1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akkusparplan – Stromverbrauch senken

Dieses Thema im Forum "HTC Incredible S Forum" wurde erstellt von Tim2011, 20.06.2011.

  1. Tim2011, 20.06.2011 #1
    Tim2011

    Tim2011 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    292
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    14.04.2011
    Endlich habe ich es geschafft ein großes Problem zu beseitigen….den enorme Akkuverbrauch zu senken.
    Mit ständigem WLan und Displayhelligkeit von 30% kam ich nur auf 20 Std und jetzt komm ich auf etwa 50 Std.

    Unter Einstellungen>Telefoninfo>Akku seht ihr was am meisten Strom verbraucht

    Wer andere Tipps hat diese bitte posten.


    Lösung 1:

    2G Einstellungen als Standard einstellen, manuelle Änderung wenn 3G zum Surfen benötigt wird.
    Resultat besserer Empfang plus Qualität und somit weniger Stromverbrauch...vor allem bei eplus.
    Grund dafür ist auch der ständige Wechsel zwischen den Netzen.
    (nutze Widgetsoid, aber mobile Internetaktivierung geht momentan noch nicht, dafür habe ich im HTC Store ein App gefunden was das kann oder man nutzt nur ein 2G/3G Switch App)



    Lösung 2:

    Viel bedeutender ist die Kontensynchronisation…Einstellungen >Konten und Synchronisierung > Aktien, Google und HTC Sense deaktivieren. HTC Sense zieht sehr viel Strom und das Googlekonto brauche ich zum Glück nicht. Man kann da viel einstellen, einfach mal nachschauen.



    Lösung 3:

    Keine Livewallpaper verwenden



    Lösung 4:

    Fastboot deaktiveren...verbraucht mehr standbystrom, auch im ausgeschalteten Zustand.
    Einige Apps starten angeblich nach einem Fastboot nicht, ein Grund mehr das abzuschalten.



    Lösung 5:

    Wlan switchen verbraucht viel Strom genaueres folgt noch...
    Auf keine Fall "verbesserte Wlanverbindung" einstellen


    Lösung 6:

    Benutzerrechte von Apps ändern...bin noch am testen..weiteres folgt

    Lösung 7:

    Lokalisierungsfunktionen abschalten
    Einstellungen>Ort
    Jedoch funktioniert dann nicht Ortung in GoolgeMaps und z.B. im Wetterwidget(hier einfach einen bestimmten Ort angeben). Mit GPS Fix kann man die Suche und Einschaltung beschleunigen.

    Lösung 8:
    Displayhelligkeit auf 30% setzen mittels Widgetsoid bzw. einem Profil Manager oder auf automatisch
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.2011
  2. webmichl, 20.06.2011 #2
    webmichl

    webmichl Android-Experte

    Beiträge:
    856
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Vernee Thor
    Nun ja....
    WLAN & Bluetooth wird bei mir nur bei Bedarf aktiviert, 3G und Sync ist daueraktiviert (Danke für den Tip mit den Aktien - hab ich jetzt rausgeschmissen) und komme mit viel Aktivität (Surfen & Telefonieren) auf mindestens 36 Stunden - Standard ist > 48 Stunden. Displayhelligkeit ist übrigens auf Automatik und irgendwelche Steuerapps alá Widgetsoid nutze ich auch nicht.

    Würd mich interessieren, was Deinen Akkulevel auf 20 Stunden runterdrückt...
     
  3. Tim2011, 29.06.2011 #3
    Tim2011

    Tim2011 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    292
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    14.04.2011
    @webmichl
    ich denke es ist eplus und deren empfangsprobleme, der ständige wechsel des wlans (campus hat mehrere verteiler), sowie das display mit 50% laut akkuverbauch bei 4 Std dauerbetrieb.
    Vorallem aber dieses htc sense konto laut einiger forenberichte
    der unterschied von 2g zu 3g macht laut standby-angaben viell eine diverenz von 40min aus, aber dank eplus sind es bestimmt deutlich mehr :(
    Heute waren es 38 Std bei 40% Display, 16% anrufe, 10% Wlan, 10% wegen Empfang und 10% Systemleistung
     
  4. Tim2011, 29.06.2011 #4
    Tim2011

    Tim2011 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    292
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    14.04.2011
    *platzhalter*
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2011
  5. webmichl, 29.06.2011 #5
    webmichl

    webmichl Android-Experte

    Beiträge:
    856
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Vernee Thor


    Ich bin auch bei E-Plus... ;) - halte mich aber vorwiegend in einem netztechnisch gut ausgebautem Gebiet auf.

    Ich habe seit ein paar Tagen allerdings das Problem, daß durch irgendein App googleMaps automatisch gestartet wird und die Akku-Laufzeit dadurch einschneidend verkürzt. Das ist mir durch die aussergewöhnliche Geräteerwärmung aufgefallen (nein, hat nix mit dem momentanen Wetter zu tun ;)). Bin noch auf der Suche nach dem Verursacher...
     
  6. Badabing, 11.07.2011 #6
    Badabing

    Badabing Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    28.06.2011
    Hi
    Dank für deine tipps bin gespannt hab einiges umgesetzt obwohl ich von vielem auch enttäuscht bin als empfehlung meine display hellogkeit und den mobilen i net switch will ich mir nicht nehmen lassen auch das livwallpaper finde ich schade fubktionen die es gibt die man aber nicht nutzen kann finde ich einfach komisch habs aber jetzt aus
     
  7. webmichl, 11.07.2011 #7
    webmichl

    webmichl Android-Experte

    Beiträge:
    856
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Vernee Thor
  8. FormelLMS, 11.07.2011 #8
    FormelLMS

    FormelLMS Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,240
    Erhaltene Danke:
    185
    Registriert seit:
    08.02.2010
    Ich predige schon in zig threads, dass bitte keine Task Killer genutzt werden, es sei denn irgendeine app hat sich aufgehängt.

    apps nötigen nur dann Akkuleistung, wenn ihr das auch so einstellt. Stichwort: Automatische Statusupdates, Mailsabfragen etc.
     
  9. Tim2011, 11.07.2011 #9
    Tim2011

    Tim2011 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    292
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    14.04.2011
    @webmichel
    ich weiß nicht was du meinst, ich habe in allen Punkten recht.
    Mit der 3G Umschaltung stimmt das nämlich nicht, der Empfang zieht viel mehr Strom. Höchstens im Vergleich beim Surfen von 2g und 3g kann es zu Unterschieden kommen. Wenn ich irgendwann mal kein eplus mehr hab lasse ich das auch bleiben.

    Hier der Auszug von HTC
    Gesprächszeit
    Bis zu 380 Minuten für WCDMA
    Bis zu 580 Minuten für GSM

    Standby-Zeit 3:
    Bis zu 370 Stunden für WCDMA
    Bis zu 290 Stunden für GSM



    Zudem stimmt das auch nicht mit dem aufgewärmten Batterie. Sie kann zwar weniger Leisten, was aber ausreicht, und das soll nicht heißen, dass sie irgendwo Strom verliert

    Wegen dem Taskmanager, ich empfehle Droidwall (root) oder gleich die Rechte der Apps zu ändern, wie das geht erkläre ich irgendwann mal genauer
     
  10. webmichl, 11.07.2011 #10
    webmichl

    webmichl Android-Experte

    Beiträge:
    856
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Vernee Thor
    Ich hab nirgends gesagt, daß Du irgendwo unrecht hast - nur das da Punkte erwähnt werden, die bei Dir (noch) nicht aufgeführt wurden. :)
     
  11. Badabing, 14.07.2011 #11
    Badabing

    Badabing Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    28.06.2011
    Hiho,

    Habe jetzt ein paar tipps umgesetzt und bin echt überrascht, habe das livewallpaper ausgemacht synchro ausgeschaltet und juice defender installiert, mehr habe ich nicht geändert mein display läuft auf vollen 100% ich zock regelmäßig bin bei fb online hab wlan daueractiv und unterwegs auch mein mobiles inet an und habe es mit einer akkuladung auf 52 stunden gebracht und habe noch 20% akku denke der juice defender hilft da viel.
    Jetzt is das incredible s perfekt für mich
    :)
     

Diese Seite empfehlen