1. bambam1987, 01.09.2011 #1
    bambam1987

    bambam1987 Threadstarter Neuer Benutzer

    Moin Moin Leutz, hab vor einiger Zeit mein Atrix geflasht auf 2.3.4 OrangeFR (Jul5: 4.5.2A-11) ( nach der Anleitung die hier im Forum zu finden ist )

    Das hat soweit auch gefunzt, jedoch hab ich jetzt das Problem das nach ca 4-5 Stunden bei ,,normaler'' Nutzung / also nen paar SMS schreiben & vllt mal 10 Minuten Telefonie der Akku nur noch ca 40% hat, schalte ich das Atrix jedoch mal kurz aus und mache es wieder an hab ick wieder so 60-70% Akku....

    Hab auch über den Task-Manager den Auto Kill von den Programmen drin.
    Also es laufen im Hintergrund folgende Apps:

    AWD Launcher
    Battery Info
    Light Flow
    Hey Tell
    Kik Messenger
    3G Watchdog
    & Ebo Birthday

    Alle anderen werden nach 2Min. Standby gekillt.

    WLAN , GPS & Sync sind deaktiviert, auch die Display Helligkeit ist im Auto-Modus.
    Liegt es am Flashen oder hat der Akku nen Treffer weg ?!

    Danke schonmal für eure Mühe :smile:
     
  2. phantomdroid, 01.09.2011 #2
    phantomdroid

    phantomdroid Neuer Benutzer

    Dein Problem nennt sich Battery jumping und auf xda gibt es dafür einen Fix.

    Sent from my MB860 using Tapatalk
     
  3. bambam1987, 01.09.2011 #3
    bambam1987

    bambam1987 Threadstarter Neuer Benutzer

    Das könnte ich also mit der app battery calibration lösen oder??

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  4. dicker99, 02.09.2011 #4
    dicker99

    dicker99 Android-Experte

    Ja, probiere es mal damit. Hatte das Phänomen bei meinem HTC Desire, nachdem ich CM7 draufgezogen hatte. Nachdem ich battery calibration benutzte, war alles wieder ok :smile: