1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akkulaufzeit HTC Hero

Dieses Thema im Forum "HTC Hero / T-Mobile G2 Touch Forum" wurde erstellt von heatsha, 01.08.2009.

  1. heatsha, 01.08.2009 #1
    heatsha

    heatsha Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    20.05.2009
    Laut Areamobile soll der Akku von HTC Hero bombig sein!! Der soll ca 2 bis 4 tagen durchhakten das ist unglaublich!!

    Areamobile:
    Mit dem Akku entschädigt das HTC Hero wieder für mittelmäßige Sprachqualität und schlechten Empfang. Mit 1350 mAh bietet er zwar nur minimal mehr Leistung als der Powerpack des HTC Magic, doch das Hero scheint die gelieferte Energie deutlich effizienter zu verwalten. Im Test kam das Hero damit sogar auf Laufzeiten, für die das Samsung Galaxy einen Akku mit 1500 mAh und ein stromsparendes AMOLED-Display benötigt. Etwa zwei bis drei Tage sollte das Hero ohne Stromversorgung auskommen, bei wenig Nutzung sogar deutlich mehr. Erstaunlich und lobenswert zugleich.

    Jetzt die frage warum kann das der HTC magic nicht der Hat doch auch 1340 mAh das liegt doch nicht an der mikrige 10mAh was HEro mehr hat?? Liegt das an der Sense?? Ich dachte der verbraucht dann nochmehr weil der nur widget am laufen hat die hohe energieverbrauch haben!!!
     
  2. andoc, 01.08.2009 #2
    andoc

    andoc Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    169
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    18.07.2009
    Naja, das haben sie beim Galaxy auch so ähnlich geschrieben und wenn man sich hier das Galaxy-Forum ansieht mit all den Beiträgen zur schlechten Akkuleistung, dann ist das schon schwer zu verstehen wie sie objektiv zu solchen Aussagen kommen.
    Ich wäre zufrieden wenn das Hero 12 h bei normaler Nutzung durchhält.
     
  3. Burki, 01.08.2009 #3
    Burki

    Burki Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,452
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    21.06.2009
    Wie auch bei allen anderen Handys sollte der Akku erstmal 3 Wochen lang ganz normal in Betrieb gewesen sein. (Erfahrungswert)
    Erst dann hat er die volle Kapazität erreicht.
    Vorher lohnt es nicht zu vergleichen oder zu spekulieren ;)
     
  4. peer, 03.08.2009 #4
    peer

    peer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,678
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Danach auch nicht. :D
     
  5. m4nu, 03.08.2009 #5
    m4nu

    m4nu Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2009
    Es ist doch bei jedem Phone das gleiche: Ist man oft im Internet unterwegs, lässt IM laufen und benutzt viele Dienste ist der Akku halt ziemlich schnell leer. Nutzt man lediglich die Telefonfunktionen (Telefonieren und SMS) wird der akku mindestens 3-4 Tage halten.
     
  6. I3ilbo, 03.08.2009 #6
    I3ilbo

    I3ilbo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    20.07.2009
    wieso sollte der akku nach 3 wochen mehr Kapazität haben, als am ersten Tag? Das ist Blödsinn!

    Die Akkukapazität nimmt immer ab, nicht zu. Vor allem bei großer Hitze oder wenn der Akku zu weit entladen wird (i.d.R. unter 5%)

    Alles andere stimmt einfach nicht!
     
  7. peer, 03.08.2009 #7
    peer

    peer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,678
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Sehe ich anders:
    Die maximale Kapazität wird doch erst nach mehreren Ladezyklen erreicht, oder?
     
  8. Burki, 04.08.2009 #8
    Burki

    Burki Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,452
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    21.06.2009
    Nach etwa 2... 3 Wochen normaler Nutzung hat der Li/Ion-Akku erst seine volle Kapazität - wenn's auch nicht einsichtig sein mag.
    Millionen Akkubenutzer können nicht irren :D
    Wenn man z.B. nachliest, wie die Connect Handys testet, kann man da lesen, daß jeder Akku erst 3 volle Zyklen durchmachen muß, bis die Testwerte gemessen werden ;)
     
  9. hallo65, 04.08.2009 #9
    hallo65

    hallo65 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.04.2009
    [Offtopic]Vielleicht nicht der akku selbst, sondern die messelektronik
    Ich glaube nach der Fertigung des lionakku geht es nur berg ab mit kapiyitat.
    Vielleicht ist am anfang braucht der messelektronik nach 3 yzklen um gut yu laufen

    Bei den blei ni cd und ni mh akkus ist es aber so wir burki gesagt hat[offtopic]
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2009
  10. Friedrich, 07.08.2009 #10
    Friedrich

    Friedrich Android-Experte

    Beiträge:
    558
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    24.02.2009
    Hallo,
    wir haben ja nun ein bisschen Erfahrung mit dem Akku, der offenbar in diesem Fall keine x Ladezyklen benötigt. Ich halte das übrigens für ein modernes Märchen und wüsste wirklich gern, wer es in Umlauf gebracht hat. Jedenfalls glauben nun viele dran.

    Also, ich bin sehr, sehr zufrieden mit der Akkuleistung. Hält viel länger als mein G1 und hält sehr viel länger als mein Galaxy, das Ebay inzwischen ein bisschen reicher gemacht hat.
    Wie sind eure Erfahrungen? Mehr kann man nach meinen Erfahrungen nicht erwarten, wirklich nicht.

    Gruß
    Friedrich
     
  11. Friedrich, 07.08.2009 #11
    Friedrich

    Friedrich Android-Experte

    Beiträge:
    558
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    24.02.2009
    Hallo,
    wir haben ja nun ein bisschen Erfahrung mit dem Akku, der offenbar in diesem Fall keine x Ladezyklen benötigt. Ich halte das übrigens für ein modernes Märchen und wüsste wirklich gern, wer es in Umlauf gebracht hat. Jedenfalls glauben nun viele dran.

    Also, ich bin sehr, sehr zufrieden mit der Akkuleistung. Hält viel länger als mein G1 und hält sehr viel länger als mein Galaxy, das Ebay inzwischen ein bisschen reicher gemacht hat.
    Wie sind eure Erfahrungen? Mehr kann man nach meinen Erfahrungen nicht erwarten, wirklich nicht.

    Gruß
    Friedrich
     
  12. hallo65, 07.08.2009 #12
    hallo65

    hallo65 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.04.2009
    Obwohl das hero älteres chip hat 90 nm statt 65 nm høher taktet 528 mhz statt 384 mhz und mehr ram hat läuft es länger als magic?
     
  13. peer, 07.08.2009 #13
    peer

    peer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,678
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Wer sagt das?

    Herrjehhh: Diese Laufzeitspekulationen und Vergleiche bringen doch nichts.
    Vergleichen könnte man doch nur Geräte über einen längeren Zeitraum, unter gleichen Bedingungen; also labormässig.
    So gibt's doch nur Irritationen für Kaufinteressierte ("Ich habe gehört/gelesen...") und wieder widersprüchliche Diskussionen und Gerüchte.

    BTW.: Unterschiedliche Prozessoren gehen auch unterschiedlich mit der Power um: Das ist ja nicht nur eine Frage der MHZ; u.a. auch Display spielt ja eine Rolle.

    Ich bin jedenfalls zufrieden und kann subjektiv nichts Nachteiliges sagen.

    gruß peer
     
  14. Burki, 07.08.2009 #14
    Burki

    Burki Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,452
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    21.06.2009
    Auch das Magic läuft mit 528MHz ;)
     
  15. Magixo, 07.08.2009 #15
    Magixo

    Magixo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    10.07.2009
    nah, das Magic hat auch 528 aber es läuft auf 200-300. Nur ROOT-User mit z.B. SET-CPU können das ändern.
     
  16. I3ilbo, 07.08.2009 #16
    I3ilbo

    I3ilbo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    20.07.2009
    ....wo ist denn da der Sinn?
    Der ist sicher nicht dauernd gedrosselt, das wär ja komplett für die Katz'

    Aber zurück zum Thema: Wer hat denn schon ein Hero und kann mal sagen, wie lange der Akku hält? (am besten mit Zeit und Intensität der Benutzung)
     
  17. peer, 07.08.2009 #17
    peer

    peer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,678
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Bezieht sich Deine Frage nach der Intensität auf die
    "Häufigkeit und Dauer der Nutzung" oder eher nach
    "Art der Nutzung", den
    Hintergrundanwendungen und
    Widgets, oder nach der
    Beleuchtungsstärke,
    Telefondauer,
    Multimedia oder auf die
    Datenverbindungen?

    :D peer
     
  18. Stoiker, 07.08.2009 #18
    Stoiker

    Stoiker Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    170
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    28.07.2009
    Ich habe das Handy seit 4 Tagen und habe es zweimal aufgeladen, dabei einmal direkt nach Empfang. Ich spiele viel dran rum (Spiele und Apps ausprobieren, SMS, Kalender + Kontakte vervollständigen), aber gehe momentan meistens über Wlan abends ins Internet, da ich noch keine Datenflat habe. Meine Erfahrungen bisher sind gut. Kann mich nicht beschweren. Das Ding ist auch recht flott wieder aufgeladen.
     
  19. Friedrich, 07.08.2009 #19
    Friedrich

    Friedrich Android-Experte

    Beiträge:
    558
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    24.02.2009
    Hallo,
    Peer hat natürlich völlig recht mit seiner Skepsis, bei solchen Einschätzungen zu vernünftigen Ergebnissen zu kommen, also kann es nur um subjektive Einschätzungen gehen. Und ich denke, dass da vermutlich die meisten erfreut sind.
    So geht es mir jedenfalls, wenn ich G1, Galaxy und Hero miteinander vergleiche.
    Gruß
    Friedrich
     
  20. peer, 07.08.2009 #20
    peer

    peer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,678
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    11.07.2009
    dto! Ich auch!

    Hi Friedrich:

    Vielleicht spendiert uns der Chef mal ein Umfragetool für solche Zwecke.
    Da könnte man auf einen Blick sehen, wie erfreut oder unerfreut wir sind.

    Gruß peer
     

Diese Seite empfehlen