1. tyson, 02.09.2010 #1
    tyson

    tyson Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo Leute,

    folgende Frage: wenn ich den Akku des Wildfires das erste mal lade, soll ich dann nur warten bis die volle Ladung durch die grüne LED angezeigt wird oder weiter am Strom lassen und bspw. über die Nacht weiterladen lassen?
     
  2. MetalM, 02.09.2010 #2
    MetalM

    MetalM Erfahrener Benutzer

    Wenn das Akku voll ist, kannst Du es vom Ladegerät trennen.

    Erst nach einigen Ladezyklen erreicht der Akku seine volle Leistungsfähigkeit.
     
  3. kedroa, 04.01.2011 #3
    kedroa

    kedroa Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich habe heut für einen Freund ein weiterer WF gekauft. Junge, schöne Dame hat mir dabei erzählt, dass ich Akku zum ersten mal "8-14 Stunden(!!!) aufladen soll. Stimmt es?

    Habe den gleich angehängt, und der LED ist schon grün...abtrennen oder nach einem "qualifizirtem Rat" weiter laden?)))
     
  4. Objektschuetzer, 04.01.2011 #4
    Objektschuetzer

    Objektschuetzer Android-Lexikon

  5. GriLLeh, 06.01.2011 #5
    GriLLeh

    GriLLeh Junior Mitglied

    Hi
    Einspruch, Euer Ehren, zu
    "Kalibrieren" der Ladezustandasanzeige macht den Akku sicher nicht haltbarer, es kostet ihn (ein wenig) Substzanz. Es macht - wenn die Ladezustandsanzeige überhaupt "kalibriert" weden muss, wovon ich noch nicht wirklich überzeugt bin - nur zuverlässigere Aussagen über den Ladezustand möglich.
    Gruß und *zirp*
    GriLLe
    --
    Streite dich nie mit einem Idioten, er zieht dich auf sein Niveau herunter und schlägt dich mit Erfahrung. (Bob Smith, 1962)