1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

...Akku wird nicht geladen!!

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum" wurde erstellt von P.illemann, 10.06.2012.

  1. P.illemann, 10.06.2012 #1
    P.illemann

    P.illemann Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.11.2010
    Hallo zusammen,
    ich habe mir vorgestern das S3 zugelegt und hab es nach dem Kauf auch kurz ans Ladegerät angeschlossen bis es ca. zu 3/4 geladen wurde, dann musste ich los...
    Während des gestrigen Abends ging der Akku leer, als ich dann irgendwann nach Haus kam und mich ins Bett legte, habe ich das Telefon ans Ladegerät angeschlossen (Hinweiston war zu hören, dass das Ladegerät angeschlossen wurde) und wieder eingeschaltet, musste aber heut morgen feststellen, dass es wieder aus und nicht geladen war!!
    Nun habe ich eine den halben Tag rumprobiert, (unter Anderem auch mit meinen S2 Ladegerät), aber ich kriege es über 220V nicht mehr geladen! Meistens reagiert das Telefon garnicht beim anschliessen und wenn, dann lädt es nur für ca. 30 Sekunden. Hab auch noch keinen Zusammenhang feststellen können, warum es manchmal kurz lädt und manchmal garnicht reagiert!! Über USB (das mitgelieferte Kabel zum Netzteil) wird das Telefon vom PC sofort erkannt und auch immer (!) geladen, aber das ist ja nun kein Dauerzustand, zumal der Ladevorgang auch ein halbe Ewigkeit dauert!! Habe erst gedacht, dass es am Netzteil liegen kann, aber mit dem anderen Funktioniert es auch nicht!!
    Das Telefon hat definitiv keinen Stoß, oder Feuchtigkeit abbekommen und der Anschluss ist nicht verdreckt oder Ähnliches... Ich habe auch kein Softwareupdate gemacht oder irgendetwas anderes am System geändert (gerootet o.Ä.)!!
    Hat jemand ne Ahnung woran das liegen kann?! :confused2:

    Vielen Dank schonmal im Voraus!!

    Gruß Dennis
     
  2. Dari4sho, 10.06.2012 #2
    Dari4sho

    Dari4sho Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.06.2012
    Ich hoffe jemand weiß Abhilfe, mein Akku ädt ebenfalls nicht. Der Ladevorgang wird zwar angezeigt, jedoch passiert nichts. Bin nun seit 5 Stunden auf 7Prozent.

    Ebenfalls nichts verändert - das Gerät ist 2 Tage alt.
     
  3. P.illemann, 10.06.2012 #3
    P.illemann

    P.illemann Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.11.2010
    Kannst du auch nur über USB aufladen?! Ich habe festgestellt, dass das Laden über USB wirklich um einiges langsamer ist, wenn ich das Gerät nutze während des ladens über USB verändert sich meine Akkuladung auch nicht! Ich vermute, dass das S3 genau soviel Strom während der Nutzung verbraucht, wie es gleichzeitig über USB wieder aufladen kann...
    Hab meins jetzt seit 3,0 Std. und bin bei 17%, bei minimalster Nutzung! Das nervt, ich will jetzt einfach wissen das das Gute Stück so drauf hat, aber ich kann nicht!!!!! :cursing:
     
  4. Dari4sho, 10.06.2012 #4
    Dari4sho

    Dari4sho Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.06.2012
    Habe das aufgrund deiner Beschreibung probiert, leider klappte das auch nicht - der akku schrumpft auch ueber USB.

    Gestern Abend hat der Akku noch ganz normal geladen - deshalb bin ich so verwundert.
    Ueber die Steckdose, mit Originalem Ladegeraet sowie eins von Nokia
    , passiert gar nichts mehr. Akku ist nun auf 1 Prozent.. Ich hoffe wirklich jemand weiss weitwr, will es nur ungerne nach 2 Tagen einschicken
     
  5. BlackStone, 10.06.2012 #5
    BlackStone

    BlackStone Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,011
    Erhaltene Danke:
    249
    Registriert seit:
    01.04.2012
    teste mal, einen reset. beim anschalten lange die powertaste zu drücken.
     
  6. glutitis, 10.06.2012 #6
    glutitis

    glutitis Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    31.05.2012
    Hi,
    Akku raus, wieder rein. Telefon einschalten.
    Neustart.
    Hilft nicht?
    Werksreset, dann klappt Es wieder.
     
  7. P.illemann, 10.06.2012 #7
    P.illemann

    P.illemann Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.11.2010
    ...ist es denn sinnvoll einen Werksreset zu starten bei einer Akkukapazität von 1-5%?! Oder wie funktioniert das? Gibt es eine möglichkeit den Werksstand zurückzusetzten wenn das Gerät ausgeschaltet ist?!

    Der ursprüngliche Beitrag von 21:07 Uhr wurde um 21:09 Uhr ergänzt:

    und ja, selbstverständlich hab ich den Akku auch öfters herausgenommen, auch mal ein paar Minuten gewartet zwischendurch mit dem Einsetzen...
     
  8. glutitis, 10.06.2012 #8
    glutitis

    glutitis Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    31.05.2012
    Passiert nichts. Keine Angst.
    Versuch erstmal den Neu Start.
    Vorher einfach mal Akku raus.

    Reset geht nur bei eingeschaltetem Handy.


    Mach Dir keine Sorgen.
    Hatte ich beim S2 öfter mal.
     
  9. enots, 10.06.2012 #9
    enots

    enots Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,608
    Erhaltene Danke:
    280
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Ein Werksreset braucht zu viel Akku, sollte also nicht gemacht werden bei diesem Akkustand. Er würde auch nichts bringen.

    Benutzt ihr auch das Original-Kabel, nicht bloß das Original-Netzteil?
     
  10. P.illemann, 10.06.2012 #10
    P.illemann

    P.illemann Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.11.2010
    Der Meinung bin ich nämlich auch... Natürlich benutze ich das Originalzubehör samt USB-Kabel, hab es schließlich nur nochmal mit einem anderen Ladegerät probiert!
     
  11. darky207, 10.06.2012 #11
    darky207

    darky207 Gast

    Ich würde nicht lage rummachen, umtauschen!
     
  12. glutitis, 10.06.2012 #12
    glutitis

    glutitis Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    31.05.2012
    Ich wurde einen Werksreset machen.:)
    Wie gesagt, kenne Das vom S2
     
  13. P.illemann, 10.06.2012 #13
    P.illemann

    P.illemann Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.11.2010
    Ihr könnt mich jetzt für dumm oder unfähig halten, aber jetzt funktioniert es auf einmal wieder!! :thumbsup:
    Ich vorher habe echt alles ausprobiert, weil es einfach nicht laden wollte!! Jetzt auf einmal, wo ich das USB Kabel wieder ins Netzteil gesteckt hab funktioniert es wieder! ...hab es mindestens 20-30 Mal zuvor ausprobiert!
    ...Naja, nun geht es zwar wieder, wo ich auch froh drüber bin, aber trotzdem bin ich nicht schlauer, was das war bzw. auf was man das zurückschließen kann, wenn es nochmal vorkommen sollte!!

    Der ursprüngliche Beitrag von 21:59 Uhr wurde um 22:02 Uhr ergänzt:

    ...und wenn es nochmal vorkommen sollte und ich nur noch 5% Akku habe, traue ich der ganzen Sache noch nicht, nachher zerschiesst sich das Telefon total, wenn es mitten in der Wiederherstellung keinen Saft mehr hat!! Wenn der Akku voll ist, wäre ich da nicht so abgeneigt...
     
  14. Kuehnio, 15.06.2012 #14
    Kuehnio

    Kuehnio Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.06.2012
    Ich hab auch so ein ähnliches Problem ! Hab das Handy seit 2 Tagen und es einmal per USB vollgeladen. Heute Nachmittag kam ich nach Hause und wollte es aufladen aber es tat sich garnichts. Das Handy wurde nichtmal vom PC erkannt. Weder per USB noch per Steckdose.
    Mittlerweile ist das Handy aus und immer wenn ich es anschließe kommt ein ich glaube Batterie leer Symbol
    Oder ich glaube es ist das Symbol zum Laden .. Das geht aber direkt wieder aus !
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2012
  15. P.illemann, 24.06.2012 #15
    P.illemann

    P.illemann Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.11.2010
    Also komplett weg ist das bei mir irgendwie immer noch nicht!! Mal geht es, mal geht es nicht... Hab das Gefühl das es am Akkustand liegen könnte! Ich habe eher ein Problem es zu laden, wenn der Akku schwach ist. Ganz komisch, sowas habe ich noch nie gehabt!! :bored:
     
  16. Paconator, 24.06.2012 #16
    Paconator

    Paconator Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    17.03.2011
    Nach Systemupdate funktionierte Laden per Usb ober Kfz nicht mehr und bestimmte Apps sind eingefroren und erst nach Neustart wieder nutzbar gewesen.

    Habe jetzt mal per Kies gesichert und nen Werksreset gemacht, mal testen, ob es weiterhin Probleme macht.

    EDIT: funktioniert weiterhin nicht per Kfz-Ladekabel, was vor dem Update funktionierte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2012
  17. Paconator, 26.06.2012 #17
    Paconator

    Paconator Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    17.03.2011
    So ich habe nun einmal testen können, da das Handy meist nicht bei mir ist.

    Konnte das Problemfeld jetzt etwas genauer eingrenzen:
    - Angeschaltet lädt es extrem wenig, die Nacht in ca. 7 Stunden ca. +10% Akku
    ->trifft auf Kfz-Ladekabel und Orginalladekabel an Steckdose zu
    - Ausgeschaltet lädt normal
    - Problem ist erstmalig nach Systemupdate aufgetreten
    - Werksreset brachte keine Besserung
    - kein Flash
    - root erst nach Problemauftreten

    + an USB konnte ich noch nicht testen, vermute aber dass das Laden da funktioniert, kann aber erst heute Nachmittag testen und dann nehm ich das hier auch noch auf.

    Per googlesuche schein ich nicht allein damit zu sein, nur bisher keine Lösung dafür finden können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2012
  18. Rob2222, 26.06.2012 #18
    Rob2222

    Rob2222 Android-Guru

    Beiträge:
    2,206
    Erhaltene Danke:
    1,180
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Schau doch mal mit OS Monitor, welche Kernel Messages Du bekommst. So wie hier in dem Post (in der Mitte) beschrieben.

    Gruß
    Rob
     
    Paconator bedankt sich.
  19. Paconator, 26.06.2012 #19
    Paconator

    Paconator Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    17.03.2011
    Ok Orginalladekabel an Steckdose und auch einmal das Ladekabel vom N1 getestet.

    Per USB an PC wird nur aus den (0x43) = (0x41), sonst identische Infos.

    Akku-Reset auch ohne Erfolg.

    Ich werde nachm Kochen nochmal Werksreset versuchen, wenn sonst keiner eine Idee hat würde ich den Root rausnehmen und zu nem Vodafoneshop latschen.
     
  20. Rob2222, 26.06.2012 #20
    Rob2222

    Rob2222 Android-Guru

    Beiträge:
    2,206
    Erhaltene Danke:
    1,180
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Soft Regulation auf 0mA?
    Dann lädt das S3 natürlich nicht, wenn es sich nicht traut, Strom aufzunehmen.
    Aus irgendeinem Grund fährt das S3 die Stromaufnahme zurück. Das ist, wenn die Spannung, die am S3 ankommt, zu gering ist.

    Hast Du eine USB Verlängerung dazwischen? Das würde das erklären.
    Oder hast Du einen anderen Kernel drauf?
    Hast Du die verschiedene Netzteile mal mit verschiedenen (kurzen) Kabeln getestet?

    An der Soft Regulation Meldung, kannst Du sehen, wieviel Strom das S3 aufnimmt. Am Originalnetzteil mit 1m Originalkabel kommt die Meldung gar nicht.
    Wenn es die Stromaufnahme drosselt, dann steht die Soft Regulation Meldung da mit verschiedenen Bereichen. 0-100, 100-400, 400-700, 700-1000.

    Gruß
    Rob
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2012
    Paconator bedankt sich.

Diese Seite empfehlen