1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akkuproblem

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von Jochen7373, 12.06.2010.

  1. Jochen7373, 12.06.2010 #1
    Jochen7373

    Jochen7373 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.11.2009
    Hallo Leute,
    meine Frau hat nun auch ein Milestone und hat folgendes Problem:

    Wenn das Mileston aufgeladen wird, läd es bis 100% ohne Probleme, dann
    geht auf der Seite die Leuchte, welche das Laden anzeigt, aus und der Akku verliert wieder Saft.

    Gestern hatte sie das Gerät die ganze Nacht am Ladegerät und Morgens waren es nur noch 60%.

    Das ganze ist so mit dem org. Ladegerät und der org. Dockingstation.

    Hat jemand einen Tip für micht?
    Danke
     
  2. Darkseth, 12.06.2010 #2
    Darkseth

    Darkseth Android-Guru

    Beiträge:
    2,363
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    27.03.2010
    War das milestone während dessen Aus- oder Eingeschaltet?
    es war die ganze nacht angeschlossen, und trotz ladekabel wars am morgen auf 60%?
    is ja sehr komisch..
     
  3. Jochen7373, 12.06.2010 #3
    Jochen7373

    Jochen7373 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.11.2009
    War eingeschaltet
     
  4. NeoX, 13.06.2010 #4
    NeoX

    NeoX Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    104
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.06.2010
    Akku hat sich bestimmt entladen weil es voll geladen war und weiter geladen wurde.
     
  5. Kranki, 13.06.2010 #5
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Was bei einem modernen Akku auch einen Defekt darstellt.
     
  6. TimeTurn, 13.06.2010 #6
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,113
    Erhaltene Danke:
    2,895
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Eigentlich sollte die Ladeelektronik im Akku genau das verhindern - ich würe mir einen neuen Akku ordern und gut ist gewesen, vermutlich ist der breit. Ein neuer Akku (Original Motorola BP6X) kostet bei der Bucht ab 18.90 Euro derzeit inkl. Versand.
     
  7. Jochen7373, 13.06.2010 #7
    Jochen7373

    Jochen7373 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.11.2009
    Nochmal langsam

    Die Ladeelektronik schaltet ja auch bei 100% ab.
    Dachte aber, dass die dann auch wieder, wenn der Akku nur noch 80% hat, sich einschaltet.

    Ihr könnt doch ganz einfach sehen, was euer Milestone macht.

    Gruß Jochen
     
  8. Darkseth, 13.06.2010 #8
    Darkseth

    Darkseth Android-Guru

    Beiträge:
    2,363
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Der ladestrom wird tatsächlich abgeschaltet bei 100% um den akku nicht zu beschädigen. Was allerdings noch fließt, ist ein erhaltungs-strom, der dafür sorgt dass der bei 100% bleibt, und sich nicht langsam entläd. er erhält den akku nur bei 100%.
     
  9. Jochen7373, 13.06.2010 #9
    Jochen7373

    Jochen7373 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.11.2009
    Und genau diese Erhaltungsladung machen beide Ladegeräte, bzw. das Milestone nicht.

    Mhhhhhh
     
  10. OpaqueShadow, 13.06.2010 #10
    OpaqueShadow

    OpaqueShadow Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.06.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Hi.

    hatte einmal das selbe Problem, morgens aufgestanden Akku runter und läd nicht. Ab und dran stöpseln hat auch nicht geholfen Akku läd immer noch nicht. (hab schon angefangen Panik zu schieben).

    MS aus, Akku raus, duschen (mich selbst nicht den Akku), Akku rein, dransröpseln und es ging wieder, seit dem nie wieder vorgekommen.

    Ist eigentlich egal mit wieviel % ich den Stein abends anstöpsel hab morgens immer 100% also muss es ja ne Landungerhaltungs Funktion haben.

    Hab allerdings kein Dock sonder das mitgelieferte Ladegerät, oder es hängt am PC.

    Hat deine Frau nen TaskKiller drauf, wenn der USB Task gekillt wird läd mein MS nicht, habs gerade ausprobiert.
     
  11. Jochen7373, 13.06.2010 #11
    Jochen7373

    Jochen7373 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.11.2009
    Es läd ja, ist ja nicht so, dass es das nicht macht.
    Hört halt einfach bei 100% auf.
    Abstöpseln, anstöpseln, geht wieder.
    Das ist ja das komische.
     

Diese Seite empfehlen