seit:
    23.04.2011
    Wie lange hast du das tab schon? Solange lädtst du für gewöhlich, way sagt der Status.

    Gesendet von meinem X10i mit der Android-Hilfe.de-App
     
  3. DrChew, 03.07.2011 #3
    DrChew

    DrChew Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2011
    Habe das Tabe jetzt am Samstag bekommen. Deinen letzten Satz habe ich nicht ganz verstanden... Wie lange ich das Tab für gewöhnlich lade? Ich habe es bis jetzt immer voll aufgeladen und dann im Akkubetrieb wieder komplett entladen lassen, so wie es in den Tips und Anleitungen stand...
     
  4. sofp, 03.07.2011 #4
    sofp

    sofp Android-Experte

    Beiträge:
    825
    Erhaltene Danke:
    196
    Registriert seit:
    23.04.2011
    also hast du das erst seit gestern??? oder was?
    wie lange hast du das tab aufgeladen?
    in der Regel dauert die erste Ladung knapp 8 Std.
    wann hast du es angefangen zu laden, und wann hast du es vom Netzteil abgemacht?
     
  5. DrChew, 03.07.2011 #5
    DrChew

    DrChew Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2011
    Wie gesagt, ja seit gestern. Ich habe das Pad aufgeladen bis es komplett voll war, dannach habe ich das Netzteil abgemacht. Ganz normal halt
     
  6. classique, 03.07.2011 #6
    classique

    classique Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.07.2011
    Hallo allerseits!
    Ich hab leider auch ein Problem mit meinem Apad FT3; Ich habe das Pad vor ca einer Woche bei cect.com bestellt und hab es bereits am vergangenen Freitag bekommen. Alles hat toll geklappt. Die Empfindlichkeit des Touchscreens darf ich zwar nicht mit meinem Samsung Galaxy vergleichen, aber das find ich für das Geld nicht weiter schlimm.
    Aber - seit gestern Abend läßt sich das Teil nicht mehr ganz aufladen!! :(( Es läd sich nur mehr bis 57 % auf und bleibt dann einfach stehen - egal wie lang ich das Netzteil dran lasse!!! :( ...was jetzt??????
    Wär für eure Hilfe/Ratschläge außerordentlich dankbar!!!!!!! :)
     
  7. Atari060, 04.07.2011 #7
    Atari060

    Atari060 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    234
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    30.06.2009
    Definiere bitte "egal wie lang ich das Netzteil dran lasse"...

    Ich hab auch oft das Phänomen, dass die Ladeanzeige (bei der Display Sperre z.B.) bei irgendeinem Wert hängt... Wenn ich das Pad trotzdem 6 Stunden, oder Länger dran lasse, dann steht dann doch wieder "aufgeladen" da.

    Das Ding lädt richtig lange auf... ich denke mal, dass die 3 A die das 5V Netzteil angeblich haben soll nie im Leben stimmen... wage mal zu behaupten, dass jedes "Baumarkt" Universalladegerät mit 1.5A mehr Leistung bringt... werde das auch bei Gelegenheit mal testen :)
     
  8. petzim11, 04.07.2011 #8
    petzim11

    petzim11 Android-Experte

    Beiträge:
    884
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    19.05.2011
    Habe mal nur zum Spaß mein Pad 24 std am Ladegerät gelassen ,eingeschaltet Anzeige 100% Ladegerät abgezogen Anzeige 85 % wieder angesteckt Anzeige 95 % ( das alles innerhalb von 1 min )
    :thumbsup: das ist Qualität :thumbsup:
     
  9. sofp, 04.07.2011 #9
    sofp

    sofp Android-Experte

    Beiträge:
    825
    Erhaltene Danke:
    196
    Registriert seit:
    23.04.2011
    so Jungens,.....:D

    hier ein paar Apps mit denen ihr eure Batterie anzeige, beobachten könnte,.. Ich habe alle 3 App's gestest,... und habe auch alle drei auch im Einsatz. und bis jetzt halten die genau das was sie versprechen.


    1: Battery Indicator
    https://market.android.com/details?id=com.darshancomputing.BatteryIndicator&feature=search_result
    tolles app,... macht genau das was es soll,.. es ist klein,.. wird in der Noticebar angezeigt, was will man mehr.

    2: Battery snap
    https://market.android.com/details?id=com.xelacorp.android.batsnaps&feature=search_result
    klein und fein,... und ihr habt sogar eine grafische Darstellung mit kurven und Diagrammen,.. wie sich euer Akku mit welcher Spannung EIN/AUSgabe verhält,... Speicherung, für einen Tag/Woche oder für immer

    als Wigets ist es nur 1x1 mit glass effeckt. Nachteil auf Tim V.4e spinnt es irgendwie und lässt sich nicht starten,
    ( vielleicht liegt es aber auch nur an meinem Tab, darf nicht alle zwei Tage etwas verändern)

    und zum schluss,

    3: Battery Widget
    https://market.android.com/details?id=personal.jhjeong.app.batterylite&feature=related_apps
    Damit bin ich auf dem Tab wirklich EXTREM zufrieden. im grunde genommen wie Punkt 2, ist aber Meinung nach ein klein wenig genauer in der Wiedergabe und Analysieren der benötigten zeit.

    und nun zum Schluss Wort,... alle drei App's sind für sich genommen klasse helfer. man sollte nur vermeiden das Punkt 2, und Punkt 3 gleichzeitig laufen, dann erhält man (warum auch immer) falsche Werte,

    zu Punkt2 speziell: Nutze das auf meinem Handy und das schon seit über 1. Jahr,.. es zeigt genau das an was soll,...
    Ich empfehle euch auf dem Tab Punkt 1, und punkt 3 laufen zu lassen,.. und dann werdet ihr sehen wann euer Tab wirklich voll aufgeladen ist, oder wann nicht?

    Ich hoffe ich konnte euch damit weiterhelfen,..
    Lg Sofp
    :thumbup:
     
    california, DrChew und Atari060 haben sich bedankt.
  10. classique, 05.07.2011 #10
    classique

    classique Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.07.2011
    Also - ich hatte mein PAD die letzten beiden Nächte durchgehend am Netzstecker (ca 8 Std lang) angeschlossen. Als ich es danach vom Netz nahm und einschaltete, zeigte mir das runtergeladene Batterie-Widget 74 % an. Ist immerhin mehr als 57 % aber halt noch immer nicht voll. ...ist das normal???? Zeigen euch eure Batteriewidgets jemals die vollen 100 % an????? Ich hab bereits ein Mail an den Cect.shop geschickt. Daraufhin haben sie mir geantwortet, dass dies ein völlig neues & bisher unbekanntes Problem sei. Ich solle mir die neue Firmware runterladen. Bloß dachte ich bislang, dass ich ja eh die neueste Firmware drauf habe, od nicht???? Ich mein, immerhin ist mein Pad ja noch nicht mal ne Woche alt?!?!?!?!?
    Was sagt ihr???? Soll ich die Firmware runterladen?? Ich hab bloß ein wenig "Bammel", dass ich was falsch mach od dass es danach noch schlechter läd etc. ....hm.....aber sonst find ich das Teil nach wie vor fabelhaft!!!!!! :)
    ....was anderes noch - betreffend App: Hats von euch irgend jemand geschafft "google-earth" als app runterzuladen und wenn ja - wo bzw wie???? .....DANKE für eure Hilfe!!!! :)
     
  11. classique, 05.07.2011 #11
    classique

    classique Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.07.2011

    hey, ja danke - ich werd mir die firmware raufspielen.
    betreffend "google earth" - ich hab die suchfunktion eh benutzt, bloß gibts dazu scheinbar (noch) keine brauchbaren ein- bzw beiträge.
     
  12. sofp, 05.07.2011 #12
    sofp

    sofp Android-Experte

    Beiträge:
    825
    Erhaltene Danke:
    196
    Registriert seit:
    23.04.2011
    Googgle Earth wird deswegen nicht im Market aufgeführt, weil es nicht mit dem Flytouch Kompatibel ist.

    und wenn du dir die App irgendwo anders her ziehst, und auf dem Tab drauf schiebst,. wird es nicht gehen,. als Fehlermeldung wirst du "Google Earth wurde nicht Installiert" bekommen. :bored:
     
  13. classique, 06.07.2011 #13
    classique

    classique Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.07.2011
    Schade!!!:crying:....dennoch danke!
     
  14. classique, 06.07.2011 #14
    classique

    classique Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.07.2011
    Der akku meines ft3 ladet sich nach wie vor nur bis zur hälfte auf - auch nach 9 std an der steckdose wirds (leider) nicht mehr!!!! :(((((((((((( ...so hab ich mir das aber nicht vorgestellt!!! :(((((((((
     
  15. DrChew, 07.07.2011 #15
    DrChew

    DrChew Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2011
    Danke an Sofp für die Empfehlungen der widgets und aps, werde die jetzt der Reihe mal durchtesten und gucken ob es was bringt.
     
  16. Nihat76fun, 08.07.2011 #16
    Nihat76fun

    Nihat76fun Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.07.2011
    ich habe ja schon spamartig mein problem leider in anderen threads geschrieben, jetzt aber das hier gefunden und hänge mich da mit dran.

    mein ft3 ist jetzt eine woche bei mir. hatte es mir ins büro liefern gelassen, damit es den ganzen arbeitstag laden kann, während ich arbeiten muss und nicht in versuchung komme, es vorher einzuschalten.

    an diesem tag hilt die batterie auch sagenhafte 4-5 stunden mit standby und einem 90 min. film. und vielen testereien von mir. seither läuft das gerät gerade mal 5-15 minuten mit vollaufgeladener batterie, wenn es sich überhaupt voll aufladen läßt. bsp: gerät 17 std. an der steckdose gelassen, eingeschaltet, nach 5 min. hat es gemeldet, dass sofort an strom gesteckt werden soll, da batterieladestand bei 13% sei. nach 2-3 min. hat es sich runtergefahren. einschalten ging nicht mehr. also wieder an den strom gehängt. 11 std. dran gelassen. geladen hat es auch, davon habe ich mich vergewissert. vom strom abngezogen, angemacht und nach keinen 5 min. hat es wieder die meldung gebracht. ladezustand 15%. nach 2-3 min hat es sich wieder runtergefahren. so geht es in einer tour. ich kille auch immer alle programme aus dem hintergrund. GPS und wlan sind aus. keine usb geräte dran. cect habe ich informiert und gesagt, dass der akku kaputt ist. sie haben geantwortet ich solle noch ein paar tage den akku voll aufladen und komplett entleeren lassen. nur glaube ich nicht, dass sich dieser akku trimmen läßt.

    wie lange ladet ihr eure geräte und wie lange halten sie bei euch (ich weiß, pauschale antworten sind immer schwierig, da mehrere faktoren unterschiedlich sich auswirken.) die genannten 3 apps zur batterieanzeige habe ich noch nicht installiert, bringen mir wahrscheinlich doch nichts, da die batterie defekt zu sein scheint.
     
  17. sofp, 08.07.2011 #17
    sofp

    sofp Android-Experte

    Beiträge:
    825
    Erhaltene Danke:
    196
    Registriert seit:
    23.04.2011
    @Nihat, dann flash dein Tab mit dem Tim 4e rom,.. dann hast du auch nicht solche Meldungen,.. außerdem welche Original FW hast du denn Drauf?
     
  18. Nihat76fun, 08.07.2011 #18
    Nihat76fun

    Nihat76fun Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.07.2011
    modell:disco10
    android version: 2.2-20110529
    kernel: 2.6.32.9
    zjd@dtlinuxserver#77
    build: FRF85B

    habe angst vorm flashen.
    wenn ich es flashe,tauschen die mir das gerät doch nicht mehr um, oder??
     
  19. sofp, 08.07.2011 #19
    sofp

    sofp Android-Experte

    Beiträge:
    825
    Erhaltene Danke:
    196
    Registriert seit:
    23.04.2011
    dann flash doch einfach mit der aktuellsten FW, und selbst Tim 4e wird auf der Cect-shop Seite zum download angeboten,.....

    na ja bleibt dir dann nicht viel Auswahl,

    und schwer ist das auch nicht,....... hier die anleitung http://www.android-hilfe.de/apad-gf...94075-rettung-fuers-flytouch-3-neues-rom.html


    ansonsten musst du damit leben......

    und ehrlich,... gewöhnt euch bitte an, die Suchfunktion zu nutzen,..... da werden wirklich die meisten euere fragen beantwortet,....
     
  20. Max89, 09.07.2011 #20
    Max89

    Max89 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    127
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    29.06.2011
    @Nihat76fun

    hab letzte Woche exakt den gleichen Tablet PC wie du bekommen.Hab mir erst gedacht wozu ich auf Tim 4e flashen soll, weil es ja eigl. ganz gut lief... aber habs dann im Endeffekt doch gemacht und nach ein paar Einstellungen kann ich sagen das ich es nicht bereue!

    Zu dem Akku Problem, musste am Anfang auch sehr lange laden... mitlerweile hab ich es mehr als 3 mal voll und enladen. Hab gestern Abend Musik gehört mit PowerAmp und Bildschirmhelligkeit auf 7% gestellt (natürlich mit Kopfhörern) und nach 1 Stunde und 3 Minuten war der Akku von 100% erst auf 95% gefallen.... wenn die Anzeige nur nicht mal fehlerhaft ist:lol:
     

Diese Seite empfehlen