1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akkuleistung spontan sehr schlecht

Dieses Thema im Forum "HTC Magic Forum" wurde erstellt von Wishu, 24.06.2010.

  1. Wishu, 24.06.2010 #1
    Wishu

    Wishu Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    840
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    17.05.2009
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Hallo zusammen,

    ich habe seit ein paar Tagen ein kleines Problem.

    Problembeschreibung
    Die Akkuleistung von meinem Magic ist drastisch gesunken. Das geht soweit, dass nach 20 Minuten schon 2% verloren gehen.
    Ich habe nun extra schon einmal den Akku komplett geleert (bis das Magic nicht mehr anzuschalten ging) und es im ausgeschalteten Zustand komplett aufgeladen (bis die LED grün wurde).
    Allerdings hatte ich danach jetzt die besagten 2% in 20 Minuten, was mit maximal 17 Stunden geben würde. Allerdings Standby.

    Früher
    Früher war es so, dass ich mein Magic auch mal ohne Probleme 2 Tage lang nicht aufladen konnte, ohne dass der Akku komplett leer ging. Jetzt muss ich es bis zu zwei mal am Tag aufladen. An der Benutzung habe ich an sich nicht wirklich etwas geändert, außer dass ich jetzt etwas mehr unterwegs bin. Aber es passiert auch Zuhause.

    Fakten
    Ich benutze derzeit CM5.0.8 mit dem 3G-Fix.
    Das Problem trat bereits auf kurz bevor ich neu geflasht habe (es gab massive Probleme, die – bis auf eines (und das Akkuproblem) – durch das komplette neuflashen behoben wurden).

    Ich benutze den Standardakku, welcher auch damals mitgeliefert wurde.

    Hier meine Apps:
    WishuKaiser's Apps on the phone Vielleicht macht ja davon eine Probleme und das ist bereits bekannt.
    Newsrob ist mittlerweile auf "every other Hour" eingestellt.
    Die Wetterabfrage von Beautiful Widgets ist auf 1 Stunde eingestellt.
    Watts habe ich erst seit heute installiert, kann also leider noch keine Langzeitergebnisse liefern.

    Mögliche Ursache
    Jetzt kommt etwas, was evtl. dafür verantwortlich sein könnte. Davor hatte ich das Problem nicht.
    Leser meines Twitter-Streams wissen, dass ich vom 13. bis zum 22. kein Internet hatte, weil 1&1 ein inkompetenter Haufen ist. Deswegen habe ich das Tethering von meinem Magic genutzt. Dementsprechend war auch mein Magic die ganze Zeit am Aufladen. Ist es möglich, dass das den Akku so stark beschädigt haben könnte?
    Wenn ja muss ich mir einen neuen kaufen, ich möchte es allerdings vorher gerne wissen.

    Schlusswort
    Wenn noch fragen da sind, bin ich gerne bereit diese zu beantworten.

    Danke an alle!

    Gruß
    Wishu
     
  2. sphere, 25.06.2010 #2
    sphere

    sphere Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.02.2010
    Was sagt denn der Taskmanager? Hast Du es mal laufen lassen, wenn alle anwendungen im HG wirklich gekillt sind?

    So schnell bekommt man nen Akku eigentlich kaputt. Wobei das tiefenentladen des Akkus eher kontraproduktiv ist. Memory effekt gibts die Lipo ja nicht mehr und er sollte immer in geladenem Zustand gehalten werden.
     
  3. Magic, 25.06.2010 #3
    Magic

    Magic Android-Experte

    Beiträge:
    465
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    30.04.2009
    Phone:
    HTC Magic
    Hi Wishu,

    Ich habe exact das selbe Problem.

    Habe mein Magic 32B seit 14 Monaten und seit geraumer Zeit ist die Akkuleistung zum heulen.
    Nutze das Handy wie eh und je, bisschen 3G am Tage , WLAN am abend, Wetter Widget , Cal, 30min. tel Tagsüber - nichts besonderes.

    Habe auch das CM5.0.8 am laufen, mit Black Bar + Black Search W. und pershoot Kernel.

    Was ich bis jetzt unternommen habe:

    - Akku entladen, battery wipe - akku aufgeladen.
    - Alle widgets die akutalisierung ausgeschaltet und auf 2 reduziert.
    - Standard Kernel 2.6.33 wieder eingespielt.
    - alle services die nicht notwendig sind deaktiviert ( mache ich eh schon immer ).

    Mein Akkuproblem tritt aber erst seit Android 2.1 auf, zuvor hatte ich ein Sense ROM 1.5 laufen.
    Dort hatte ich alle 7 HomeScreens voll mit Widgets und Akku hat immer 1.5 bis 2 Tage durchgehalten.

    Mir kommt so langsam der Verdacht das A. 2.1 Schuld ist.
    Bei der Statistik Akkunutzung ist "Handy-Standby" + "Telefon inaktiv" immer an erster Stelle , was eigentlich nicht sein sollte.

    Selbst über Nacht ( meine ist nur 5 Std. lang ) geht mein Akku von 100% auf 50% runter. Wenn ich dann noch 1 Std. an meinem Wecker snooze kann ich es morgens wieder aufladen weil nur noch 15-20% vorhanden sind.
    Und in der Nacht laeuft nichts ausser WLAN mit 0 Traffic.

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2010
  4. beerockxs, 25.06.2010 #4
    beerockxs

    beerockxs Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.01.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    Schalt das WLAN aus wenn du es nicht benutzt.
     
  5. fritzmann, 26.06.2010 #5
    fritzmann

    fritzmann Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    11.01.2010
    naja ihr habt ja wenigstens CM 5.0.8 gemeinsam, vielleicht ein Gedanke wert....:rolleyes:

    Generell an 2.1 liegt es nicht, ich hab SuperBad 1.5 und ich verbrauche über Nacht im reinen Standby <5% Punkte (ca. 3%).
    Und bin damit genauso gut wie Super D damals bei mir!

    Aber auch ich hatte mal so eine Phase in der der Akku über Nacht schon 50% verschlungen hatte...! Ich hab einen full wipe durchgeführt, neu geflasht und dann sah das alles schon viel besser aus.
    Aber vielleicht solltet ihr wieder auf die 5.0.7 Test 4 runter gehen oder eine andere ROM versuchen weil an 2.1 im allgemeinen liegt es denke ich nicht.
     
  6. Dare, 27.06.2010 #6
    Dare

    Dare Android-Lexikon

    Beiträge:
    946
    Erhaltene Danke:
    210
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Ich habe die CM 5.0.8 test4 drauf und kann mich nicht beklagen!
    Denke nicht dass sich mit der 5.0.7 was verändern wird.
    Ist evtl. die Standby-Richtlinie vom wlan verändert? Der mitgelieferte Li-Ion Akku sollte auch "dauerhaftes Laden" aushalten, da per Elektronik die Überladung verhindert wird.

    Abhilfe könnte auch das App "Auto Killer" von AndRS Studio schaffen (Bei SWAP + Compchache hab ich es auf "Aggressive" laufen).

    Gruß Dare
     
  7. Deluxer, 27.06.2010 #7
    Deluxer

    Deluxer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    284
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    29.09.2009
    Hab das gleiche Problem seit 5.08
     
  8. -chriss-, 28.06.2010 #8
    -chriss-

    -chriss- Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    26.10.2009
    Ich hab das original vodafone rom darauf und habe auch große Akkuprobleme !
     
  9. Kadett Fahrer, 28.06.2010 #9
    Kadett Fahrer

    Kadett Fahrer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    12.08.2009
    Also ich hatte das Problem auch und denn habe ich ein bisschen rumm gepielt.
    Meine Einstellung sind jetzt wie befolgt.also nur noch 2g statt 3g.Wenn ich surfen will denn stelle ich es auf 3g um.denn wenn ich kein internet brauche stelle ich mein internet mit apndroid aus und wieder 2g Netz.Und seitdem hält das akku wieder 2-3tage....sonst wenn es den ganzen tag 3g an hab und das internet nicht kappe muss ich jeden abend an der Stecksdose.vieleicht hilft es euch.
     
  10. -chriss-, 29.06.2010 #10
    -chriss-

    -chriss- Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    26.10.2009
    Ich hab das immer das 2G Netz an. Und seit ca. 3 Wochen hält der Akku nicht mal mehr einen Tag, obwohl ich so gut wie nichts am Gerät mache (3-4 SMS schreiben).

    Also unter den Akkueinstellungen steht, dass das Display 81% der Akkus verbraucht hat (ich hab das Handydisplay nachts aus), trotzdem ist Morgens der Akku leer (und ja WLAN und Bluetooth sind aus)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2010
  11. Magic, 29.06.2010 #11
    Magic

    Magic Android-Experte

    Beiträge:
    465
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    30.04.2009
    Phone:
    HTC Magic

    Hi,

    wenn man all diese Modifikationen vornimmt , 3G aus, Wifi aus etc.. dann hält wohl jeder Akku wieder länger.

    Es geht aber darum das man mit den selben Einstellungen die Akkuleistung rapide abgenommen hat.

    Wir wollen eine Lösung wieso das so ist und keine Abhilfe.

    Wie gesagt ich habe die Probleme erst seit CM + Android 2.1

    Mit Android 1.6 + Sense ROM hat mein Akku 1.5 - 2 Tage durchgehalten und das bei Aktiven 3G, Wifi, Surfen, Musik hören, Tel. , 7 Screens mit den üblichen HTC Widgets.

    Also Entweder liegt es doch irgendwie an 2.1 oder der Akku verliert Leistung nach 18 Monaten.

    Um das zu testen sollte ich mal wieder 1.6 restoren.
     
  12. -chriss-, 29.06.2010 #12
    -chriss-

    -chriss- Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    26.10.2009
    Ich hab das Problem seit ca. 3-4 Wochen mit dem normalen Vodafone-Rom, hab noch nie etwas gerootet oder sonstetwas geflasht !
     
  13. gimpfenlord, 29.06.2010 #13
    gimpfenlord

    gimpfenlord Android-Experte

    Beiträge:
    654
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    24.07.2009
    Phone:
    LG G4
    hab auch übertriebene akku probleme.
    hab CM 5.0.8 Test4 drauf
    wLan hab ich permanent aus trotzdem hält der akku net mal nen tag und man kann förmlich zuschaun wie der akku runter geht wenn man was am handy macht...
     
  14. emasty, 03.07.2010 #14
    emasty

    emasty Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    19.05.2009
    Hallo,

    also ich habe auch seit ca. 1 Monat große Akku-Probleme. Die Leistung des Akkus lässt spürbar nach. Die Standby Zeit ist i.O. (bin noch nie über einen Tag hinaus gekommen), allerdings kann ich zuschauen, wie die Akkuanzeige leer wird, wenn das Handy wirklich benutzt wird.

    Hatte die ganze Zeit das Vodafone 1.6 Standard-Rom drauf, also lag es nicht an Android 2.1 oder CM 5.0.8.

    Seit 3 Tagen habe ich CM 5.0.8 geflashed. Es ist gefühlt nicht unbedingt schlechter geworden, jetzt sehe ich nur, wie die Prozentzahl in der Akku-Anzeige runter geht (ca 1% alle 2-3 Minuten).

    Ich habe mir nun einen neuen Akku bestellt. Werde testen, ob er das Problem behebt und es dann mitteilen ;)

    Gruß Marcus

    (ach ja, habe das Magic jetzt seit ca. 13 Monaten)
     

Diese Seite empfehlen