1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akkuleistung nimmt rapide ab (cm5.0.2, ere36b + Radio)

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Nexus One" wurde erstellt von drdiablo, 20.02.2010.

  1. drdiablo, 20.02.2010 #1
    drdiablo

    drdiablo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    268
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    02.01.2010
    So ich eröffne jetzt einen eignen thread, hoffe das der mehr Beachtung findet.

    Seit ich auf cm5 final incl ere36b Update und dem dazugehörigen Radio drauf hab hat sich meine Akku Laufzeit halbiert, waswohl daran liegen soll das das n1 nicht mehr in den standby geht.

    Also das mit dem Akkuproblem scheint wohl irgend was mit CM5 final zu sein, einige meinen im dev forum das das N1 nicht mehr in Sleep geht und dann weiter ackert, das glaub ich auch inzwischen. Aber das komische ist ja das es bei eingien noch ganz normal ist.
    Einer meint auch das es mit dem Modaco keine Probleme gibt.

    Es kann am aktuellen radio vom ere36b upate liegen. Gibt ja inzwischen auch den ersten im Dev-forum der genau das erfragt und soll wohl anscheinend mit an dem neuem Radio liegen.

    Innzwischen hab ich das Original Radio bei den dev's gefunden, da gibts noch eins mit einem 3G-Fix, hab jetzt mal das original drüber gebügelt. Mal testen was der Akku verbrauch nun macht, wenn er immer noch genau so hoch ist werd ich wipe'n und CM5 final neu installieren aber diesmal ohne das ERE36B, dann hab ich CM5 final mit dem offiziellen Update und dem original Radio.

    Edit: hier noch der Link zur Diskussion im dev-forum
    Battery Life CM5.0 Cell Standby? - xda-developers

    So mal ein kleines Update, seit ich das Original Radio drauf hab (das noch ohne dem G3 Fix, ich werd mal die Tage noch den mit 3G fix Updaten) hatte ich heute wieder die Akkuzeiten wie es eigentlihc sein sollte, also ca 8-9 stunden und ca 40% Akku verbrauch und keine 70-75% verbrauch.

    Ich werde weiterhin Testen, aber scheint dann wohl doch mit an dem Radio von erd36b zu liegen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.02.2010
  2. SeraphimSerapis, 20.02.2010 #2
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Beiträge:
    3,072
    Erhaltene Danke:
    1,138
    Registriert seit:
    27.02.2009
    Also ich habe bisher jedes Radio und jede Cyanogen-Version getestet und mit dem Radio von ERE36B sowohl den besten Empfang, als auch die beste Akkuleistung in Verbindung mit Cyanogen 5.0.3.

    Ich komme inzwischen auf etwa 48 Stunden, was mit dem ersten Radio noch lange nicht möglich war.

    LG
     
  3. drdiablo, 21.02.2010 #3
    drdiablo

    drdiablo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    268
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    02.01.2010
    Aber irgend einen Grund muss es ja haben, seit ich jetzt mal das original Radio drauf hab scheint wieder der akku länger zu halten und das N1 wird auch nicht mehr warm wenn es nur herum liegt.

    Und wie gesagt bin ich auch nicht der einzige mit dem Problem seit die "Updates" draussen sind. Ich wert jetzt mal die CM5.0.3.1 Updaten und dann morgen nochmal den Akku testen, und dann morgen abend oder Montag abend mal Testweise das Radio ere36b Radio wieder aufspielen, vielleicht war auch nur ein Bug in der CM5 drin oder irgend ein App verursacht mit der ere36 Update version einen konflikt das das N1 nicht in Standby fahren kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2010
  4. ftwo, 21.02.2010 #4
    ftwo

    ftwo Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    173
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    24.02.2009
    Weil ich es ausgeschrieben noch viel schlimmer finde, als wenn es umgangssprachlich rausrutscht, aber eine Steigerungsform von etwas einzigartigem gibt es nicht.

    korrekturen.de | Beliebte Fehler: einzigste / einzige
     
  5. Bball, 21.02.2010 #5
    Bball

    Bball Gast


    Danke! Ich habe mich sehr beherrschen müssen und bin froh, dass es noch jemand sieht ;).
     
  6. SeraphimSerapis, 21.02.2010 #6
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Beiträge:
    3,072
    Erhaltene Danke:
    1,138
    Registriert seit:
    27.02.2009
    Ich hasse sowas auch... auch seid/seit und Co.. :)
     
  7. tes, 21.02.2010 #7
    tes

    tes Android-Guru

    Beiträge:
    2,537
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    22.01.2009
    Hallo zusammen,

    kurz von mir ne Info zum Akku. Meiner hält ca. 36 Stunden durch.

    Wenn ich aber nun was vom Cyanogen 5.0.3. lese dann wird es Zeit das ich mich da mal wieder mit beschäftige. ;)

    Nachtrag: hab jetzt "5.0.3.1-N1" drauf und hoffe auf eine noch bessere Akkuleistung. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2010
  8. irokes, 21.02.2010 #8
    irokes

    irokes Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    20.02.2010
    der Akku lädt beim Cyanogen 5.0.3. nur bis 91%....
    ist das beim 5.0.3.1 auch so???
     
  9. K69, 21.02.2010 #9
    K69

    K69 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    28.12.2009
    Mach im Recovery einen Wipe der Battery Stats. Könnte helfen.


    Noch schlimmer finde ich die unpassenden "nen". :rolleyes:
     
  10. drdiablo, 21.02.2010 #10
    drdiablo

    drdiablo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    268
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    02.01.2010
    Was ist denn bei euch los, haben wir jetzt deutsch Unterricht? Naja egal, weiter zum Thema.

    Bis jetzt hab ich normalen Akkuverbrauch wieder, werde mal testweise wieder das neue Radio installieren, vielleicht ist das ja mit dem neuen CM5.0.3.1 inzwischen besser gewurden und es war wirklich nur ein Bug.

    Mal eine Frage zu den verschiedenen Wipe Optionen,
    Für was genau ist bzw braucht man...
    1. Dalvik-cache
    2. battery status
    3. rotate settings
     
  11. SeraphimSerapis, 21.02.2010 #11
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Beiträge:
    3,072
    Erhaltene Danke:
    1,138
    Registriert seit:
    27.02.2009
    Zum ersten Punkt: Es erleichtert einfach das Lesen, wenn die Posts in korrekter Rechtschreibung geschrieben werden.

    Zum Zweiten:
    • Im Dalvik-Cache werden verschiedene Daten der Applikationen gespeichert
    • Battery-Status speichert Statistiken zum Akku - viele Leute, bei denen Probleme mit dem Akku auftreten, löschen den Battery-Status.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2010
  12. paratox, 21.02.2010 #12
    paratox

    paratox Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    167
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    09.02.2010
    So viel zur Rechtschreibung und besseren Lesbarkeit.^^
    Seid doch nicht so kleinlich, es gibt auch Leute, die nicht so viel Wert auf korrekte Rechtschreibung legen. Auch diese sollten die Möglichkeit haben, sich am Foren-Geschehen zu beteiligen, ohne gleich kritisiert zu werden.
     
  13. Deanna, 21.02.2010 #13
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Seraphim hat recht, vielleicht ist der o.g. Beitrag nicht der schlimmste, aber einige Beiträge in diesem Forum sind so schlecht geschrieben, das sie kaum lesbar sind.

    Ganze Sätze, Interpunktion und Benutzung der Shift-Taste kann nicht zu viel verlangt sein. Und jetzt Schluss mit OffTopic.
     
  14. SeraphimSerapis, 21.02.2010 #14
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Beiträge:
    3,072
    Erhaltene Danke:
    1,138
    Registriert seit:
    27.02.2009
    Ich korrigere wenigstens meine Fehler ;)


    On topic:
    Mal Battery-Status gelöscht und danach mal komplett durchgeladen? (Länger als nötig, auch wenn die Lampe bereits leuchtet)
     
  15. drdiablo, 21.02.2010 #15
    drdiablo

    drdiablo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    268
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    02.01.2010
    Battery-Status hab ich noch nicht gelöscht, aber das erd36b Radio ist seit 2 Stunden Installiert. Werde jetzt mal Testen wie sich der Akku nun verhält. Bleibt es gleich werde ich mal den Battery-Status löschen und zum Thema Laden, ich lade mein N1 jeden Abend wenn ich zu Bett gehe auf.

    EDIT:
    Huch, ich habe gerade auf das N1 geschaut, das Battery-Left App zeigt mir keine Zeit mehr an und steht seit 3 Stunden auf 100%. Schaue ich dann in die N1 Akkuinfo steht die Akkuladung 98%, entweder es hat sich nun enorm gebessert (3 Stunden und 2%) oder die Anzeige spinnt wirklich. Ich werde jetzt doch den Akku-Status mal reseten.
    Gerade eben ist die Akkuanzeige auf 97% gesprungen. Ich werde morgen Abend berichten was sich wie geändert hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2010
  16. ftwo, 21.02.2010 #16
    ftwo

    ftwo Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    173
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    24.02.2009
    Da ich mir erlaubt habe diese Diskussion anzustossen, beende ich sie auch gerne wieder. Ich erkläre also gerne, warum ich in diesem konkreten Fall den Rechtschreib-Klugscheisser gespielt habe:

    Das man sich online mal vertippt, finde ich nicht so schlimm und passeirt mir ja auch manchmal! ;) Ich gehe davon aus, das eigentlich jeder hier in der Lage ist ordentlich zu schreiben, wenn er sich Mühe gibt.
    Aber eben 'das einzigste' ist kein klassischer Vertipper, sondern ein komplett falsches Wort. Und manchmal - und ich spiele nicht gerne den Klugscheisser - muss man Leute einfach auf ihren Fehler aufmerksam machen, nur so können sie es für die Zukunft lernen. Ich wollte also niemanden vor den Kopf stossen, sondern einfach nur einen Wissensaustausch anregen.
    Fini, Ende!

    Den Thread finde ich im übrigen sehr interessant, weil bei mir ist das Nexus One auch innerhalb eines Tage (18 Stunden) komplett leer.
     
  17. drdiablo, 22.02.2010 #17
    drdiablo

    drdiablo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    268
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    02.01.2010
    Du hattest damit schon irgend wie Recht, hab ich mir mal gemerkt und versuche jetzt ab jetzt das richtige zu verwenden.

    18 Stunden, auf das bin ich auch immer gekommen seit ich das N1 hatte und seit letzter Woche war schon nach 9-10 stunden schluss. Zumindest sah es vorhin innerhalb der 3 Stunden schon richtig gut aus.

    Aber eins was mir aufgefallen ist letzte Woche, das der Standby-Verbrauch bei 60% lag und in dem Standy-Verbrauch stand noch "Zeit ohne Signal 60%" und immer wenn das drin Stand ging es Berg ab mit dem Verbrauch, seit ich dann das Original Radio wieder drauf hatte kam dieser Satz nicht mehr und auch vorhin stand nichts mehr drin und Verbrauchswerte sind auch keine 60% mehr sondern irgend wo zw 30-40%.

    Aber was bedeutet eigentlich "Zeit ohne Signal"?

    Ich Berichte morgen weiter und Wünsch eine gute nacht ;)
     
  18. Paraglider, 22.02.2010 #18
    Paraglider

    Paraglider Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Klingt irgendwie nach Empfangsloch und dadurch immer wieder resultierende Einbuchungsversuche ins Mobilfunknetz, die den Akku ziemlich leer saugen.

    Also irgendwas stimmt da nicht.
     
  19. drdiablo, 22.02.2010 #19
    drdiablo

    drdiablo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    268
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    02.01.2010
    So Mittagspause und mal ein kleines sehr positives Update.
    Mein N1 hat nun ca 6 Stunden Standby hintersich im 2G Netz, es wurden bis jetzt 14% verbraucht und das Battery-Left zeigt mir noch ca 35 Stunden an (vor 2 stunden waren es noch 29 Std restzeit).

    Das ist bis jetzt der beste Wert den ich mit dem N1 erreicht habe, Als ich es neu hatte kam die Battery-Left Vorausberechnung auf ca 18-25 Std. Dann kamen die CM5Final und das ere36b komplett update und dann ging es Berg ab. Nun ist alles wieder drauf und die aktuelle CM 5.0.3.1 und jetzt scheint alles richtig gut zu funktionieren.

    Entweder es lag am CM5.0.1/2 bzw. allgemein an der final oder es ist irgend was bei dem Radio Update schief gelaufen. Ich berichte heute abend und morgen mit Messenger-Online-sein weiter ;-)

    UPDATE: Nach 11 Stunden hab ich noch 77% Akku und vorausberechnet wird noch eine Laufzeit von 36 Stunden wenn ich nur im Standby bleiben würde. Ich hab insgesamt ca 10 Minuten telefoniert und sonst haben sich halt ein paar Apps gesynct. Aber ich hab bei Handy-Standby 18% Zeit ohne Signal stehen was auch immer das genau bedeuten mag.

    UPDATE 2: Nach ca 30 Stunden hab ich noch 14% Akku, denke damit lässt es sich leben, ca 30 min telefoniert und sonst fast nur standby sowie einige Minuten gesurft und sonst das normale App Sync.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2010
  20. mk86, 25.02.2010 #20
    mk86

    mk86 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    11.02.2010
    Ich hab die gleiche Konfiguration..

    - Cyanogen 5.0.3
    - 4.04.00.03_2 Radio
    - Build ERE36B

    Akku hat nach 30min vom Netz und 5min telefonieren schon 12% runter... Das war bei der Desire Alpha 10 ja noch besser... Und ja, alles wipe'd beim flashen.
     

Diese Seite empfehlen