1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akkulaufzeit

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S SCL (I9003) Forum" wurde erstellt von Arcelor, 06.07.2011.

  1. Arcelor, 06.07.2011 #1
    Arcelor

    Arcelor Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    4,649
    Erhaltene Danke:
    511
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Hallo,

    ich schaue gerade nach einem Vertrag mit Smartphone für meinen Vater und habe die Komplett-Flat von 1&1 mit dem S i9003 in näherer Betrachtung gezogen.

    Bei meinem Galaxy Tab habe ich die Galerie gegen eine andere ausgetauscht und dadurch wesentlich längere Akkulaufzeit erhalten.

    http://www.android-hilfe.de/samsung...1-akkulaufzeit-galaxy-tab-18.html#post1427337

    http://www.android-hilfe.de/samsung...1-akkulaufzeit-galaxy-tab-11.html#post1385787


    Ist das eventuell auch bei den anderen Galaxy-Telefonen so?




    Kommt man mit einer Ladung und häufigem Telefonieren über den Tag hin?

    Gruß,
    Arcelor...
     
  2. slaysandroid, 19.09.2011 #2
    slaysandroid

    slaysandroid Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.07.2011
    Hallo Jungs ich habe das problem das der akku seit dem Wochenende ständig leer geht und zwar ich schalte das Handy bei 35% aus also richtig aus morgen will ich es dann wieder einschalten nur dann ist der Akku auf 0% und ich muss es erst an das lade gerät stecken. Der Ladevorgang dauert dann auch ewig bis auf 100%. Ich habe die original Firmware drauf also 2.21.
    Vieleicht hat einer einen Tip für mich.
     
  3. anda999, 20.09.2011 #3
    anda999

    anda999 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    280
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    29.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
  4. terry-wille, 20.09.2011 #4
    terry-wille

    terry-wille Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    14.09.2011
    Bei einigen Handies verbraucht hoch und runterfahren deutlich mehr akku als z.b. der Flugmodus. Stelle das Handy mal testweise eine nacht auf Flugmodus anstatt auszuschalten. dann wirst du sehen ob es besser ist.
     
  5. slaysandroid, 20.09.2011 #5
    slaysandroid

    slaysandroid Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.07.2011
    Hallo danke kann ich gerne testen aber früher gings ja auch immer problemlos
     
  6. Randall Flagg, 13.11.2011 #6
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Hier mal meine Erfahrungen, mit der Laufzeit, des i9003.
    Ich hatte bisher, außer dem HTC Wildfire, nur Handys mit AMOLED Display, das Galaxy S und das S2.
    Angeblich verbrauchen die AMOLED's ja weniger Strom..seltsam, denn mir scheint es genau anders herum zu sein.
    Ich hab es gestern voll geladen und seitdem läuft das i9003, seit 15 Stunden und 8 Minuten.
    Der Akku ist jetzt bei 39%
    Das klingt erstmal nicht wirklich gut, aber (!!) :
    Das Display war jetzt 3,05 Stunden an und der Verbrauch macht nur 13% aus, vom gesamten Verbrauch, was mich sehr erstaunt!!
    Ich habe alles neu eingerichtet und die meisten Apps über UMTS geladen, da ich ein 2GB UMTS-Flat habe.
    Insgesamt habe ich seit dem Einschalten 42,5 MB durch das Handy gezogen.
    Das ist beachtlich, mein S2 wäre schon leer und würde wieder am Ladegerät hängen.
    Größter Verbraucher ist eigentlich immer das Display, was meist jenseits der 40% liegt und nach 3,5 Stunden schlapp macht.
    Telefoniert habe ich auch schon etwa 40 Minuten! Ich bin echt "beeindruckt", es hält scheinbar ganz gut durch und ich komme wohl recht gut über den Tag.
    Beim S2 musste ich meistens zwischenladen, ich hab mein Ladekabel quasi immer dabei gehabt.
    Eigentlich sollte der Dualcore die Laufzeit auch nicht unbedingt erhöhen, da ja 2 Prozessoren sich die Arbeit teilen.

    Ich habe immer noch die 2.2.1 auf dem Handy, da ich keine Lust mehr hatte zu flashen, gestern.
    Bin echt am überlegen, ob ich FroYo drauf lasse, denn mir gefällt das ganz gut.
    Es ist zwar etwas träge, dass Ganze, aber das schreibe ich eher dem Handy an sich zu.
    Ich werde das mal die Tage beobachten. Die erste Bewährungsprobe ist morgen ein voller Arbeitstag.
    Mal sehen, wie sich das Gerät schlägt! Ich wollte es eigentlich wieder verticken, wenn mein S2 wieder kommt.
    Vielleicht behalte ich es aber auch, wenn man mal länger unterwegs ist.
    Einziger Nachteil, des LCD ist, dass man im Sonnenschein echt verloren hat.
    Da sind die AMOLED's deutlich besser abzulesen, aber sparsamer scheinen sie auf keinen Fall zu sein.
    Ich habe die gleichen Apps drauf, wie auf dem S2 und die gleichen Einstellungen.
    Morgen gebe ich mal Feedback, wie der Tag so lief. :)
     
    GT-I9003 und Arcelor haben sich bedankt.
  7. blowy666, 13.11.2011 #7
    blowy666

    blowy666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,448
    Erhaltene Danke:
    1,039
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Ich denke, so pauschal kann man das nicht sagen.
    Wenn Du öfter "helle" Inhalte dargestellt hast, kommt ein AMOLED dabei vermutlich schlechter weg, was die Akkulaufzeit betrifft.

    AMOLED verbraucht vor allem bei schwarzen Sachen weniger, da dann ja die einzelnen Punkte nicht beleuchtet werden müssen. ;)
     
  8. pspilot, 14.11.2011 #8
    pspilot

    pspilot Android-Guru

    Beiträge:
    2,463
    Erhaltene Danke:
    610
    Registriert seit:
    07.07.2011
    Phone:
    LG G3
    Blowy666 hats auf den Punkt gebracht: die HG-Beleuchtung des LCDs 'brennt' halt immer, auch wenn der Schirm schwarz ist - da hat das OLED seine Sternstunde :). Richtig hell, braucht das OLED mehr. Ich hab auf dem S2 tatsächlich ziemlich darauf geachtet, immer dunkle Skins und Designs zu wählen, wo es halt geht.

    Aber was ich nicht unterschreiben kann, ist die Sache mit dem Sonnenlicht. Ich kenne das LCD des 9003 zwar nicht, aber ein gutes LCD sieht in der Sonne prinzipbedingt einfach besser aus. Während das OLED nämlich immer gegen die Sonne 'anleuchten' muss, nutzt ein gutes transreflektives LCD diese aus. Ich hab hier etliche LCDs, die in der prallen Sonne sehr gut zu lesen sind, wohingegen ich das S2 da nicht so doll finde. Bist du dir da sicher mit dem 9003?
     
  9. Randall Flagg, 14.11.2011 #9
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Ja, ich finde das LCD nicht so gut ablesbar, jedenfalls subjektiv.
    Morgen kann ich es wohl vergleichen. Ich habe eine ganz böse Mail an W Support geschrieben.
    Samstag hieß es noch, dass werde 2-3 Wochen dauern, mit meinem S2.
    Heute bekam ich plötzlich bescheid, dass mein Handy auf dem Rückweg ist.
    Das i9003 ist ein gutes Handy, trotzdem bin ich heilfroh wenn mein Handy wieder da ist.
    In der Bahn saß vorhine einer neben mir, mit einem S2. Da habe ich erstmal gesehen, was das für ein Unterschied ist.
    Wie blass so ein LCD doch wirkt. Da kann man es realistisch nennen, wie man will.
    Ich finde, wer 1x ein AMOLED hatte, der ist mit einem LCD irgendwie nicht mehr zufrieden.
     
  10. Bennyspi94, 15.11.2011 #10
    Bennyspi94

    Bennyspi94 Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.11.2011
    wegen was war dein sgs2 beim w-support?
     
  11. pspilot, 15.11.2011 #11
    pspilot

    pspilot Android-Guru

    Beiträge:
    2,463
    Erhaltene Danke:
    610
    Registriert seit:
    07.07.2011
    Phone:
    LG G3
    Das stimmt schon, an 'Brillanz' bzw. Klarheit kann es das LCD mit OLEDs nicht aufnehmen. Was halt auch absolut Spitze ist, ist die Winkelunabhängigkeit. Trotzdem, in wirklich praller Sonne MUSS das LCD besser sein.

    Ach naja, ein gutes LCD hat schon auch was :).
     
  12. xSpeedy, 15.12.2011 #12
    xSpeedy

    xSpeedy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Ich habe das i9003 mit der frimware 2.3.4 und wollte fragen ob es normal ist das das handy eine akkulaufzeit von c.a. 1nen Tag hat (1600mAh).

    Das Handy ist neu!!!!


    danke im vorraus
     
  13. vamp2307, 15.12.2011 #13
    vamp2307

    vamp2307 Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.12.2011
    Es kommt immer drauf wie du es nutzt etc. Meins hält im Schnitt 2 Tage je nach Nutzung. Wenn mann nich ständig 3G benutzt und es auch mal ausschaltet kann viel Akku sparen.

    Sent from my GT-I9003
     
  14. ArthurDaley, 15.12.2011 #14
    ArthurDaley

    ArthurDaley Android-Experte

    Beiträge:
    467
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    29.11.2011
    @Speedy Bevor Du gleich lospostest, wäre es hilfreich, wenn Du einfach erstmal schaust, was die Anderen so schreiben. Dann würdest Du nämlich lesen, das das normal ist , wenn Froyo 2.2.1 drauf ist. Mach 2.3.4 drauf und werde glücklich... ;-)
     
  15. vamp2307, 15.12.2011 #15
    vamp2307

    vamp2307 Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.12.2011
    @Artur so viel zum Thema lesen :p

    Sent from my GT-I9003
     
  16. ArthurDaley, 15.12.2011 #16
    ArthurDaley

    ArthurDaley Android-Experte

    Beiträge:
    467
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    29.11.2011
    Hast ja recht, war ein bischen vorlaut ;-)
     
  17. pax18, 16.12.2011 #17
    pax18

    pax18 Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.08.2011
    Also bei mir hat es ca. 3 Ladezyklen gedauert bis sich die Akkudauer bei ca. 2 tagen eingependelt hat.
    Die ersten paar Ladungen waren meistens nach einem Tag leer, da hab ich mich auch gefragt was das soll, aber nach 3 oder 4 mal Laden hat sich die Laufzeit deutlich verbessert.
     
  18. m_fotografiert, 25.01.2012 #18
    m_fotografiert

    m_fotografiert Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.01.2012
    Hallo,

    ich habe seit letzter Woche ein i9003. Nach dem ersten längeren Ausprobieren ist meine Freude über das Gerät inzwischen etwas verflogen.

    Folgende Dinge stossen mir ziemlich auf:

    1. (und wichtigster Punkt) - Akkulaufzeit

    Mein Handy hat eine Lebensdauer im Standby von 10 Stunden. In den 10 Stunden entädt sich der Akku laut Battery App konstant gleichmässig, bis das Gerät ausgeht. Dabei wurde nicht telefoniert, Wlan und Umts waren abgestellt und laut Taskmanager waren keine Apps im Hintergrund auf.

    Die Nutzung von Juice Defender Ultimate hat keine Verbesserung gebracht.

    Wenn ich das Telefon nutze, hält der Akku dementsprechend weniger. Das Gerät ist brandneu. Kann das sein? Oder ist mein Gerät defekt?


    Ich habe bereits die Suche dazu genutzt. Am häufigsten wird geraten die Fm (2.2 Froyo) zu updaten - das bringt uns zu:

    2. Kies möchte mein Gerät nicht erkennen.

    Ich möchte Kies am Mac nutzen, aber Kies möchte mein Gerät nicht erkennen. Treiber sind mehrfach aktualisiert worden und sämtliche Kombinationen von Kabeln, Neustarts etc. habe ich schon probiert. Auch die Usb Einstellung steht auf Kies.

    Wenn ich das Gerät anstöpsel kommt etwa eine Minute lang "Gerät wird verbunden" und danach meldet Kies - Ihr Gerät wird nicht unterstützt... Kann nicht sein oder?

    Nochmal, das Gerät ist brandneu, vom Saturn ohne Branding etc.

    Hilfe :bored:
     
  19. amorch, 26.01.2012 #19
    amorch

    amorch Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.03.2011
    moin moin,

    Updaten ist sicher gut.

    Wegen Kies: schau mal ob :

    Einstellungen -->Drahtlos und Netzwerk --> USB-Einstellungen : Samsung Kies ausgewählt ist . Das hilft .

    Gruß

    Heinz
     
  20. simple-red, 26.01.2012 #20
    simple-red

    simple-red Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    89
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    23.12.2011
    Tablet:
    Amazon Kindle Fire HDX 7
    Das würde ich auch als erstes meinen,
    Dann auf 2.3.5 dann sollte das Problem weg sein, aber es ist dann immer noch ein Smartphone! Kann man von der Akkulaufzeit nicht mit einen Händy vergleichen!!
     

Diese Seite empfehlen