1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. amdfreak, 10.08.2009 #1
    amdfreak

    amdfreak Threadstarter Gast

    Moin moin,

    also ich habe heute nacht um 1:00 Uhr mein Galaxy bei 93% ausgeschaltet und heute morgen wollte ich es anschalten. Status: Bitte Ladekabel anschließen (5% left) !!! Was war da denn los?!?!?!?!

    Gestern abend war es auch recht komisch. Kein 2G, kein 3G, kein Dienst aber es wurde T-Mobile unter (kein Dienst) angezeigt usw.

    Nur.. wieso lutscht das Gerät den Akku über nacht Leer wenn ich es runtergefahren habe??????!!!!
     
  2. ezod, 10.08.2009 #2
    ezod

    ezod Android-Hilfe.de Mitglied

    Stellt sich die Frage, ob das Phone wirklich aus war und nicht nur das Display ?! ;) (Fehler beim Herunterfahren oder wasweißich)
     
  3. The-Nazgul, 10.08.2009 #3
    The-Nazgul

    The-Nazgul Android-Experte

    Verliere über Nacht bei eingeschaltetem Handy ca. 2% Akku. Wlan + GPS deaktiviert, sonst alles an
     
  4. Mrscheld, 10.08.2009 #4
    Mrscheld

    Mrscheld Android-Experte

    :D:D:D

    Back to topic
    Mein Galaxy hatte ich vorgestern Abend geladen und vorm schlafen gehen habe ich es vom Ladekabel genommen (War zu 99% geladen). Am nächsten Morgen hatte ich noch 47%. Sehr merkwürdig.
    Ich hab doch nicht etwa im schlaf die ganze Nacht dran rumgespielt oder gezockt :D
     
  5. Adiaphora, 10.08.2009 #5
    Adiaphora

    Adiaphora Junior Mitglied

    Ich würde einfach auf einen Fehler bei der Akkuanzeige tippen. das da einiges nicht so korrekt läuft wissen wir doch. Nur weil 93% draufstehen sind noch lange keine 93% drin. ;)
     
  6. The-Nazgul, 10.08.2009 #6
    The-Nazgul

    The-Nazgul Android-Experte

    Kann ich bestätigen, hatte gestern für gut 2 Stunden intensives Arbeiten dauerhaft 72% akku...