1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akkulaufzeit

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Y Duos (S6102) Forum" wurde erstellt von email.filtering, 18.05.2012.

  1. email.filtering, 18.05.2012 #1
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    Doch DiabolicWords, das ist so! MicroNetbooks mit Telefonfunktion, von Marketingstrategen geschickt mit dem Namen Smartphones versehen unters Volk gebracht, sind, ganz im Gegensatz zu Handys, nicht auf maximale Laufzeit ausgelegt. Zeig mir mal ein Netbook, dass auch mit diversen "kreativen" Pausen ansatzweise so lange durchhält wie seine kleineren "Brüder", die Smartphone. Eben, es gibt keines!

    Manch Dir also keine überlangen Gedanken über die Akkulaufzeit, sondern gewöhn' Dich einfach dran, dass das Ding jedes mal wenn Du schlafen gehst an die Tankstelle muss.

    Schließlich willst Du das Ding ja nutzen und nicht ständig an den Settings, gleich wie elegant, herumfummeln. Macht man ja bei Netbooks auch nicht.

    Willst Du wirklich verhindern, dass die Datenverbindung genutzt wird, musst Du nämlich relativ tief ins Betriebssystem und die ihm nahe stehenden Apps eingreifen. Ein erster Schritt wäre die Aktivierung des Root-Accounts, ein zweiter die Installation einer Firewall wie LBE Privacy Guard, ein dritter z.B. die "Sperre" der APNs, ein vierter eventuell die Löschung von Apps deren sinnvolle Nutzung ohne Datenverbindung nicht möglich ist usw.

    Das ganze wird dann rasch zu einem sehr intensiven "Hobby" für mindestens zwei Wochen, wenn nicht sogar länger. Also nimm Dir schon mal entsprechend lange Urlaub bei der Arbeit, schick die Freundin mit allerlei Liebesbeweisen schon mal weit fort und mach Dich ans Werk. Ach ja, und vorab unbedingt das Flashen des Gerätes studieren; Du wirst es in dieser Zeit sicherlich bis zur Perfektion üben. ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.05.2012
  2. DiabolicWords, 18.05.2012 #2
    DiabolicWords

    DiabolicWords Threadstarter Gast

    Ich sehe das dennoch nicht ein oder besser gesagt frage ich mich, warum Android so ein Akku-Fresser ist.

    Wie macht es denn RIM? Ich hatte bisher einen BlackBerry Bold 9700. Den habe ich auch auf "nur 2G" eingestellt. Der Akku hat hier satte 5 Tage gehalten, obwohl PUSH aktiviert ist und ich im Schnitt 50 E-Mails pro Tag bekommen und gesendet und zusätzlich noch jede Menge Telefonate geführt habe. Es geht doch, wenn man will.

    Warum also geht der Akku bei Android mit gleicher Kapazität so viel schneller zu Grunde?

    Was haltet Ihr von JuiceDefender? Mein Kollege hat mir da gerade die Premuim-Version vorgeführt. Da kann man in der Tat vorgeben, in welchem Intervall und für wie lange der Datendienst aktiviert werden soll. Das wäre doch ne perfekte Alternative zu "ist halt so", oder? :biggrin:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.05.2012
  3. matzemobile, 18.05.2012 #3
    matzemobile

    matzemobile Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    16.02.2010
    Also bei mir hält der Akku erstaunlich lange, 6 Tage. :smile:

    Das Gerät ist "immer" online, allerdings nur im 2G-Netz, 3G habe ich ausgeschaltet, für E-Mails ist EDGE schnell genug.

    E-Mails bekomme ich von Google per push sofort übertragen.

    Gruß, Matze
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.05.2012
  4. email.filtering, 18.05.2012 #4
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    Hervorragende Akkulaufzeiten schafft man abseits des Labors nur dann und dort, wo es eine hervorragende Mobilfunkverbindung gibt und sich das Gerät sich kaum anderswo einbuchen muss. Nur wer hat das im täglichen Leben schon?


    RIM-Geräte haben nicht ansatzweise die selbe Rechenleistung zu bieten wie richtige Smartphone (ich würde diese Geräte in die Kategorie Handy mit Organizer einreihen), und meist ist auch das Display wesentlich kleiner. Außerdem laufen dort üblicherweise keine weiteren Dienste, schon gar keine Geo-Lokalisierung und ähnliches. Kurz, einfach nicht vergleichbar.


    Du musst Dich in erster Linie mit Dir einigen! Erst dann geht's um Fragen zu speziellen Apps! Brauchst Du die Laufzeit wirklich, dann muss sich dieser Entscheidung alles unterordnen, willst Du ein Smartphone jedoch ohne wochenlange Einarbeitung, Tests und Konfiguration so benutzen wie es eigentlich vorgesehen ist, dann kannst Du Dir den ganzen Zirkus ersparen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.05.2012
  5. Powerbroker, 18.05.2012 #5
    Powerbroker

    Powerbroker Android-Experte

    Beiträge:
    715
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    21.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    6 Tage halte ich für ein Gerücht! :smile:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.05.2012
  6. matzemobile, 18.05.2012 #6
    matzemobile

    matzemobile Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    16.02.2010
    Ich war auch überrascht, da ich vom Nexus S und Galaxy Nexus max. 2 Tage gewohnt bin.

    Ich denke das das vergleichsweise schlechte Display sich sehr positiv auf den Stromverbrauch auswirkt.

    Matze
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.05.2012
  7. ConNerVos, 18.05.2012 #7
    ConNerVos

    ConNerVos Threadstarter Gast

    Das glaub ich kaum ... wenn man nur auf Standby (ohne Daten und 3G) ist vielleicht möglich ... aber selbst das läßt mich zweifeln. :what: Sag uns mal bitte wie dein Nutzungsverhalten ist und deine Sparmaßnahmen!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.05.2012
  8. DiabolicWords, 18.05.2012 #8
    DiabolicWords

    DiabolicWords Threadstarter Gast

    Das würde mich übrigens auch interessieren. :huh:

    Ich habe das Telefon fast den ganzen Tag nur rumliegen.
    Beide Karten sind über GSM eingebucht.
    2G (EDGE) ist durchgehend aktiv.
    Netzabdeckung fast immer sehr gut. Großstadt.

    Im Hintergrund läuft F-Secure als Virenscanner.
    Außerdem hole ich alle 30 Minuten bei 2 externen Konten E-Mails ab.

    Dennoch ist die Nutzung, im Vergleich zu manchem "PowerUser", verschwindend gering. Und trotzdem ist der Akku nach knapp 48 - 50 h bei 5 oder weniger %.

    Wie willst Du da die 6 Tage schaffen?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.05.2012
  9. Powerbroker, 18.05.2012 #9
    Powerbroker

    Powerbroker Android-Experte

    Beiträge:
    715
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    21.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    6 Tage sind definitiv nicht machbar, wahrscheinlich hat er das Gerät ausgeschaltet liegen lassen. :flapper:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.05.2012
  10. rudolf, 19.05.2012 #10
    rudolf

    rudolf Android-Lexikon

    Beiträge:
    916
    Erhaltene Danke:
    190
    Registriert seit:
    07.03.2011
    Ich habe mal getestet, wie lang der Akku im einfachen Standby hält. Zwei Simkarten, und ich hatte das Gerät immer dabei. Beide Simkarten auf nur 2G. Alles andere war aus. Ich habe nur ganz wenig damit gespielt, und vielleicht 5 kurze Anrufe gemacht.
    Nach 13 Tagen und 4 Stunden kam die "Akku schwach" Meldung. Das finde ich gut für 2 Sims.
    Jetzt bin ich bei 13 Tagen 12 Stunden, und Akkusymbol ist leer, telefonieren ist noch möglich.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.05.2012
  11. Powerbroker, 19.05.2012 #11
    Powerbroker

    Powerbroker Android-Experte

    Beiträge:
    715
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    21.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Kein Kommentar! :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.05.2012
    -CALIBAN666- bedankt sich.
  12. -CALIBAN666-, 19.05.2012 #12
    -CALIBAN666-

    -CALIBAN666- Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,072
    Erhaltene Danke:
    129
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy A5,Galaxy Y,Galaxy Y Duos,Moto E1st
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    nicht böse sein aber 13 Tage kann und will ich nicht glauben,das klappt bei meinem Duos noch nicht mal wenn alle Datenverbindungen aus sind sprich nur Anrufmodus.:blink:
     
    rodeoflip bedankt sich.
  13. rudolf, 19.05.2012 #13
    rudolf

    rudolf Android-Lexikon

    Beiträge:
    916
    Erhaltene Danke:
    190
    Registriert seit:
    07.03.2011
    @CARNIFEX
    Danke, dass Du mich hier als Lügner bezeichnnest. Solch ein Verhalten finde ich unter aller Sau!

    Bei knapp 14 Tagen hat es jetzt runtergefahren. Die genaue Akkulaufzeit konnte ich daher nicht mehr ablesen. Ist zwar recht theoretisch, aber sehr gut finde ich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.05.2012
  14. ConNerVos, 20.05.2012 #14
    ConNerVos

    ConNerVos Threadstarter Gast

    Wieso ablesen? Zu so einer "optimalen" Akkuleistung gehört ein Screenshot. ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.05.2012
    Powerbroker bedankt sich.
  15. rodeoflip, 20.05.2012 #15
    rodeoflip

    rodeoflip Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    291
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    03.04.2012
    Ich kauf dir das auch nicht ab, dass macht ja nicht mal mein normales Handy mit.
     
    Powerbroker und -CALIBAN666- haben sich bedankt.
  16. -CALIBAN666-, 20.05.2012 #16
    -CALIBAN666-

    -CALIBAN666- Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,072
    Erhaltene Danke:
    129
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy A5,Galaxy Y,Galaxy Y Duos,Moto E1st
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    @rudolf,also erst einmal wollte ich dich nicht als Lügner hinstellen,ich habe meine eigenen Erfahrungen beschrieben und wie ich bereits erwähnte komm ich selbst wenn ich keine Datennetze aktiv hab noch NICHT mal auf eine Woche,wenn du dich wegen meiner Aussage angegriffen fühlst dann tut mir das natürlich leid,war nicht meine Absicht,sorry.Es macht mich einfach stutzig wenn ich sowas lese,denn so eine Akkulaufzeit ist doch schon krass viel fürn Androiden oder findest du nicht?Ich denke das ich mit meiner Verwunderung über diese 14 Tage nicht der einzige bin.Auf jeden Fall wünsch ich dir einen schönen Abend und ein solches Wochenende.:smile:
     
    Powerbroker bedankt sich.
  17. Powerbroker, 20.05.2012 #17
    Powerbroker

    Powerbroker Android-Experte

    Beiträge:
    715
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    21.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    @rudolf

    Keiner hier im Forum nimmt Dir Deine 13 Tage und 4 Stunden Akku Laufzeit ab.
    Um dies zu beweisen mach doch mal bei 12 Tagen einen Screenshot und stelle
    den hier rein.
    Solange Du das nicht kannst, gehe ich davon aus das Du Dich mit der
    Falschmeldung hier nur wichtig machen willst.

    Folgt der Screenshot werde ich mich an diesem Ort gerne entschuldigen, aber solange bleibe ich der Meinung das Du nur ein Blender bist ! :D
     
    -CALIBAN666- bedankt sich.
  18. DiabolicWords, 21.05.2012 #18
    DiabolicWords

    DiabolicWords Threadstarter Gast

    Statusbericht:

    Seit dem 19.05. 08:00 Uhr läuft mein Telefon nun schon mit einer Akku-Ladung.
    Akku-Stand: (noch immer) 60 % !!!

    Wie ich das mache?
    Habe "JuiceDefender Ultimate" installiert und das Programm so eingestellt, dass Edge/GPRS sowie HSDPA nur alle 30 Minuten für 2 Minuten aktiv sind. Diese Zeit reicht locker, um E-Mails und sonstiges zu synchronisieren.
    Über Nacht schalte ich die Datendienste über JD zwischen 22:00 und 06:00 komplett ab. SMS und Telefonie sind weiterhin möglich.

    So wie es aussieht, werde ich am Ende der Runde auf 4 Tage oder mehr kommen!

    Gut, ich bin eine schlechte Referenz, weil die meisten Leute Ihre SmartPhones ja nicht gekauft haben, um sich dann bei den Datendiensten nur alle 30 Minuten zu vebinden. Da würden ja viele Facebook- und What'sApp-PowerUser schon Entzugserscheinungen haben. :)

    Dennoch wollte ich allen, die sich an diesem Thread bisher beteiligt haben, mitgeben, dass es auch mit einem Android-Smartphone durchaus möglich ist, auf mehr als nur 48 h zu kommen, wenn man das Telefon nur für Telefonie, SMS und E-Mail nutzt. Und genau das mache ich.

    Und wenn ich doch mal in's Internet muß, schalte ich den JD einfach so lange ab...

    Ich werde dann in den nächsten Tagen berichten, wie lange der Akku letztendlich gehalten hat...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.05.2012
  19. ConNerVos, 21.05.2012 #19
    ConNerVos

    ConNerVos Threadstarter Gast

    Dann bitte mit einen Screenshot! :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.05.2012
  20. Squirrel, 21.05.2012 #20
    Squirrel

    Squirrel Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2010
    moin,

    also mein duos s6102 ist ebenfalls mit 2 karten bestückt. eine karte ist eine reine telefonkarte, die andere (anderes netz) kann umts und telefonie.
    eingerichtet ist ein google mail konto und ein exchange konto.

    der akku hält mit viel fummeln (juicedefender aktualisiert die e-mails nur alle 60 minuten, von 22.00-06.00 uhr läuft das handy im "flugzeugmodus", d.h. mit abgeschaltetem funk) mit ach und krach 2 tage. dabei ist noch nicht telefoniert oder eine sms gesendet.

    verwende ich das gerät auch zum telefonieren und evtl. etwas surfen und halte es nicht nur in bereitschaft komme ich gerade so über einen werktag, abends ist der akku leer.

    wie er das mit 14 tagen hinbekommt ist mir ein komplettes rätsel. vielleicht mit abgeschaltetem handy?

    grüße
    rlf
     

Diese Seite empfehlen