1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akkuspannung zu hoch? Delle im Akku nach Sturz.

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von astrodos, 20.10.2011.

  1. astrodos, 20.10.2011 #1
    astrodos

    astrodos Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2011
    Akkuspannung zu hoch? Delle im Akku nach Sturz.

    Moin moin,
    bin am Wochenende mit meinem Handy gestürzt. Display zerbrochen und Akku zerdellt. man spürt schon relativ deutlich eine kleine Kerbe drin und man kann von ihn von einer Seite "zurückdrücken". Handy ging damit noch an, da aber der Bildschirm schrott war konnte man nichts mehr anklicken. Ist dann über Nacht von etwa 95 auf 88 Prozent Füllstatus gefallen. Morgens konnte ich dann aber dabei zuschauen, wie das Display immer dunkler wurde und das sichtfeld immer kleiner wurde. Ich hab  mal die Spannung gemessen was 4,09Volt ergab. Ist das bei einem Akku mit 3.7 Volt nicht ein wenig viel? Krieg morgen ein neues Handy und will das nicht mit dem alten Akku schrotten. Krieg aber bis morgen keinen neuen Akku mehr und wills übers WOchenende wieder benutzen [​IMG]
    Kann mal kurz jemand schauen, welche Spannung er/sie anliegen hat?
    Dankeeee,
    Gruß Nap ​
     
  2. mulix, 20.10.2011 #2
    mulix

    mulix Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    11.11.2010
    Phone:
    Motorola razr i
    3,7 ist die Nennspannung, 4,25 die Zielladespannung bei solchen Zellen.

    Dennoch wäre ich vorsichtig, wenn eine Beule da ist, dann ist der Akku beschädigt.

    Ein paar Tage Einsatz könnte man unter 80:20 Risiko einsetzen, aber dauerhaft würde ich es nicht.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. delle im akku