1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akkulaufzeit gleich Null

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von Wall-E92, 17.08.2011.

  1. Wall-E92, 17.08.2011 #1
    Wall-E92

    Wall-E92 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Hallo,

    ich hab folgendes Problem mit einem Galaxy S: Die Akkulaufzeit beträgt nicht mehr als ein paar Stunden (nicht mal 1 Tag).
    Die Suchfunktion hat leider nicht großartig weitergeholfen, ich habe verschiedene ROMs ausprobiert - costum wie originale (momentan MIUI, Darkys 10.1, originale 2.3.3), habe verschieden Modems ausprobiert (momentan JQ1), verschiedene Kernel (momentan NEO15) und der Prozessor ist Untervoltet und NICHT übertaktet. Außerdem sind momentan die Helligkeitsstufen schon optimiert (denke ich jedenfalls - siehe Screenshot).
    Trotzdem rast meine Akkuulaufzeit dahin, sobald das Display eingeschaltet ist - pro Minute ca. 1%. Ich weiß mir mittlerweile selbst nicht mehr zu helfen, drum stellt sich hier meine Frage: Was ist das Problem? Liegt es am Akku oder an der Software?

    Ich hoffe, mir kann jetzt hier noch jemand helfen.
    Wäre echt Super :)

    LG
    WallE

    Edit: Hab gerade gesehen, dass ich es im falschen Forum gepostet habe. Kann den Thread bitte irgend jemand verschieben?
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 17.08.2011
  2. frank_m, 17.08.2011 #2
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Was ist denn das für ein Batterie-Monitor? Der gefällt mir :)

    Auf den ersten Blick sieht es nicht dramatisch aus. Das die Akku-Kapazität sinkt, wenn man sein Gerät benutzt, daran sollte man sich gewöhnen, wenn man ein Smartphone hat. 1% pro Minute ist sicher viel, aber einen so steilen Abfall sehe ich nur ein Mal in dem Verlauf, nämlich so gegen 12:30 für kurze Zeit. Wenn ich sehe, was da sonst noch alles aktiv war, dann deutet das darauf hin, dass du zu der Zeit gespielt hast.
    Sonst fällt eigentlich nur auf, dass es zwischen 17 und 19 Uhr auch in den ausgeschalteten Phasen relativ viel aktive Zeit gibt.

    Bei diesem einen Auftreten um 12:30 ist der Akkuverbrauch sicher heftig. Sonst sieht das eher normal aus.
     
  3. scheichuwe, 17.08.2011 #3
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,440
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    MiUi
     
  4. Wall-E92, 17.08.2011 #4
    Wall-E92

    Wall-E92 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Jap, ist der MIUI Monitor. Allerdings muss man dazu sagen, dass das Handschriften nicht wie angezeigt 18h vom ladegerät weg war...wurde gegen 8 uhr morgens davon entfernt und hing gegen Mittag nochmal im Auto dran. Gespielt wurde übrigens nicht, wird ja auch nicht aufgelistet. Das Teil verliert aber einfach, sobald der Display an ist und egal was man macht rapide akku....solange das Display inaktiv ist hält sich der Verbrauch in Grenzen (15-20% in einer Nacht). Das Smartphone wurde übrigens kaum gebraucht heute, weil ich den ganzen Nachmittag beim Schwimmen war
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.2011
  5. susdiehl, 18.08.2011 #5
    susdiehl

    susdiehl Android-Experte

    Beiträge:
    849
    Erhaltene Danke:
    102
    Registriert seit:
    10.02.2011
    GB Bootloader hast du auch drauf? Immer schön gewipedt? Das ist komisch, ich schaff fast 3 Tage mit Miui ;-)

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
  6. ScytheOfTime, 18.08.2011 #6
    ScytheOfTime

    ScytheOfTime Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    110
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Wieviel Displaylaufzeit hast du denn da? Der Akkuhunger des Systems ist eigentlich seit der Implementierung vom GB-Bootloader ziemlich gesunken. Ich unterstelle jetzt einfach mal, dass du ziemlich viel Displaylaufzeit hast und an den Grafiken sieht man ja schon, dass du recht häufig telefonierst, im WLAN bist und Musik hörst (vielleicht noch im 3G Netz). Da ist der Akku nunmal so schnell leer, wenn man ein Smartphone auch als solches benutzt, damit würde ich mich anfreunden:flapper:
     
  7. hermz, 18.08.2011 #7
    hermz

    hermz Android-Experte

    Beiträge:
    708
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    13.09.2010
    wieso gibts unter cm7 net so an tollen batterie-monitor? :D
     
  8. Taphor, 18.08.2011 #8
    Taphor

    Taphor Android-Experte

    Beiträge:
    660
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    01.03.2010
    Ja der Monitor ist wirklich der Hammer!

    Also ich sehe da auch kein wirkliches Problem! Es sei denn du hast wirklich nichts gemacht, dann macht sich dein Telefon selbständig! Du hast es um 11 Uhr voll aufgeladen. Dann ist häufiger der Bildschirm an gewesen, dass Telefon und WLan waren aktiv und am Abend hast du 4 Stunden Musik gehört und du hast noch 44 % find ich in Ordnung!
     
  9. Speedy61, 18.08.2011 #9
    Speedy61

    Speedy61 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Weniger W-Lan benutzen und Display Helligkeit auf gering setzen, dann klappt es auch mit deinem Smartphone.
    Ansonsten Nokia 3310 benutzen, und über längere laufzeit glücklich sein ;)

    Versuch dein Glück mal hiermit:
     
  10. Wall-E92, 18.08.2011 #10
    Wall-E92

    Wall-E92 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Also, zuerst zu dem Tip mit dem Nokia: normalerweise verwende ich dann ein N78 - mehr funktionen und ebenso lange Laufzeit ;-) Ist aber eben doch kein Smartphone....
    Der Akku ist übrigens auch schon Kalibriert....jedoch hat das weder via CWM noch mit Battery Calibration was gebracht. Bootloader habe ich auch einen Gingerbread geflasht, da weiß ich aber nicht mehr welchen....
    Zu den Laufzeiten kann ich nur nochmal sagen, dass das Handy am Tag der Screenshots kaum benutzt wurde und viel am Ladegerät hing, da ich mit Freunden beim Schwimmen war und ich dort nicht wirklich viel mit dem Teil mache.
    Musik selbst wurde vllt für 5 Minuten über den Lautsprecher gehört (mp3, kein Internetradio) und das Diisplay war vllt 20-30 Minuten am laufen - und dabei hat man eben gesehen, dass die Akkulaufzeit rapide gesunken ist. Auch gespielt wurde nichts. Das Display lief wegen dem Musikplayer und mal kurz wegen Internet (Browsen). Und selbst da solltenicht pro Minute 1% Verlust da sein.
    Ich versuchs jetzt noch mit der offiziellen 2.3.4 von Samsung...vllt hilft die ja (2.3.3 war sehr schlecht vom Akku....)
     
  11. mceduscho, 18.08.2011 #11
    mceduscho

    mceduscho Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.04.2011
    ich habe vor 5 Tagen ein neues Modem geflasht, und seit dem her hält es bei mir 2 Tage ohne zu laden. Ich habe Boogies MIUI installiert, und das Modem JQ1 von Boogies inet Seite ;)
     
  12. Taphor, 18.08.2011 #12
    Taphor

    Taphor Android-Experte

    Beiträge:
    660
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    01.03.2010
    Wir können ja nur wiedergeben, was uns der Monitor sagt. Und der sagt, dass am Abend 5 Stunden Musik gespielt wurde und der sagt auch, dass das Display immer mal wieder an war und das Telefon sehr aktiv war. Wenn du es nicht warst, dann hat sich das Telefon selbständig gemacht. Oder irgendeine App hat das alles veranstaltet etc.
     
  13. Wall-E92, 19.08.2011 #13
    Wall-E92

    Wall-E92 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Aber es wurden definitiv keine 5h Musik gespielt, auch abends nicht :)
    Habe aber herausgefunden, dass der Monitor nicht besonders zuverlässig ist, da er auch schon direkt nach dem Abstecken vom Ladegerät angezeigt hat, dass das Gerät ca. 18h vom Strom los war.
    Jetzt ist mal die neue Darky 10.2 geflasht und die scheint jetzt besser zu sein. Mal sehen wie die sich hält. Trotzdem würde mich mal interessieren, wieso das Display mit wirklich total verschiedenen ROMs so extrem viel Akku frisst.
     

Diese Seite empfehlen