1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akku Problem

Dieses Thema im Forum "HTC Evo 3D Forum" wurde erstellt von itsmeagain, 03.02.2012.

  1. itsmeagain, 03.02.2012 #1
    itsmeagain

    itsmeagain Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.02.2012
    Hi Leute
    hab mein Evo jetzt seit ca. einem Monat, es ist gerootet mit leedroid 5.2.1 . Letztens war ich unterwegs und hatte am morgen vergessen mein Handy aufzuladen weswegen es dann komplett aus ging und weil ich danach ausversehen nochmal auf den an Knopf gekommen bin wurde das Ding anscheinen komplett leer gesaugt.

    Dachte mir ok lads ichs auf aber die Lampe ging nicht an und auch nach 1std am Ladegerät tat sich nichts (auch nicht mit Lautstärke runter + Power). Hab dann gelesen dass man am pc mit abd reboot bootloader das Ding wieder ankreigt hat auch funktioniert hab ein bisschen laden lassen und dann Rebootet was auch einwandfrei ging.

    Diesen Schritt habe ich schon oft gemacht und ich war dann auch immer am Handy während es aufgeladen wurde bis es ca. 50% hatte. Und JEDES mal wenn ich das Handy dann alleine lassen und nach 1-2std gucke ob der Akku voll ist, ist es aus und lässt sich wieder nicht anschalten :cursing: . Dann wieder an PC drann mit adb Reboot und es war sogar aufgeladen auf 90-100%. Wenn ich es aber dann wieder 1-2std ans Ladegerät hänge gehts wieder aufeinmal nicht an LED ist aus Lautstärke + Power NIX. Wenn ich alle 15min gucke und immer zwiswchendurch am Handy bin passiert nix aber wie gesagt wenn ich zum Beispiel über die Nacht lade passiert der Fehler.

    Hatte sowas noch nie und wurde auch schon mit dem ein oder anderen Problem fertig aber das hier ist was ganz mieses. Hoffe jemand kann mir helfen :unsure:
     
  2. jurrasstoil, 03.02.2012 #2
    jurrasstoil

    jurrasstoil Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    168
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    12.12.2010
    Ist da vielleicht ein Wackler am micro-USB anschluss?

    Das Problem hatte mein kleiner Bruder mit seinem Incredible S - der ist damit allerdings auch umgegangen wie... naja... sagen wir mal nicht sehr gut.
    Es ließ sich dann nur in einem bestimmten Winkel laden.
     
  3. itsmeagain, 03.02.2012 #3
    itsmeagain

    itsmeagain Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.02.2012
    Hab das ganze schon mit 2 USB Kabeln ausprobiert, eigentlich dürfte es daran nicht liegen. Vor allem weil mein evo 3d einmal genau 50% Akku hatte und nach 2std guck ich wieder und es war wieder komplett leer wie beschrieben. Hab die Rom neu geflasht hat auch nix geholfen. Trotzdem danke für die Hilfe!
     
  4. Onkelpappe, 03.02.2012 #4
    Onkelpappe

    Onkelpappe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,612
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    18.10.2010
    ka obs das beim evo auch gibt, aber hast mal die akkustats resettet im cwm?

    evtl stimmt da was nicht mehr und er interpretiert die ladung deines akkus falsch.
     
  5. itsmeagain, 03.02.2012 #5
    itsmeagain

    itsmeagain Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.02.2012
    ja hab die battery stats gewiped, hab dann eben das evo 3d nochmal ans Ladegerät gehängt und nach 30 min wollt ichs abnehmen und es war schonwieder aus die LED war auch aus. Dieses mal musste ich allerdings nicht an den PC mit dem adb cmd das handy rebooten, den akku rausnehmen und wieder einsetzen hat funktioniert das ging vorher nicht.
     
  6. Holdri, 04.02.2012 #6
    Holdri

    Holdri Android-Experte

    Beiträge:
    477
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    29.12.2011
    Welche cwm version hast du drauf ? Ab der version 5.0.2.0 soll es einen Bug geben der den Akku im ausgeschalteten zustand nicht läd. Könnte sehr gut sein das du davon betroffen bist und deshalb dein akku spinnt.Handy einschalten ind dann voll laden. Probier es mal aus.
    Gruss

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  7. itsmeagain, 04.02.2012 #7
    itsmeagain

    itsmeagain Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.02.2012
    Hab full wipe + die rom neu geflasht + die neue touch clockworkmod recovery geflasht und und jetzt geht alles wieder :) Hab letzte Nacht durchgeladen und heute Morgen war alles normal!
    Danke für euere Hilfe Top Forum!
     
  8. Deschutes, 05.02.2012 #8
    Deschutes

    Deschutes Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    20.01.2012
    Alle Problemthreads kommen von Leuten die ihr Gerät mit dubiosen Roms flashen und rooten.

    Sent from my HTC EVO 3D X515m using Tapatalk
     
  9. itsmeagain, 05.02.2012 #9
    itsmeagain

    itsmeagain Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.02.2012
    Glaub mir die Vorteile durch die jeweiligen Roms machen alle Nachteile inklusive der Probleme, von denen auch einige bei der Standard Rom auftreten, wieder zunichte. Bessere Gesamtperformance, längere Akkulaufzeit, man kann viel mehr Sachen verändern/anpassen, keine Werbung in Apps, Über/Untertakten, man kann die nervigen Standard Apps deinstallieren usw. :thumbup:
     
  10. Onkelpappe, 05.02.2012 #10
    Onkelpappe

    Onkelpappe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,612
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    18.10.2010
    bei nem 300€ handy sollten doch die paar cent für die pro version einer app drin sein um die werbung auszublenden. und nachher wieder meckern weil die ios apps viel besser sind.
     

Diese Seite empfehlen