1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akkuproblem

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia Pro Forum" wurde erstellt von lakritzstange, 16.11.2011.

  1. lakritzstange, 16.11.2011 #1
    lakritzstange

    lakritzstange Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Hallo Zusammen,

    ich habe gerstern Abend mein Xperia Pro geupdatet. Build Nummer 4.0.2.A.0.58 (ich denke das ist der Softwarestand).
    Seit dem update geht mein Akku extrem schnell in die Knie.
    in 4 Std sind circa 50% der Akkuleistung weg und dabei habe ich gerade mal 3 SMS.
    VOrher hielt der Akku fast 2 Tage.

    Hat jemand die selbe Erfahrung gemacht seit dem Update?

    Danke
     
  2. xdodox, 16.11.2011 #2
    xdodox

    xdodox Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.12.2010
    Nein, meins hält min. 2 tage und länger. Habe die Version 4.0.1.a.0.283. Was sagt der Akkuverbrauch denn?

    Gruss
     
  3. lakritzstange, 16.11.2011 #3
    lakritzstange

    lakritzstange Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Hallo,

    also wenn ich unter apps - akkuverbrauch schaue, dann benötig
    k-9 mail 29%
    anrufe 22%
    display 17%
    mobilfunk 14%
    telefon inaktiv 13%
    und android 3%
     
  4. Microcut, 17.11.2011 #4
    Microcut

    Microcut Android-Experte

    Beiträge:
    554
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    14.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Wearable:
    Asus Zenwatch 2 WI501Q
    Ich hab auch seit gestern das Update drauf, kann aber keinen erhöhten Akkuverbrauch feststellen.
    Nach 22 Std. immer noch 58%, bei etwas geringerer Nutzung.
     
  5. bemymonkey, 17.11.2011 #5
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Und Du wunderst Dich noch, woran's liegt? Stell mal bei K9-Mail ein, dass er nicht alle 30 Sekunden nach neuen Mails gucken soll ;)
     
  6. xdodox, 17.11.2011 #6
    xdodox

    xdodox Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.12.2010
    Wo habt ihr das Update her??? Laut Update Center App soll ich up to date sein.
    Gruss
     
  7. Athletic, 17.11.2011 #7
    Athletic

    Athletic Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    274
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    02.11.2011
    Phone:
    Galaxy S5 SM-G900F
    Ich habs bei mir an den PC gehängt und mit der Software von SonyEricsson geupdatet (schönes Wort :D)
     
  8. siyman, 17.11.2011 #8
    siyman

    siyman Android-Experte

    Beiträge:
    509
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    10.03.2011
    Viel wichtiger: Was bringt das Update an Neuigkeiten? Android 2.3.5? Was noch?
     
  9. Microcut, 17.11.2011 #9
    Microcut

    Microcut Android-Experte

    Beiträge:
    554
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    14.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Wearable:
    Asus Zenwatch 2 WI501Q
    Also sonderliche Änderungen hab ich bisher nicht bemerkt. Es bleibt bei 2.3.4.
    Auf ein 2.3.5 würde ich nicht mehr hoffen, wird sicherlich gleich auf ICS weiter gehen.

    Einzig, unter den Einstellungen, heissen die "Anwendungen" jetzt "Apps".

    Noch jemandem was neues aufgefallen?
     
  10. siyman, 17.11.2011 #10
    siyman

    siyman Android-Experte

    Beiträge:
    509
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    10.03.2011
    Ja, das mit den Apps ist mir auch aufgefallen. Beim durchstöbern der Einträge bei den xda developers ist mir auch kein Changelog untergekommen. Aber das Problem mit der Akkulaufzeit kann ich nicht bestätigen - obwohl ich K9-Mail ebenfalls nutze.
     
  11. lakritzstange, 17.11.2011 #11
    lakritzstange

    lakritzstange Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Hallo,

    die
    k-9 mail 29%
    hatte ich ja vor dem Update auch schon und der akku hatte da länger gehalten.Ich hab jetzt den Push auf alle 3 Std gestellt. Jetzt ist es besser.
     
  12. sidorof, 18.11.2011 #12
    sidorof

    sidorof Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    09.11.2011
    hallo leute, ich weiß , dass es nicht ganz zu dem titel hier passt aber es wird hier über das verfügbare update gesprochen und ich möchte nicht ein neues thema aufrollen.

    ich möchte auch dieses update durchführen, aber das klappt bei mir nicht. während der durchführung geht das handy von alleine aus und danach passiert nix.

    ich frage mich, was ich falsch mache, ich befolge die schritte, die in der anleitung angegeben sind, aber das update scheitern immer wieder.

    ich vermute, dass ich etwas ganz banales nicht beachte, aber ich komme seit tagen nicht drauf, was das ist. :confused2:

    hab ich einen denkfehler? kann mir einer von euch helfen?

    bedanke mich bereits im voraus.
     
  13. Microcut, 18.11.2011 #13
    Microcut

    Microcut Android-Experte

    Beiträge:
    554
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    14.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Wearable:
    Asus Zenwatch 2 WI501Q
    Hmmm, Ferndiagnosen sind immer etwas schwierig.
    Die SE-Software gibt Dir doch Schritt für Schritt vor, was Du machen sollst.
    Dass das Handy während des Updates selbsttätig ausgeht, scheint normal zu sein.
    War bei mir auch so, obwohl das Update-Proggi meinte, ich soll es selbst ausschalten.
    Da hats aber schon geschlummert...... :-D
     
  14. Steinlaus, 20.11.2011 #14
    Steinlaus

    Steinlaus Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    416
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    19.11.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z Compact Amimi
    Tablet:
    Slate Blackboard 1.0
    Bei mir schlug das Update erst fehl. Das Xperia ließ nicht nicht mehr einschalten. Es erschien nur ein gelbes Warnschild auf dem Display, davor lag ein (totes) Handy, kein schöner Anblick.
    Aber wie schon vor mir geschrieben, die SE-Software gibt Schritt für Schritt vor, was du machen sollst. Und beim zweiten Anlauf klappte es dann.

    Trotz des Updates erkennt es immer noch keine Ad Hoc WLAN Netze, aber das liegt wahrscheinlich an Android 2.3.4.
     
  15. siyman, 20.11.2011 #15
    siyman

    siyman Android-Experte

    Beiträge:
    509
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    10.03.2011
    Ohne root, Handanlegen, Busyboxbefehle und Co. kommst du da nicht ran. Es gibt mehrere Tutorials, welche dir solcherlei Aufgaben beschreiben, zumeist auf Tablets bezogen.
     
  16. Steinlaus, 20.11.2011 #16
    Steinlaus

    Steinlaus Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    416
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    19.11.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z Compact Amimi
    Tablet:
    Slate Blackboard 1.0
    Habe nun mehre 'wpa_supplicant'-Dateien ausprobiert. Habe meine original wpa_supplicant ausgetauscht und mit den original Rechten wieder versehen. WLAN startet erst gar nicht.
     
  17. siyman, 21.11.2011 #17
    siyman

    siyman Android-Experte

    Beiträge:
    509
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    10.03.2011
    Also, hier musst du vermutlich etwas tiefer in die Konsole eintauchen. Mit originaler wpa_supplicant mal eingeben:

    Code:
    su
    lsmod
    
    Hier mal schauen, welche W-Lan-Module geladen werden. In meinem Fall steht hier der "tiwlan_drv". Dann eine gepatchte wpa_supplicant und schauen, ob die Module noch immer geladen werden. Ist dem nicht so, einfach mal versuchen:

    Code:
    su
    modrobe %modulname%
    
    Sollte sich hier eine Fehlermeldung auftun, bitte posten.
    Außerdem bitte daran denken, welcher wpa_supplicant wirklich genutzt wird, da sowohl in /system/bin als auch in /data/misc/wifi ein wpa_supplicant liegt. Der zu unterstützende wpa-Treiber ist dann in /system/lib/libwpa_client.so

    In der wpa_supplicant.conf findest du auch noch eine Beispielkonfiguration, um zu testen, ob der aktuelle supplicant an sich connecten kann. Dafür einfach mittels vi die entsprechenden Zeilen (#IBSS/ad-hoc network with WPA-None/TKIP) auskommentieren und den wpa_supplicant neu ausführen.

    Nur interessehalber: Welche wpa_supplicants nutzt du? (Wenn möglich, versuch dir doch, eine gepatchte vom Ray oder vom Neo zu besorgen, die sollten ja von der Hardware baugleich sein.)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2011
    Steinlaus bedankt sich.
  18. Steinlaus, 24.11.2011 #18
    Steinlaus

    Steinlaus Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    416
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    19.11.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z Compact Amimi
    Tablet:
    Slate Blackboard 1.0
    Bei mir ist es auch der "tiwlan_drv".
    Das ist ja das Problem, habe so viele 'wpa_supplicant'-Dateien ausprobiert. Welche war da nur die Richtige? Weil alles erfolglos war, habe ich alle gelöscht.
    Habe das ganze letzte WE mit dem Xperia verbracht, jetzt muss erst mal gut sein. Vielleicht habe ich später wieder Zeit. Und außerdem ist das auch der falsche Thread. ;) Kaufe mir jetzt erst mal so einen mobilen 3G Router von Edimax.
    Trotzdem danke!
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen