1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akkusparende Einstellungen

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von DarkRiverCoke, 21.07.2012.

  1. DarkRiverCoke, 21.07.2012 #1
    DarkRiverCoke

    DarkRiverCoke Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.11.2011
    Da ich nicht wirklich überzeugt von Juice Defender bin,
    wollte ich nach Akkusparenden Einstellungen fragen & wie ihr vorgeht.
    Ich kann nicht glauben,dass Apps wie Juice Defender welche die ganze Zeit im Hintergrund laufen Akku einsparen sollen.Vorallem bin ich damit nicht wirklich mobil & bekomme weder Whatsapp noch Facebook Nachrichten mit.
    Und genau deswegen suche ich die richtigen Einstellungen.
    Also ich benutze meiner Meinung nach nicht viele Apps aber habe auf meinen
    Homescreen einige Widgets.
    Die Time Out Einstellung habe ich auf 30 Sekunden,da mir 15 für doch zu wenig sind.
    Displayhelligkeit ist auf Automatisch eingestellt.
    Wenn ich zu Hause bin ist W-Lan eingeschaltet & alles andere wie Bluetooth & GPS ausgeschaltet.
    Unterwegs wird das natürlich auch ausgeschaltet & ich bin mit 3G unterwegs.
    Apps werden immer direkt aus dem Hintergrund verbannt,wenn ich fertig bin.
    Jetzt suche ich noch die Einstellungen,wo sich die Widgets aktualisieren.
    Emails brauch ich keine Aktualisierung,nur wenn ich selbst Googlemail öffne.
    Wie kann ich das bewerkstelligen?
    Habt ihr weitere Tipps wie ich Nachrichten von Facebook & Whatsapp Akkusparend empfangen kann?
    Kann man nicht auf 2G umschalten?
    Und wie kann ich einsehen,welche Programme noch im Hintergrund Kontakt zum Internet aufnehmen um dies zu unterbinden.
    Wäre eine super Sache,danke.
     
  2. holliwood, 21.07.2012 #2
    holliwood

    holliwood Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    01.06.2011
    Um mal ein paar Dinge aufzugreifen:

    GPS arbeitet nur, wenn es eine App verlangt bzw. so eingestellt ist.. (bspw. maps)

    Apps brauchst du nicht selber beenden, dazu gibt es aber reichlich Diskussions- und Aufklärungsthreads hier im Forum.. Android managed sich selber. Was nicht heißt, dass ab und an auch mal ein kompletter Neustart gut tut.

    Auf 2G kannst Du in den Netzeinstellungen schalten... "nur GSM" ist da das Stichwort.
    Im Trafficverbrauchsmenü kannst Du sehen welche Apps am meisten Daten fressen und somit einen Hinweis finden, was einigermaßen viel oder wenig aktiv ist.

    Vor allem whatsapp arbeitet mit der Pushfunktion.... das heißt, erst wenn was reinkommt, wird es wirklich aktiv. Einstellen kann man da nichts weiter (außer das WLAN oder mobile Internet ausstellen).

    Juice Defender, Tasker etc. sparen keinen Akku dadurch, dass sie laufen, sondern durch die (sinnvollen) Einstellungen, die du mit ihnen vornehmen kannst, bspw. einen Nachtmodus anlegen, WLAN automatisch ausschalten sobald man das Haus verlässt, automatisches Beenden einer App wenn Ereignis xy eintritt uswusf.
     
    Gwadro und Andreas61 haben sich bedankt.
  3. DarkRiverCoke, 21.07.2012 #3
    DarkRiverCoke

    DarkRiverCoke Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.11.2011
    Kann ich irgendwie einstellen das das Internet sparsamer arbeitet & der Akku geschont wird,ich aber trotzdem Nachrichten empfangen kann?
    Wenn Juice Defender arbeitet bekomme ich ja weder Whatsapp noch Facebook Nachrichten zugestellt.

    Edit : Am besten wäre es doch dass ganze per Hand zu managen oder meint ihr nicht?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2012
  4. fliegentöter, 22.07.2012 #4
    fliegentöter

    fliegentöter Gast

    Natürlich bekommst du Whatsapp Nachrichten, wenn JuiceDefender läuft!

    JD aktiviert in der Free Version mit Standart Einstellungen alle 15 Minuten für 30Sek das mobile Internet, wenn der Bildschirm schwarz ist, also kommen alle 15 min die WhatsApp Nachrichten an.

    Wenn du das Handy verwendest und der Bildschirm aktiv ist, macht JD eig gar nichts. D.h. die Nachrichten kommen sofort an, da das mobile Internet dauerhaft aktiv ist.

    Du sparst so z.B. in der Nacht Akku, da wenn das Handy nur rumliegt, nur alle 15min das mobile Internet aktiviert wird und nicht dauerhaft.

    Ich benutze JD und Llama. Wenn ich zu Hause bin stellt Llama mein Handy automatisch von 4.00 bis 7.00 Uhr in den Flugmodus, da ist dann mein Internet komplett aus. Habs so definiert, dass es nur funktioniert, wenn ich auch um 4 daheim bin, wenn ich unterwegs bin macht Llama nichts.

    Und JD ist dauerhaft an. Seit ich die Kombination nutze hab ich mindestens 1 Tag mehr Laufzeit.

    Mir ist es allerdings auch völlig egal, ob ich eine Whatsapp Nachricht sofort oder erst nach 15Min bekomme. Muss jeder selbst wissen, ob er dauerhaft online sein will/muss.
     
    Andreas61 bedankt sich.
  5. Missie, 22.07.2012 #5
    Missie

    Missie Gast

    Bei mir war das größte Problem die Suche nach dem Wlan, wenn ich nicht zuhause war. Auf der Arbeit habe ich kein Wlan und daher braucht mein Smartie danach auch nicht zu suchen. Also habe ich per timeriffic definiert: in der Zeit, in der ich auf der Arbeit bin, das Wlan zu deaktivieren.

    Das war mein größter Akkufresser.
     
  6. DarkRiverCoke, 22.07.2012 #6
    DarkRiverCoke

    DarkRiverCoke Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.11.2011
    Wäre es nicht besser,wenn ich dass mit den Programmen lasse & immer wenn ich raus gehe das Wlan per Hand ausschalte?
    Soviel verbraucht W-Lan doch nicht,wenn ich es tagsüber an habe wenn ich zu Hause bin oder nicht?
    Habe jetzt einfach mal Wetter & Sonstige Aktualisierungen auf manuell gestellt.
    Hoffentlich verbraucht der Nova Launcher den ich drauf habe nicht so viel.
     
  7. Rashiel, 22.07.2012 #7
    Rashiel

    Rashiel Gast

    Wlan verbraucht ne Menge..
    Hab eine Rom drauf, die echt akkusparend ist - aber Wlan saugt das Handy leer..
     
  8. DarkRiverCoke, 22.07.2012 #8
    DarkRiverCoke

    DarkRiverCoke Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.11.2011
    Mir ist zudem eine Einstellung aufgefallen,die auch nicht wirklich nötig ist & dauerhaft im Hintergrund läuft,die Netzwerkbenachrichtigungen.
    Die läuft permanent im Hintergrund & scannt nach offenen Wlan Netzwerken.
    Zu finden unter :
    Einstellungen -> Drahtlos und Netzwerke -> WLAN-Einstellungen -> Netzbenachrichtigung deaktivieren

    Mal nebenbei eine Frage :
    Lohnt es sich Custom Roms zu verwenden? Kann man damit auch viel Akku einsparen & wie geschieht dies?
     
    blog_micky bedankt sich.
  9. Rashiel, 22.07.2012 #9
    Rashiel

    Rashiel Gast

    Es lohnt sich definitiv, da die meisten Roms entschlackt sind, was das System angeht...
    Auch laufen viele schneller, als das normale System;-)


    SGS2 | Fluxi | CBR
     
  10. holliwood, 22.07.2012 #10
    holliwood

    holliwood Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    01.06.2011
    was dazukommt ist dann auch noch die routerabhängigkeit (hab diesbzgl. schonmal n Thread aufgemacht, kam aber nicht zu ner Diskussion).

    Habe von 1-2% die Stunde in meiner Whg (easybox) bis zu 5% pro Stunde bei dem dlink Router meiner Eltern... jeweils voller Empfang und keinerlei Handynutzung.

    Inwiefern da bestimmte Einstellungen am Router zu beitragen können, müssen Experten auf dem Gebiet entscheiden. Bisher sind noch keine gefunden :)
     
  11. DarkRiverCoke, 22.07.2012 #11
    DarkRiverCoke

    DarkRiverCoke Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.11.2011
    Habe mich ein wenig schlauer gemacht.
    So schwer sieht dass ganze mit Odin nicht aus.
    Nur das Problem ist,dass die Menge an Kernels & Custom Roms ein wenig verunsichern.Da weiß man als Neuling garnicht was etwas taugt & wovon man lieber die Finger lässt.
    Vorallem habe ich meinen Homescreen jetzt meiner Meinung nach recht gut hinbekommen.
    Aber soweit ich verstanden habe kann man auch nur die Kernels austauschen.
    Würde das mich weiter bringen zu einer besseren Laufzeit oder eher beim Standard bleiben?
     
  12. DroydFreak, 23.07.2012 #12
    DroydFreak

    DroydFreak Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,839
    Erhaltene Danke:
    329
    Registriert seit:
    12.01.2012
    Phone:
    Sony Xperia Z3C
    Wenn du beim Standard-ROM bleibst würde ich dir auch mal empfehlen von WCDMA preferred auf GSM Auto (PRL) umzustellen. Dies kannst du tun indem du in der Telefon-Anwendung *#*#4636#*#* eingibst und dann Telefoninformation aufrufst. Auf die Weise scannt das Telefon nicht dauernd nach der besten Signalstärke und wechselt darauf basierend zwischen H E und G sondern basierend auf einer Liste, die vom Provider vorgegeben wird. Je nachdem wo man sich gerade aufhält kann dies einen deutlichen Unterschied machen. Wenn ich bei meinen Schwiegereltern auf dem Land bin kann man förmlich zuschauen wie der Akku vom Signalscan weggefuttert wird, da dort das mobile Internet schlecht ausgebaut aus. Da springt es dann ständig zwischen den verschiedenen Modi hin und her.
     
  13. holliwood, 23.07.2012 #13
    holliwood

    holliwood Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    01.06.2011
    ooh..starker Tipp..ich hab nämlich schon ähnliches beobachtet...

    Muss ich, wenn ich dann unterwegs mal 3G einstelle immer wieder über dieses Menu das GSM Auto einstellen oder wie läuft das dann?

    Gruuuß und danke
     
  14. DroydFreak, 23.07.2012 #14
    DroydFreak

    DroydFreak Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,839
    Erhaltene Danke:
    329
    Registriert seit:
    12.01.2012
    Phone:
    Sony Xperia Z3C
    Kann grad nicht ganz folgen, wenn du das einstellst sollte das dauerhaft so bleiben.
     
  15. holliwood, 23.07.2012 #15
    holliwood

    holliwood Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    01.06.2011
    Naja... unterwegs hatte ich meist GSM only an...das, was man im ganz normalen Mobilnetzwerkmenü findet....

    Durch den "Trick" von Dir ist dann ja quasi gar nichts mehr von den drei Optionen im normalen Menü ausgewählt.. wenn ich unterwegs aber nun mal von 2G auf 3G schalten will, muss ich ja quasi was ändern... wenn ich dann wieder auf only 2G zurückswitchen will, wäre ich ja wieder bei der ursprünglichen Einstellung wenn ich es über das normale Menü mache und nicht bei der GSM Option, die du über die Tastenkombi vorgeschlagen hast.
     
  16. DroydFreak, 23.07.2012 #16
    DroydFreak

    DroydFreak Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,839
    Erhaltene Danke:
    329
    Registriert seit:
    12.01.2012
    Phone:
    Sony Xperia Z3C
    Erklär mal bitte was du mit 2G und 3G meinst. Das ist mir so in den Einstellungen noch nie untergekommen. Falls du dich auf verschiedene Geschwindigkeiten der Internetverbindung beziehst, damit hat die Einstellung die ich vorgeschlagen habe nichts zu tun. Auch wenn es da was von GSM heißt stehen TROTZDEM sowohl G als auch E als auch H zur Verfügung. Nur die Art, wie der Wechsel vollzogen wird ist anders. Beim einen wird permanent gescannt, beim anderen nicht. Ich habe es so eingestellt und habe trotzdem immer mein "H", allerdings ändere ich daran auch nie mit Gewalt etwas. Ob das herumhantieren mit der von dir angesprochenen Funktion etwas an der GSM Auto PRL Einstellung etwas ändert kann ich daher nicht sagen, grundsätzlich sind das aber zwei verschiedene Paar Stiefel bzw sie bewirken nicht das gleiche.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2012
  17. holliwood, 23.07.2012 #17
    holliwood

    holliwood Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    01.06.2011
    ok...verstehe das nun mit deiner Einstellung. Jetzt erklärt das auch warum ich vorhin mit deiner Einstllg kein Internet hatte... gibt nämlich gerad probleme mit der HDSPA (3G) Verbindung in meinem Funkgebiet und O2...

    zu deiner Frage: GSM=2G bzw Edge Datenverbindung, WDCMA=3G bzw. HDSPA Datenverbindung :) Um Akku zu sparen und um lediglich Mails und Whatsapp zu bedienen bin ich immer mit GSM only unterwegs...

    das dann dazu :)

    Schönen Abend!
     

Diese Seite empfehlen