1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akkuleistung

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia X10 Mini / Mini Pro Forum" wurde erstellt von virtual-reality, 17.06.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. virtual-reality, 17.06.2010 #1
    virtual-reality

    virtual-reality Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    14.07.2009
    Ich hab irgendwo gelesen, dass da jemand mit der Akkulaufzeit seines X10 Mini so gar nicht zufrieden war (obwohl es, seiner Rede nach, kaum genutzt wurde). Nun würde mich interessieren, wie weit man in etwa mit einer Akkuladung kommt. Man hat ja auch nicht die Möglichkeit, den Akku auszutauschen, wie sie beim X10 Mini Pro gegeben ist. Deshalb würde ich mich über ein paar Aussagen und Einschätzungen freuen.
     
  2. vonwintoandroid, 17.06.2010 #2
    vonwintoandroid

    vonwintoandroid Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.10.2009
    hi, ich/meine Frau bin volle zufrienden mit der klein Mini. Es läuft ohne Problem bis 2tagen trotz intensive Benutzung. (Vergleich mit meiner Legend und Desire, fast gleich Nutzung nie über 1tag)
    lg
     
    virtual-reality bedankt sich.
  3. virtual-reality, 17.06.2010 #3
    virtual-reality

    virtual-reality Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    14.07.2009
    Wow, das hört sich ja super an. Ich hatte mal das Samsung Galaxy und bin eigentlich auch nie über nen Tag Akkuleistung rausgekommen. Der "haben wollen Faktor" fürs X10 Mini ist auf jeden Fall gerade wieder gestiegen. Danke schon mal.
     
  4. jazznova, 18.06.2010 #4
    jazznova

    jazznova Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    426
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    17.06.2010
    komme auch nicht über die 2 Tage - wenn ich dagegen mein altes W995 sehe da waren es immer 5 Tage bei gleicher Nutzung...von daher finde ich es schon entäuchend.
     
  5. McLin, 18.06.2010 #5
    McLin

    McLin Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    352
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    08.02.2009
    Ein Smartphone mit berühungsempfindlichen Display verbrauchen immer mehr Akkuleistung.

    Du wirst kaum bei Smartphones ein Model finden welches über die 2 Tage kommt, außer wenn man nen großen Akku kauft. (Leistung nicht Bauart)
     
  6. Minime, 18.06.2010 #6
    Minime

    Minime Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    18.06.2010
    Mein Akku hielt auch gerade mal ganz knapp einen Tag, habe 3G deaktiviert und schalte es nur noch ein wenn ich es brauche, seitdem sind 3 Tage kein Thema ;)
     
  7. jazznova, 18.06.2010 #7
    jazznova

    jazznova Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    426
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    17.06.2010
    so mach ich das jetzt auch, nur zuschalten nach Bedarf - schaun wir mal - sieht aber bis jetzt gut aus :)
     
  8. pukidukie, 18.06.2010 #8
    pukidukie

    pukidukie Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    280
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    16.06.2010
    Meinst du, jedesmal wenn du über UMTS surfen willst gehst du auf Einstellungen -> Wireless -> mobile Netzwerke -> Netzwerkmodus und wählst da dann WCDMA aus?
    Kann man diesen Schritt dann evtl. verkürzen mit nem Shortcut oder so`?
     
  9. Minime, 18.06.2010 #9
    Minime

    Minime Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    18.06.2010
    Riiiichtig... :) Data traffic ausschalten..Nervt aber lieber so als das Teil aufzuladen, DAS nervt nämlich viel mehr find ich, bin von meinen Sony Ericsson Vorgängern sonst immer eine Woche gewohnt allerdings ist dies mein erstes Smartphone. Ob es ein shortcut oder ein App gibt dafür weiss ich allerdings nicht ich werd mal den Shop abstöbern.
     
  10. Minime, 18.06.2010 #10
    Minime

    Minime Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    18.06.2010
    ;) Sehr schön.
     
  11. Deanna, 18.06.2010 #11
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Da gibt es Widgets für. Aber keine Ahnung wie die heißen, ich surf immer auf 2G :D
     
  12. pukidukie, 18.06.2010 #12
    pukidukie

    pukidukie Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    280
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    16.06.2010
    Hab mir jetzt 2G-3G OnOff Widget im market runtergeladen.
    Reduzuiert das ganze auf 3 Klicks...statt 5.
     
  13. Minime, 19.06.2010 #13
    Minime

    Minime Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    18.06.2010
    Man kann auch die Obere Leiste des Menüs nach unten ziehen und da direkt Ein und Aus schalten, springt dann direkt zum Punkt hin.
     
  14. pukidukie, 20.06.2010 #14
    pukidukie

    pukidukie Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    280
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    16.06.2010
    Mit dem Widget spar ich mir immernoch einen Klick ;)
     
  15. JackNapier, 22.06.2010 #15
    JackNapier

    JackNapier Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    22.06.2010
    Also ich wars zwar nicht, der geschrieben hat, er sei mit der Akkuleistung nicht zufrieden, aber für mich war es der Beweggrund, warum ich es zurück gesendet habe. Wenn ich morgens auflade und das Gerät sich nach 8-10 Stunden "normaler" Nutzung schon wieder mit dem Vermerk meldet, es möchte aufgeladen werden. Ohne Worte.

    Normale Nutzung:
    ca. 1 Stunde Musik hören, Facebook App mehrmals nutzen, Timescape über 3G laufen lassen. Gelegentliches Twittern.

    Auch das PowerWidget hat nicht viel gebracht. GPS brauch ich nicht, BlueTooth genauso wenig und WiFi war nur bei bedarf zu hause an (mal ein Youtube Video zeigen). Display habe ich auf geringer bis mittlerer Leistung laufen lassen.

    Ansonsten war ich eigentl. Sehr zufrieden mit dem Gerät.
     
  16. Peter_, 23.06.2010 #16
    Peter_

    Peter_ Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    17.11.2009
    8-10 Stunden sind "normal" bei der Nutzung...
    Wichtig bei Timescape und Facebook: Einfach die Intervalle verkürzen, das spart auch Akku, vielleicht das Syncen mit Google reduizieren (d.h. auch hier das Intervall ändern).
    Und, für mich ganz klar, auf 2G umstellen oder das Internet wirklich nur bei Bedarf einschalten.

    Damit hält der Akku bei mir locker drei Tage ;)

    Gruß
    Peter
     
  17. JackNapier, 23.06.2010 #17
    JackNapier

    JackNapier Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    22.06.2010
    Synchen mit google war von hause aus noch nicht mal eingeschaltet. Allerdings ist mit solchen Reduzierungen der Sinn eines Smartphones auch wieder dahin ;)
    Und wenn ich nichtmal unbedacht meine Musik im Bus hören kann. Über den 3G/HSPA Ausbau im Vodafone-Netz kann ich mich in Berlin noch nicht mal beschweren. Da hätte SE sich das X10 mini sparen können und direkt das X8 auf den Markt bringen sollen.
    Nee, jetzt lieber ein "normales" kleines mit gutem Akku und "kleinem" 3,2" Display ^^
     
  18. ronny33, 25.06.2010 #18
    ronny33

    ronny33 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,286
    Erhaltene Danke:
    214
    Registriert seit:
    25.06.2010
    Phone:
    Huawei Mate S,Huawei P8
    gut das es eine kurze akkulaufzeit haben soll ist mittlerweile ja schon bekannt:)stört mich auch ein wenig ...aber naja
    was ich gern wüsste...
    ich habe glaube ich gelesen das der Akku im gerät fest verbaut sein soll?
    also das man ihn nicht entnehmen könne?
    ist das so??
     
  19. pukidukie, 25.06.2010 #19
    pukidukie

    pukidukie Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    280
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    16.06.2010
    Ja, das ist so.
    Aber wenn man Netz auf GSM und WLAN und GPS ausstellt, dann läuft es schon 2 Tage.
    Es muss einem halt klar sein, dass es sehr klein ist und der Akku dementsprechend auch klein sein muss.
     
  20. ronny33, 25.06.2010 #20
    ronny33

    ronny33 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,286
    Erhaltene Danke:
    214
    Registriert seit:
    25.06.2010
    Phone:
    Huawei Mate S,Huawei P8
    oh das ist ja komisch ...was macht man da denn wenn der akku mal kaputt wäre oder so?
    geht ja dann wohl nicht nen neuen zu besorgen!
    ja das ist klar,kleines handy ,kleiner akku;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen