1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akkulaufzeit bei den verschiedenen 2.1 Versionen

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von sandimann, 13.04.2010.

  1. sandimann, 13.04.2010 #1
    sandimann

    sandimann Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    852
    Erhaltene Danke:
    505
    Registriert seit:
    30.12.2009
    Naaabnd,

    ich habe auf meinem Stein eine etwas seltsame Entwicklung bezüglich der Akkulaufzeit festgestellt.

    Ich hatte zunächst die RTEU Version (02.31.0) laufen. Hier hatte ich eine Akkulaufzeit von bis zu drei Tagen (jungfräuliches, gerootetes System). Hatte mich darüber gefreut wie ein kleines Kind.

    Als dann die finale Version für mein O2-Gerät rauskam (02.34.0) habe ich diese geflasht, und festgestellt, das die Akkulaufzeit merklich gesunken ist. Plötzlich hatte ich nur eine Akkulaufzeit von bis zu einem Tag (Bei gleicher Durchschnitssnutzung).

    Ich habe dann vor 2 Tagen wieder die 02.31.0-er Version geflasht und habe seitdem wieder die eingangs beschrieben, hohe Akkulaufzeit.

    Um dieses Verhalten zu bestätigen, habe ich meinen Bruder (DACH-Gerät), der auf seinem Stein noch die 02.28.0-er Version laufen hatte, gebeten, auch einmal 02.31.0 zu flashen. Unter 02.28.0 hatte er ganz mieserable Akkulaufzeiten, und war bereits ganz böse am schimpfen, da diese unter 2.0.1 wesentlich besser gewesen sein soll.

    Nun stellte sich heraus, das auch auf seinem Stein die Akkulaufzeit merklich (mindestens um den Faktor zwei) gestiegen ist.

    Nun möchte ich mal alle Experten hier bitten, dies auch mal zu testen. Solltet ihr eine andere Build-Nummer als 02.31.0 haben, dann schaut euch eure Akkulaufzeiten mal genau an und flasht dann mal 02.31.0 und postet dann eure Erfahrungen. Wenn ihr 02.31.0 bereits laufen habt, dann geht bitte den umgekehrten Weg und flasht zum Vergleich 02.34.0.

    Ich bin auf eure Erfahrungen sehr gespannt. So wie es sich für mich bis hierher darstellt, ist die 02.31.0 Version die bessere wenns um die Akkulaufzeit geht ;)

    MFG

    PS: Dieser Aufruf zum Testen zielt definitiv nur auf die Leute, die sich dies auch zutrauen, da ihr mit einem Flash euren Stein bricken könnt.

    PPS: Ich habe zum flashen auf 02.31.0 dieses nandroid-Backup von Bavilo benutzt: Downloads - Nandroid Backups - 2.1 02.31.0 RTEU Stock Rooted QWERTZ
     
  2. MoH, 13.04.2010 #2
    MoH

    MoH Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.01.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Ich kann dieses nur bestätigen!

    Ich hatte die Spanische (02.31.0) drauf mit einer Akkulaufzeit von min. 2 Tagen.
    Nun habe ich die Vodafone (02.34.0) drauf und mein Akku hällt höchstens einen Tag
     
  3. le_chuck, 13.04.2010 #3
    le_chuck

    le_chuck Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    134
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    24.11.2009
    Kann das ebenfalls bestätigen, meine Akku-Laufzeit ist seit dem Update auf die 34er (allerdings von 2.0.1) merklich gesunken.
     
  4. sandimann, 13.04.2010 #4
    sandimann

    sandimann Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    852
    Erhaltene Danke:
    505
    Registriert seit:
    30.12.2009
    le_chuck: traust du dir zu die 02.31.0 Version mal zu testen?
     
  5. AlfredENeumann, 13.04.2010 #5
    AlfredENeumann

    AlfredENeumann Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,197
    Erhaltene Danke:
    167
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Huawei P8
    Habe die o2 Version drauf und hab eine Akkulaufzeit zwischen 80 und 110 Stunden, je nachdem wieviel ich Surfe oder Navigiere.
     
  6. sandimann, 13.04.2010 #6
    sandimann

    sandimann Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    852
    Erhaltene Danke:
    505
    Registriert seit:
    30.12.2009
    Alfred: Welche Build-Nummer hast du genau?
     
  7. Pixelschupsa, 13.04.2010 #7
    Pixelschupsa

    Pixelschupsa Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    307
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    05.03.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    klingt sehr interessant, hat man durch das einspielen der 31er irgendetwas nicht das man bei der 34 hat ?
     
  8. gokpog, 14.04.2010 #8
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,955
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Bei meiner Nutzung ist nach 18h Feierabend und das seit Android 2.0 ohne wirklich wesentliche Änderung. :)
     
  9. Thyrus, 14.04.2010 #9
    Thyrus

    Thyrus Gast

    Er hat die 34er :) an den Namen erinnere ich mich :)
     
  10. sandimann, 14.04.2010 #10
    sandimann

    sandimann Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    852
    Erhaltene Danke:
    505
    Registriert seit:
    30.12.2009
    qlstR: nein, nichts.. ausser, das es eben nicht die android-Version ist, die dein Provider für dich vorgesehen hat ;)
     
  11. scheichuwe, 14.04.2010 #11
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,441
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Hatte sowohl die .31 als auch die .34 (aktuell) und kann keine Unterschiede feststellen (jedenfalls keine so gravierenden). Je nach Nutzung bis zu 30 Stunden, dann ist Ende.
     
  12. little-it, 14.04.2010 #12
    little-it

    little-it Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    22.11.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Kann le_chuck bestätigen (leider) bin von der originalen 2.0.1 auf die offizielle 2.1 (o2) und hatte mit der 2.0.1er noch ne Laufzeit von gut 2 Tagen und mit der 2.1 komme ich so gerade einen Tag bei gleicher Nutzung hin.

    Habe kein live-Hintergrundbild oder so am laufen...
     
  13. Valhalla, 14.04.2010 #13
    Valhalla

    Valhalla Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    228
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.02.2010
    Guten Morgen @all

    ich habe gesternabend bei ca. 80% Akku die vodafone 2.1 Full SBF auf mein Milestone geflasht. Gut, habe gesternabend noch ein bisschen eingerichtet und rumgespielt, aber heutemorgen um 06.00 Uhr war mein Akku bis auf 10% runter und ich habe keine Erklärung dafür. Hatte dummerweise über Nacht "auf automatische Updates überprüfen" aktiviert und war auf 3G gestanden, obwohl ich das gar nicht in meiner Wohnung habe. Vielleicht haben die das Ding leergesaugt. Ich lade gerade auf. Ich habe ein sehr gepflegtes Nutzungsverhalten, ein paar SMS, ein paar Mails, ein bisschen surfen. Normalerweise ist bei mir immer 2G aktiv, kein Bluetooth, kein WLAN, Helligkeit würde ich mal sagen auf 10%, keine Hintergrunddaten-Synchronisation, kein GPS oder ähnliches aktiviert. Ich würde von der Version erwarten, dass sie mindestens einen Tag hält. Mit 24 kompletten Stunden kann ich leben, darunter kann nicht sein.

    @Thyrus
    Was meinst Du dazu ?
     
  14. Thyrus, 14.04.2010 #14
    Thyrus

    Thyrus Gast

    Hi Valhalla,

    Grundsätzlich - ich kann bei keiner der 2.1 Versionen einen grossen Unterschied entdecken - aber ich bin wohl auch ein Super-Power-User, denn ich komme mit meinem MS seit dem ich es habe gerade 24 Stunden weit. Also wird jede Nacht aufgeladen.

    Mein Call Profile:
    - ca 2-3 Stunden telefonate, davon ca 30 Min ueber Bluetooth im Auto
    - Push email mit 2 Exchange Konten, dann mails beanworten etc
    - Autom. helligkeit an
    - 3G an
    - Display timeout 2 MIN
    - Ca 1 Stunde WLAN
    - Handy wird aber bei jeder kleinsten Möglichkeit dazu verwendet, zu browsen, zu scrollen, zu Android-Hilfe.de'en etc. Also wuerde ich mal sagen, mein Display ist ca 10-15 Minuten pro Stunde an

    Das ich daher nicht weit komme ist mir klar :)

    Aber nun zu deiner Wahrnehmung:
    Schwierig per Ferndiagnose natuerlich, dafuer muesste ich alle apps, dein user-verhalten etc kennen...

    Aber hier ein paar Grundsätze:

    - Grundsätzlich ist nach Neuaufsetzen des Systems - aus meiner Sicht - ein Ruckschluss auf Akku Verhalten kaum möglich.
    Denn da wird einges gesyncht, Settings geupdated, und auch als User spielt man ja nunmal nach einem "neuen Flash" einfach viel dran rum. Alleine 1 Stunde permanent rumprobieren (und damit Display an fast die ganze zeit) zieht gehoerig am Akku, und mal ehrlich, ich brauche auch 20-30 Min bis ich das System "grundsätzlich" wieder so konfigueriert habe wie ich mag, und das "ohne" rumspielen :) Dann noch "mal schauen was neues ist", paar Apps updaten, neue LWPs suchen und ausprobieren - das eine Stunde lang volle Power - das kann schon zu ca.30-50% des Akkus führen

    Also denke ich, dein Akkuverbrauch nach neuflashen kam zu 70-80 prozent von dir selber durch das neuaufsetzen, und dann noch 20-30 Prozent vom MS selber durch eventuelle Synchs im Hintergrund (google mail talk maps etc)

    Mein Vorschlag - nicht von dem allerersten neuaufsetzen des Systems darauf schliessen. Wenn du noch nicht am strom haengst, kannst du dir ja ueber die Telefoninfos - akku etc mal einen "groben" ueberblick verschaffen.

    Beispiel:

    Ich:
    - Aufgestanden 6 Uhr, ca 10-15 Min bei Android hilfe nachgelesen was es neues gibt ueber nacht :)
    - Kurz den market nach Nueigkeiten ueberprueft
    - USB ran, paar neue -fufu- apps auf SD geschoben (also hat er zwar den counter unten (bild) resetted, aber eben nicht wirlklich geladen in den 5 minuten)
    - neue MP3s drauf gepackt und ca 20-30 Min beim Rasieren Musik gehoert
    - gefürhstueckt und dabei Android-Hilfe gelesen
    - Ins Auto, BT an, und in die Arbeit
    - Seitdem paar mails etc

    warum - guckst du :) (wie gesagt, counter wurde durch USB resetted, aber nicht geladen) - 3 Stunden später nach 100% runter auf 80%
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.04.2010
  15. Finntroll82, 14.04.2010 #15
    Finntroll82

    Finntroll82 Android-Guru

    Beiträge:
    2,363
    Erhaltene Danke:
    362
    Registriert seit:
    29.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
    Display 72% ist mal ne Leistung. :D
     
  16. Thyrus, 14.04.2010 #16
    Thyrus

    Thyrus Gast

    kenn ich gar nicht anders :) aber ich bin ja auch in einer "modding phase" und auch bekennender a-h addict (bitter ich weiss) - daher kenne ich das gar nicht anders :) nur am WE wo ich keine mails, anrufe etc beruflicher natur bekomme, und auch durch meine real-live hobbies nicht permanent am MS haenge komme ich auf normale nutzungswerte :)
     
  17. Valhalla, 14.04.2010 #17
    Valhalla

    Valhalla Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    228
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.02.2010
    @Thyrus

    sorry, das war wohl ein Missverständnis. Ich wollte mit meiner Mail ausdrücken, dass ich ja selbst davon ausgehe, dass das Neuaufsetzen und die vergessenen Dinge etc dazu führten dass der Akku heutemorgen leer war. Ich lade gerade voll und ab dann werde ich erst beobachten, wie weit ich komme. Bin nur persönlich schockiert, dass Du als Poweruser doch 24 Stunden schaffst, bei dem Nutzungsverhalten hätte ich dem Gerät 8-10 Stunden gegeben. Ich schau mal heute über den Tag, muss auch allerdings noch einige Apps saugen. Ich hatte keine Böcke 3MB dateien mit langsamsten 2G zu saugen in der Wohnung, das mach ich vom Büro aus mit vollem Anschlag HSPDA ;-)
     
  18. MoH

    MoH Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.01.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Könnt ihr mal im Akkuprotokoll unter Ander Verwendung gucken, wie viel Wird ausgeführt verbraucht? bei mir ist das auf 100%, sprich er schaltet das Milestone nicht in den Deepsleep Mode.
    Ins menü kommt ihr im Dialer mit der Tastenkombi *#*#4636#*#*
     
  19. Thyrus, 14.04.2010 #19
    Thyrus

    Thyrus Gast

    wenn ich keine 24 stunden haette (naja, sind ja eher 17-18 wenn man das laden ueber nacht abzieht), dann würde ich sagen das das konzept nicht passt was die akku-kap angeht - denn dafuer ist das phone ja da. alles unter einem Tag ist nicht korrekt designed :)
     
  20. Joko90, 14.04.2010 #20
    Joko90

    Joko90 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    25.01.2010
    Hi Leute ich hab seid etwas 1 Woche das Milestone.
    Es ist ein gerät von Vodafon. Gekauft mit 2.01 ka ob sich die Build geändert hat.
    Aktuell:
    Build: SHOLS_u2_02.34.0
    Ich habe ca. nach einem Tag die mit 2.1 draufgeflasht. (root, 2.1 Update 1)
    Davor hatte ich das Telfon prob (mit dem hallen) jetzt ist weg.
    Der Akku hält seid dem update bei einer Nutzung so wie es Thyrus geschrieben hat, locker 24 Stunden. Abend´s wenn ich zu hause bin über nacht geladen wurde ,ist der Akku bei 50% (so gegen 19 Uhr). Zuhause trozt dauer Wlan und rumspielen ohne ende, is der Akku wenn ich ins Bett gehe (00:00 - 01:00 Uhr)immer noch bei 40%! Also ich denke wenn ich wlan abends aus machen würde könnte ich damit auch auf zwei Tage kommen.

    Vllt. sollte man wirklich lieber eine gerootete FW draufflashen? ICh hab jetzt mehrere Theards gelesen und sehr viele haben Probs mit der O² Version!

    Ich nutze auch kein taskmanager mehr so wie damals beim Magic, seid dem läuft das Handy noch mal smoother ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2010

Diese Seite empfehlen