1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akkulaufzeit Galaxy Tab

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab Forum" wurde erstellt von DrDAN, 26.10.2010.

  1. DrDAN, 26.10.2010 #1
    DrDAN

    DrDAN Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    165
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Hallo zusammen,

    ich bin seit dem Wochenende stolzer Galaxy Tab Besitzer und durchweg begeistert von dem Tablet.
    Das einzige was ich aktuell zu bemängeln hätte, ist die Akkulaufzeit.
    Wenn ich das Gerät über nacht Lade, morgens um 7 vom Ladegerät trenne, dann ist der Akkustand jetzt um 18 Uhr bei 20%, wobei das Gerät effektiv vielleicht eine Stunde genutzt wurde.
    Ist diese Laufzeit normal? Bei 60 Tagen Standby hatte ich mir dann doch etwas mehr erwartet, um ehrlich zu sein.
    Gibt es etwas, um den Stromhunger des Gerätes etwas einzudämmen?

    Es lädt im Hintergrund eMails per Exchange-Push herunter, sonst läuft jedoch kein Polling etc.

    LG
    Daniel
     
    _kiniMoD und mp-379 haben sich bedankt.
  2. Fragile1980, 26.10.2010 #2
    Fragile1980

    Fragile1980 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    15.10.2010
    Also ich kann da überhaupt nicht meckern.....


    Stecks in der früh aus benutz es am tag eigentlich regelmäßig hin und wieder(zocken email internet etc..) schau sogar abend noch ein video drauf mit ca 1:20 stunden dann spiel ich noch etwas und wenn ich dann im Bett lieg dann les ich noch damit. Danach steck ich es über Nacht an damits am nächsten genauso wieder geht. Müsste es jedoch nicht anstecken, da es locker noch 20% hat.

    Also irgendwas läuft da bei dir schief. Find die Akkulaufzeit gigantisch.
     
  3. DrDAN, 26.10.2010 #3
    DrDAN

    DrDAN Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    165
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Beendest du stets alle aktiven Anwendungen oder laufen bei dir einige im Hintergrund weiter? Ich werde morgen mal probieren Anwendungen zu schließen statt in den Hintergrund zu legen, wenn sie nicht benötigt werden.
    Eventuell muss auch der Akku erst noch seine volle Kapazität entfalten?
     
  4. Fragile1980, 26.10.2010 #4
    Fragile1980

    Fragile1980 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    15.10.2010
    Ich beende die Programm immer
     
  5. markusob, 26.10.2010 #5
    markusob

    markusob Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Die Programme sollte man in der Regel nicht beenden. Denn normalerweile läuft kein Programm im Hintergrund wirklich weiter. Es wird nur im RAM "gecached". Je mehr Programme im RAM sind, desto flüssiger läuft das Tablet. Wenn ihr die Programme immer aus dem RAM rausschmeißt, dann muss das Tablet sie ständig nachladen und "hängt". Probiert es aus, lasst den RAM sich selbst verwalten. Ihr werdet merken, nach einer gewissen Zeit läuft das Tablet deutlich flüssiger.

    Ich habe Email ausgeschaltet, Widgets ausgeschaltet und keine Programme, die sonst noch im Hintergrund aktiv sind, wenn das Tablet ruht. Und in dem Fall verbraucht es pro Stunde Ruhezeit ca. 1% der Batterie. Bei einem 14-Stunden-Tag gehen also ca. 14% so drauf, bei 20% meckert das Tablet, das es zu wenig Akku hat. Also bleiben 66% übrig und die halten meinem Eindruck nach schon einige Stunden.
     
  6. kuehnch, 26.10.2010 #6
    kuehnch

    kuehnch Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    11.12.2009
    Die genannte Akkulaufzeit ist definitiv zu kurz. Bei wirklich sehr aktiver Verwendung erreiche ich eine Laufzeit von > 8 Stunden - reicht also locker einen Tag lang, wobei ich auch erst 3mal geladen habe. Sollte also noch etwas besser werden.

    Lade dir einmal die App SystemPanel runter. Damit kannst du die Systemlast einzelner Apps monitoren und aufzeichnen, so dass du den Übeltäter schnell finden solltest.
     
  7. peer, 27.10.2010 #7
    peer

    peer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,678
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    11.07.2009
    @DrDan:

    Installiere Dir Mal "SystemApp" von NextApp.
    Das plottet mit und zeigt Dir nicht nur grafisch den Akkuverlauf an, sondern auch welche Programme in welchem Umfang aktiv waren. (% cpu usw)

    Auch sonst ein Musthave. (App-sicherung, Deinstallation, apps starten, grafische CPU+Memory+Storagekapazität, ausführliche Hardware-Infos, Netzwerk in/out, Taskkiller und viele mehr)

    (Edit: Habe gerade erst den Beitrag von Kuehnch gelesen.)

    @markusob
    Ja ich weiß, Taskkiller sind umstritten und wenn- dann kommt gerade das SGT ohne aus. Trotzdem kann sich gelegentlich der RAM vollfressen und bei Bedarf kann man manuell mal killen.

    Zur Akkulaufleistung:
    Meiner gefühlt mind. die doppelte Leistung aller Phones die ich bisher hatte. Also bei intensivster Dauernutzung komme ich locker über einen sehr langen Tag.
     
  8. Michael Mols, 27.10.2010 #8
    Michael Mols

    Michael Mols Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,486
    Erhaltene Danke:
    357
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Phone:
    Sony Xperia X Compact
    Ich teste immer mal die Extrembedingung, heißt Navigation über Google Navigation mit Satellitenansicht und dazu parallel über Audible Hörbuch hören.
    Beim Galaxy S war der Akku in 2,5 Stunden leer, das Tab schafft fast 5 Stunden.
    Onlineradio mit Bildschirm aus verbraucht nur 7% pro Stunde, da sog das S fast 20%.
     
  9. DrDAN, 27.10.2010 #9
    DrDAN

    DrDAN Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    165
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    26.10.2010
    So, das Gerät war nun die ganze Nacht am Strom. Um 7.30 Uhr habe ich es abgeklemmt, seitdem wurde es 15 Minuten benutzt und jetzt habe ich 80% Akkuleistung übrig.
    Im Hintergrund laufen tut gerade einmal Trillian und Facebook.
    Erreicht Ihr eure Laufzeiten mit UMTS/HSDPA oder über WLAN?
     
  10. Michael Mols, 27.10.2010 #10
    Michael Mols

    Michael Mols Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,486
    Erhaltene Danke:
    357
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Phone:
    Sony Xperia X Compact
    Also meine Zeiten waren mit UMTS. . .
     
  11. peer, 27.10.2010 #11
    peer

    peer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,678
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Ich bin fast nur im WLAN unterwegs.

    Wie schon Michael Mols tippte: Bei mir gefühlte doppelte Laufzeit (mindestens) im Vergleich zu "Galaxy S & Co"
     
  12. DrDAN, 27.10.2010 #12
    DrDAN

    DrDAN Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    165
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Nungut, ich habe Trillian jetzt mal so eingestellt, dass es seltener pollt. Vielleicht ist das schon der Auslöser des ganzen. Aktuell bin ich bei 73% ohne Nutzung.
     
  13. ooGDoo, 27.10.2010 #13
    ooGDoo

    ooGDoo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Meine Akkulaufzeit sind effektiv wie angeben 16 Stunden
    und dabei läuft durchgängig der Browser und dazu eventuell noch Musik über das Headset. Ich hab also kein Probleme.
     
  14. DrDAN, 27.10.2010 #14
    DrDAN

    DrDAN Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    165
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Nun ist es 17 Uhr - wir erinnern uns, um 7:30 Uhr habe ich es vom Ladegerät getrennt.
    Macht nun also 9,5 Stunden Laufzeit. Der Akku ist bei 30%, genutzt wurde das Gerät bislang ca. 1 Stunde zum surfen.

    So langsam mache ich mir wirklich Gedanken, was mit meinem Gerät los ist.
    Gibt es einen "reset" um das Ding wieder in Grundeinstellung zu bringen? Oder ziehen 2 Exchange-Konten und Trillian wirklich so sehr am Akku?
    So ist das für mich wirklich unakzeptabel.
     
  15. Fragile1980, 27.10.2010 #15
    Fragile1980

    Fragile1980 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    15.10.2010
    Gibs zurück und hol dir ein neues. Das ist definitiv nicht normal. Vermutlich hast du ein Montags Tab bekommen. Bei jedem anderen läuft es wie geschmiert.
     
  16. DrDAN, 28.10.2010 #16
    DrDAN

    DrDAN Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    165
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Ich habe das Tab nun gestern noch einmal zurück gesetzt und neu eingerichtet. Unnötige Apps dabei weggelassen.
    Um 3 Uhr heute morgen habe ich das Gerät vom Ladegerät getrennt. Seitdem relativ häufig damit rumgespielt. Jetzt um 23 Uhr habe ich noch 23% Restakku, ich denke das ist akzeptabel.

    Lag also offenbar an einer App, welche den Akku dermaßen schnell leergesaugt hat - so macht das Tab dann auch wieder Spaß :)
     
  17. Ratman, 29.10.2010 #17
    Ratman

    Ratman Gast

    welche apps könnten das den gewesen sein?
    nur, falls i auch mal in die verlegenheit kommen sollte ...
     
  18. DrDAN, 29.10.2010 #18
    DrDAN

    DrDAN Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    165
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Ich denke ja, dass es Trillian war..
    Das hat im Hintergrund wohl zu oft die Datenverbindung genutzt.
    Sicher sagen kann ich es jedoch nicht..
     
  19. shaggles, 29.10.2010 #19
    shaggles

    shaggles Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Ich komm bei nonstop Nutzung mit Wifi dauernd aktiv und Display die ganze Zeit an auf 6 - 7 Stunden (surfen, mal ein Game spielen, apps auschecken, downloaden und installieren, mal ein Video schauen usw.). Ansonsten komm ich locker durch den Tag wobei mein Milestone schon mal mittendrin schlapp gemacht hat. Die Bildquali der Camera ist auch super (die ganzen letzten Bilder seit Mittwoch sind mit dem Tab und Vignette gemacht CoolKurt.com )
     
  20. marlan, 31.10.2010 #20
    marlan

    marlan Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    24.04.2010
    Unter Einstellungen/Telefoninfo/Akkuverbrauch kann man sich unter Android 2.2 die einzelnen Programme anzeigen lassen.
    Da würde ich immer mal drauf schauen, wenn der Akku früh schlappmacht.
     

Diese Seite empfehlen