1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akkuentladung im ausgeschalteten Betrieb?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von Bohnie, 06.01.2011.

  1. Bohnie, 06.01.2011 #1
    Bohnie

    Bohnie Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Hallo,

    ich habe seit einigen Wochen ein HTC Desire und möchte fragen, ob sich ein vollgeladener Akku bei ausgeschalteten Gerät (nicht Stand-by, wirklich über Herunterfahren ausgeschaltet) merklich entladen darf?

    Ich komme so auf > 2% Entladung in der Stunde, d.h. zeigt das Gerät nach dem Laden knapp 100% an und schalte ich es dann komplett aus, zeigt der Akku am Morgen noch 85% an, nachdem ich es angeschaltet habe. Wieder ausgeschaltet und Abends eingeschaltet wird Abends dann unter 70% Akkukapazität angezeigt.

    Ach ja, baue ich den Akku aus und lege den für einige Stunden daneben, zeigte sich keine Veränderung an der Akkuanzeige nach Wiedereinbau und Wiedereinschalten des Gerätes.

    Ist das Gerät im Stand-by kann ich es so ca. 2/3 Tag verwenden, bevor die Unterspanungsabschaltung erfolgt. Da kam mir das erste mal der Gedanke das was nicht stimmen kann, habe aber erstmal an Verbraucher wie WLAN/Mobilfunk oder Hintergrundtasks gedacht.

    Schaltet man das Gerät aus, arbeitet dann noch Schaltkreise wie z.B. Wecker und könnte da dann ein zu hoher Strom dem Akku entnommen werden? Oder ist das Gerät nach dem Ausschalten komplett ausgeschaltet?

    Gerät beim Händler bemängeln?

    Telefonkarte auch ein möglicher Kandidat für erhöhten Strom im ausgeschalteten Zustand? Also ich denke mir mal, die gebe ich nicht dem Händler, sondern entnehme diese vorher. SD-Card lasse ich dann aber drin.

    Ciao
     
  2. HolzwurmMarkus, 06.01.2011 #2
    HolzwurmMarkus

    HolzwurmMarkus Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Also mir erscheint das sehr hoch...

    So viel Entladung hab ich nicht über Nacht wenn mein Desire mit eingeschaltetem Wlan oder Mobile Internet bei mir auf dem Nachttisch liegt....

    Ist das Desire noch im Original-Zusatand (oder gerootet etc.)?
    Welches Rom verwendest du (Software-Version unter Einstellungen)?
    Was für Apps hast du installiert?
    Wir der originale Akku verwendet?

    Wie alt ist das Gerät (Du hast es seid einigen Wochen, aber kann ja sein das du es gebraucht gekauft hast und der akku schon "alt/fertig" ist) ?
     
  3. blowy666, 06.01.2011 #3
    blowy666

    blowy666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,448
    Erhaltene Danke:
    1,039
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Ziehst Du das Ladekabel immer direkt ab, sobald die Lampe auf GRÜN umschaltet?
    Ansonsten könnte es sein, dass der Akku nicht wirklich bei 100% war...(wegen des Lade-Bugs, zumindest falls nicht das aktuellste Uodate drauf ist)

    naja, und beim Wider-Hochfahren verbraucht das Phone auch ein bissel was (deswegen sagen einige Leute, dass es mehr bringt, das Gerät über Nacht in den Flugzeugmodus zu switchen, weil das wohl letztendlich WENIGER verbraucht, als das Gerät 1x aus- und wieder anzuschalten).

    Aber 15% nur durch Aus- und wieder Anschalten wäre definitiv zu viel...

    Und direkt zur Frage: Wofür sollte das Handy Strom verbrauchen, wenn es ganz ausgeschaltet ist?
     
    Bohnie bedankt sich.
  4. vomo, 06.01.2011 #4
    vomo

    vomo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    127
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Also, ich schalte mein Desire i.d.R. Abends ab. Beim Einschalten am nächsten Morgen kann ich keine Entladung feststellen! Ich würde das Gerät beim Händler bemängeln, denn da stimmt was nicht. Selbst, wenn ich über Nacht den Flugzeugmodus aktiviert habe, verbraucht meines nur knapp 3% über Nacht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2011
    Bohnie bedankt sich.
  5. HolzwurmMarkus, 07.01.2011 #5
    HolzwurmMarkus

    HolzwurmMarkus Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Also, ich habe diese Nacht noch einmal darauf geachtet ....

    Habe mein Desire voll geladen gestern. Nach ca. 8-9 Std in der Nacht hat es eingeschaltet (Handy ganz normal an, also kein Flugmodus) sowie WLAN eingeschaltet (und auch 2 E-Mails empfangen) hat es noch 97% Akku verbleibend.. also einen Verbrauch von ca. 3-4%.

    Ich würde an deiner Stelle einmal dein Desire auf die Werkseinstellungen bringen um einen Programm / Taskfehler auszuschließen und das heute nochmal testen. Ist der Verbrauch dann über 4 % würde ich es zum Händler bringen / einsenden.

    Fast 30% Akkuverbruach ist definitiv zu viel....
     
    Bohnie bedankt sich.
  6. Bohnie, 07.01.2011 #6
    Bohnie

    Bohnie Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Hallo,

    ich habe das Gerät dann heute zum Händler gebracht und hoffe das man mir Anfang nächster Woche ein Ersatzgerät zuschickt.

    Ciao
     
  7. Bohnie, 07.01.2011 #7
    Bohnie

    Bohnie Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Hallo,

    die Frage habe ich mir auch gestellt. Vielleicht um eine Real-Time-Clock am Leben zu erhalten?

    Läuft der Wecker noch, wenn man das Gerät komplett abschaltet oder bedarf der unbedingt Stand-by zur Funktion?

    Ciao
     
  8. blowy666, 07.01.2011 #8
    blowy666

    blowy666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,448
    Erhaltene Danke:
    1,039
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Nein, Wecker geht leider bei Android nicht an, wenn das Gerät ausgeschaltet ist.
     

Diese Seite empfehlen