1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akkulaufzeit durch Internetflat positiv beinflusst?

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von TheB0, 30.10.2010.

  1. TheB0, 30.10.2010 #1
    TheB0

    TheB0 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.10.2010
    Hallo zusammen.

    Mein Thema klingt seltsam, beschäftigt mich aber und ist zudem genau so passiert! Also folgendes:

    Ich selbst nutze mein Milestone sehr wenig zum telefonieren und SMS schreiben, aber sehr oft für mobiles Internet. Da ich die meisten Dinge über Google Talk und Mail erledige und ansonsten eher angerufen werde, nutze ich eine O2 Prepaidkarte. Diese lade ich jeden Monat für 15 EUR auf und zahle mit dem Guthaben die Internetflat. (Bekomme ja dann Freiminuten und Frei-SMS)

    Letzten Monat war ich nun für einige Zeit krank und habe nicht aufgeladen. Da ich zuhause war und WLAN nutze, war es mir aber auch egal. Was mir allerdings aufgefallen ist, ist die Tatsache, dass mein Milestone ständig aus war. Die Batterie ging sehr sehr schnell leer. Und ich habe wirklich laufend laden müssen, damit sich das Gerät wieder einschaltet. Es war in der Regel Abends schon wieder aus, obwohl ich den Tag über manchmal wenig oder fast nichts damit gemacht habe. Ich dachte zuerst es liegt daran, dass ich mangels Internetverbindung nun ständig WLAN nutze. Dann habe ich aber gelesen, dass sich WLAN generell deaktiviert, wenn sich das Gerät in den Standby schaltet. Zudem soll 3,5G doch mehr Strom fressen als WLAN.

    Nun wie auch immer. Heute habe ich wieder aufgeladen und siehe da, das Handy läuft und läuft und läuft. Ist jetzt seit gestern vom Ladekabel, habe es wirklich oft genutzt und bsw Winamp installiert und knapp 2GB Musik via WLAN synchronisiert. Akku sagt mir jetzt immer noch 50% und ist grün.

    Meine Frage nun an die Spezialisten: Wie kommt das?
     
  2. Finntroll82, 30.10.2010 #2
    Finntroll82

    Finntroll82 Android-Guru

    Beiträge:
    2,363
    Erhaltene Danke:
    362
    Registriert seit:
    29.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
    Ähm also egal wie es kommt, es kommt definitiv ganz sicher und zu 100% nicht von der Internetflat.
     
  3. s3th.g3ck9, 30.10.2010 #3
    s3th.g3ck9

    s3th.g3ck9 Android-Experte

    Beiträge:
    886
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    12.10.2010
    Scheint auf der hand zu liegen. Wlan braucht hald mehr saft als 3g wies aussieht.

    Sent from my Galaxy 3 using Tapatalk
     
  4. achmed20, 30.10.2010 #4
    achmed20

    achmed20 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    449
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    06.01.2010
    wlan braucht immer viel mehr strom als 3g.

    wenn du richtig akku sparen willst und du eh nur wenig kbit brauchst dann kannste auch auf 2g stellen. gprs ist noch deutlich freundlicher zu deinem akku.

    da die meisten i-netflatrates nach X MB sowieso runter regeln auf 64kbit/s hab ich miens auf 2g (gprs) gestellt. damit schlägste nochmal locker 1 tag raus.
     
  5. Redh3ad, 30.10.2010 #5
    Redh3ad

    Redh3ad Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    294
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    01.04.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Du drosselst also schon nach 0MB...

    m(
     
  6. Sonatic, 30.10.2010 #6
    Sonatic

    Sonatic Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    112
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    23.05.2010
    Oder es kann sein, dass eine schlecht programmierte App sich (und den Akku) zu tode rödelt, weil sie dauernd auf das Internet zugreifen will, dass aber nicht kann, und damit den Stein wachhält. Aber keine Ahnung, ob das gleichzeitig verhindern würde, dass das WLAN automatisch ausgeht, und damit mein gesamtes Argument ungültig macht.
     
  7. TheDuffman85, 30.10.2010 #7
    TheDuffman85

    TheDuffman85 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    28.02.2010
    Kann es vielelicht sein das du bei dir zu Hause schlechten 2G/3G Empfang hast? Bei mir auf der Arbeit hab ich äußerst schlechten Empfang und da ist der Akku auch immer sehr schnell leer.
     
  8. achmed20, 30.10.2010 #8
    achmed20

    achmed20 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    449
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    06.01.2010
    muss ich das "X" erst klein schreiben damit auch der mathe nerd glücklich ist?
     
  9. Sonatic, 30.10.2010 #9
    Sonatic

    Sonatic Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    112
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    23.05.2010
    Ich denke nicht, dass er deswegen Facepalm gemacht hat ;-)
     
  10. achmed20, 30.10.2010 #10
    achmed20

    achmed20 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    449
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    06.01.2010
    klärt mich auf und lasst mich nicht dumm sterben :D
    oder ist es wegen dem auf gprs von vorne rein runterregeln?
    für chat, emails und gelegentliches surfen reicht mir die edge verbindung dicke aus. nur youtube istn bischen lahm ^^
    ausserdem mach ich das nur wenn der akku kurz vorm sterben ist und ich nix zum aufladen in der nähe hab.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.2010
  11. walla, 30.10.2010 #11
    walla

    walla Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    106
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    13.04.2010
    Er versteht nicht wie man sich GPRS-Geschwindigkeit freiweillig antun kann, wenns auch schneller geht.

    Ich auch nicht.

    Nicht unbedingt. Kannst Einstellen unter Einstellungen/Drahtlos und Netzwerk/WLAN-Einstellungen/Erweitert/WLAN Standby-Richtlinie/Niemals
     
  12. TheB0, 30.10.2010 #12
    TheB0

    TheB0 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.10.2010
    Ich danke euch schon Mal für die vielen hilfreichen Infos. Also das mit der Verbindung kann gut sein. Das seltsame ist, dass er mir ansich eine sehr gute Verbindung zum Mobilfunknetz anzeigt, sowie ich HSDPA nutze hat dieses aber in der Tat eine schlechtere Verbindung.

    Kann es eventuell sein, dass mein Gerät 2 Standorte nutzt? Also einen nahe gelegenen hier am Berg (ohne 3G) und für HSDPA dann den Mast unter in der Stadt (3,5G). Ich wohne am Stadtrand und bin in Reichweite zweier Mäste, soweit ich das erkennen konnte.

    Also grundsätzlich genügt mir eine Akkulaufzeit von 1 Tag unter Belastung. Damit komme ich gut klar. Außerdem will ich im Rahmen meiner Flat gerne die Inklusiv-MB in 3G nutzen. Danach kann er ja gerne auf GPRS switchen.

    Ich habe aber gelesen, dass 3G trotzdem mehr frisst als WLAN. Stimmt das also nicht?

    Gestern Abend habe ich mir das Programm Tasker gekauft und nun so eingerichtet, dass es mein WLAN zuhause automatisch aktiviert und wenn ich das Haus verlasse wieder deaktiviert. Um keine Power für GPS zu verschwenden nutze ich die Standortbestimmung via Mobilfunkzelle. Was soll ich sagen, das Milestone ist seit heute Morgen vom Strom und liegt derzeit noch bei 80%, trotz aktivem WLAN zuhause.

    Als ich die Flat nicht hatte, hat es wie gesagt nur wenige Stunden "geatmet". Aber die Idee mit der App, die vielleicht läuft und ständig auf das Internet zugreifen will, wegen StandBy aber nicht kann, finde ich auch interessant. Habe verschiedene Messenger und eine Vielzahl weiterer Programme mit Netzhunger drauf und werde das mal beobachten. Wenn sich dies bewahrheitet würde das aber auch bedeuten, dass von meinem Highspeed-Volumen gefressen wird, obwohl ich selbst garnichts aktiv mache.

    Nochmals danke für die vielen Reaktionen auf mein Problem und ich verfolge die Kommentare hier weiterhin. Ein schönes Wochenende allen.
     
  13. Smoki, 30.10.2010 #13
    Smoki

    Smoki Android-Experte

    Beiträge:
    473
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    21.06.2010
    Wlan zieht im allgemeinen viel strom. Auch wenn es keine verbindung hat, ist diese Netzwerksuche ja immer an (bzw. Jedesmal wenn du das handy aus dem standby holst fängt es an nach verbindungen zu suchen). Man kann angeblich ein bisserl Akku sparen wenn man die Netzwerkbenachrichtiung aus macht.

    Ich mach wlan immer aus wenn ich es nicht brauche.

    Übrigens ist EDGE nicht gleich GPRS. Jeder der schon mal runtergedrosselt wurde weiss wie unglaublich langsam des ist.
     

Diese Seite empfehlen