1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akkulebensdauer: Erst laden wenn unter bestimmten Ladezustandswert?

Dieses Thema im Forum "Samsung Allgemein" wurde erstellt von tomde, 28.03.2012.

  1. tomde, 28.03.2012 #1
    tomde

    tomde Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Eine Frage zur Akkulebensdauer: Gibt es eine Möglichkeit, dass der Akku beim Einstecken des USB-Steckers erst geladen wird, wenn er z.B. unter Ladezustand 90% hat?

    Grund: Permanentes Nachladen beim täglich wechselnden Betrieb in Docking-Station, Auto-Navi, PC-Sync könnte man so vielleicht verhindern?

    Bei Notebooks habe ich solche intelligenten, akkuschonenden Einstellmöglichkeiten schon gesehen.

    PS.: Zur Akkulaufzeit habe mit der App BetterBatteryStats einiges bei meinem SGS+ / SII verstehen und auch verbessern können.
     
  2. frank_m, 29.03.2012 #2
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Das bringt wenig bis nichts, siehe den Akku Guide, der in den FAQ verlinkt ist.
     
    tomde bedankt sich.
  3. Nikon, 29.03.2012 #3
    Nikon

    Nikon Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,311
    Erhaltene Danke:
    305
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Dieses Verhalten hatte mein HTC Desire mit dem Stockrom. Das war ziemlich nervig wenn man es dann morgens eingepackt hat und direkt schon mal 10% gefehlt haben. Abends hat man sich die 10% dann wieder herbeigewünscht.

    Denke nicht dass es so eine Lösung gibt. Zumindest kenne ich keine.

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk
     
    tomde bedankt sich.
  4. tomde, 29.03.2012 #4
    tomde

    tomde Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Danke für die Hinweise. Und die Akku Guides sind wirklich lesenswert.
     
  5. rl2664, 30.03.2012 #5
    rl2664

    rl2664 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,225
    Erhaltene Danke:
    205
    Registriert seit:
    22.03.2012
    Ich hab eben den Akku-Guide gelesen und bin jetzt ein bißchen verwundert.
    Ich lade mein SGS+ eigentlich immer am USB Kabel, das führt auch noch Spannung wenn der Rechner aus ist und so kann ich bequem über Nacht laden.
    Jetzt ist im Akku-Guide ja die Rede davon das man von billig Ladegeräten aus dem asiatischen Raum die Finger lassen sollte weil die Ladespannung falsch seien. Was aber ist dann mit meinem USB Kabel? Da steckt ja überhaupt keine Ladeelektronik hinter. Ist es vielleicht sogar schädlich den AKku so zu laden?
    Im Grunde ist es mir egal, so ein Akku kost nicht die Welt, aber aus technischer Sicht würde mich die Frage schon sehr interessieren.

    Gruß
    Ronny
     
  6. Nikon, 31.03.2012 #6
    Nikon

    Nikon Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,311
    Erhaltene Danke:
    305
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Geh einfach mal davon aus dass dein Computer immer die 5 Volt liefern wird die dein Handy benötigt. Den Rest übernimmt die Elektronik deinem Handy.

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk
     
  7. tomde, 03.04.2012 #7
    tomde

    tomde Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Stimmt, die Elektronik übernimmt alles, beim Laden am PC ist das Samsung im Modus "USB" und saugt max. 500mA, bei Ladegeräten im Modus "AC" mehr. (Siehe hier: Telefoninfo und Status/Akkustatus)
     

Diese Seite empfehlen