1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akkustand wird falsch angezeigt.

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von alibiy, 04.08.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. alibiy, 04.08.2010 #1
    alibiy

    alibiy Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.08.2010
    Ist Euch schon mal aufgefallen das dieBatterieanzeige fehlerhaft ist? Wenn man noch 50 % akku hat wird noch gut 75% angezeigt. ich denke mittlerweile, dass das Akkuproblem ein Softwareproblem ist. Irgendwie müsste man das kalibrieren können.
     
  2. Kev, 04.08.2010 #2
    Kev

    Kev Android-Ikone

    Beiträge:
    6,867
    Erhaltene Danke:
    1,113
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Und wo zeigt es Dir die 50, wo die 75% an?
     
  3. sillybilly, 04.08.2010 #3
    sillybilly

    sillybilly Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    28.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Und wie kommst auf das?
     
  4. alibiy, 04.08.2010 #4
    alibiy

    alibiy Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.08.2010
    es ist so, dass das battteriesymbol oben rechts immer mehr anzeigt als die information die unter "einstellungen Ladestatus" angezeigt wird.
    wenn in den Einstellungen explizit 50% angegeben ist. ist mein batteriesymbol nch ffast voll mit 75%
    da haben auch schon einige andere beobachtet.
     
  5. djmarques, 04.08.2010 #5
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Hallo

    Die Anzeige ist einfach so,kein fehler nichts,das ist einfach so gewollt!

    Gruß
     
  6. no mercy, 04.08.2010 #6
    no mercy

    no mercy Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.07.2010
    ja, anscheinen stimmt das wirklich. ich finde es auch total dumm so. wenn man bei der anzeige 50% hat, dann hat man in echt viel weniger. soweit ich weiss springt es in 20iger schritten
    100 - voll
    ab 79 - 1 balken weg
    ab 59 - 2 balken weg
    ab 39 sind wir dann erst bei der anzeige bei der hälfte
    usw. also man hat nur noch 39% akku wenn die anzeige auf die hälfte vom akku, also eigenlich 50% springt. das ist doch mal echt müll

    habe gerade gesehen das mein akku bis 25% noch die hälfte angezeigt hat. ab 24% ist er denn auf ein balken weniger als 50% gesprungen
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2010
  7. Kev, 04.08.2010 #7
    Kev

    Kev Android-Ikone

    Beiträge:
    6,867
    Erhaltene Danke:
    1,113
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Die hab ich noch nie wirklich beachtet und recht schnell ein entsprechendes Widget installiert...
     
  8. tachyon, 05.08.2010 #8
    tachyon

    tachyon Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    28.04.2010
    Hast Du zufällig mit nicht voll geladenem Akku eine neue Firmware geflsht?
     
  9. efco, 05.08.2010 #9
    efco

    efco Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    29.07.2010
    ist mir auch letztens aufgefallen, total dämlich, aber auch einfach ein homescreenwidget mit dem akkustatus in % installiert und gut ists....
     
  10. Limality, 05.08.2010 #10
    Limality

    Limality Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    200
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    02.07.2010
    Wird das einen Einfluss haben?
     
  11. alibiy, 08.08.2010 #11
    alibiy

    alibiy Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.08.2010
    Also nun habe ich die bestätigung von anderen die sogar in mobilfunk branche arbeiten. Die akku laufzeit ist definitiv zu kurz. Egal ob man intensiv damit arbeitet oder wenig. Es ist zu kurz. Schlimmer noch. Gestern habe ich da teil ausgeschaltet und aufgeladen. Erst jetzt ist mir aufgefallen dass das ding ewig braucht um aufgeladen zu werden. Nach über 2 stunden war es gerade mal bei 75%.
    Dann habe ist es aus gesteckt nach 5 min 5% akku weg. Das kann doch nicht sein.übel
    Wenn ich das nur gewusst hätte hätte ich mich für ein desire oder.iphone 3gs entschieden

    Edit
    Über nacht voll aufgeladen abgesteckt nach einer stunde 20% runter
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.2010
  12. HTCDesire, 08.08.2010 #12
    HTCDesire

    HTCDesire Android-Guru

    Beiträge:
    2,683
    Erhaltene Danke:
    474
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    1. Was arbeiten denn die "anderen" in der Mobilfunkbranche?
    Angelernte Verkäufer in einem Shop oder Ingenieure in der Entwicklungsabteilung bei HTC oder Samsung in Taiwan oder Korea oder bei Apple?

    2. Tu dir keinen Zwang an, das Galaxy lässt sich bestimmt leicht wieder verkaufen.

    3. Wenn du eine Stunde lang das Display an hast, ist das normal. Leistung kostet mal nun mal Energie. Mein Auto braucht im Stadtverkehr auch 12 Liter auf 100 km. Deswegen kauf ich mir trotzdem keinen Renault Twingo.
     
  13. dackedidi, 08.08.2010 #13
    dackedidi

    dackedidi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Also mit dem Iphone oder Desire hast du noch weniger Laufzeit als mit dem Galaxy.
    Über was jammern die Apply Fanboys am meisten? Akku! Und das vom Desire ist auch nicht so berauschend...

    Aber das muss man anders sehen - das Teil ist ein kleiner Computer und Leistungsstärker wie jedes Notebook vor einigen Jahren. Mein High End Qosmio 20 konnte noch keine 720P Videos abspielen.

    Einfach mal Livescreens ausschalten und Display nicht immer auf volle Helligkeit. Nur bei BEdarf WLAN / 3G bluetooth etc.... Dann hält der Akku viel länger.

    Auch entfaltet sich der Akku erst so richtig nach 10-20 mal aufladen.
     
  14. sieche, 08.08.2010 #14
    sieche

    sieche Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Mein SGS hat mit der ersten Vollladung nach dem Auspacken 36 Stunden gehalten, bis es gemeckert hat. 3G war ständig an und WLAN am Anfag, weil ich recht häufig im Market war. Internet und erste Einstellungen haben sicher auch gut Energie gezogen. Da ich schon mehrere Smartphones hatte, würde ich mal behaupten, dass der Wert hier schon sehr gut ist!
     
  15. Braincracker, 08.08.2010 #15
    Braincracker

    Braincracker Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.07.2010
    Mein SGS läuft jetzt mit der Firmware JM2 seit guten 50 Stunden mit permanter I-Verbindung (2G) incl. permanten Syncen, diversen Filmaufnahmen, Photos machen, W-Lan surfen und rumspielerein, Navinutzung etc. Bin im Vergleich zum HTC HD2 absolut mit der Laufzeit zufrieden.

    Denke mit dem Wert kann man bei so einem Gerät zufrieden sein:cool:
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.2010
  16. Atze001, 08.08.2010 #16
    Atze001

    Atze001 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    322
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    04.08.2009
    Phone:
    LG G2
    Ja, der Akkuu hält wirklich gut. Muss eh erst 3-4 Ladezyklen haben bis der Akku sich "eingefahren" hat.
    Das die Anzeige nicht so korrekt ist, sehe ich genause, aber dafür gibt es genügend widgets.
    Nutze eh den Launcher Pro und habe die Notificationbar ausgeblendet.
     
  17. alibiy, 08.08.2010 #17
    alibiy

    alibiy Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.08.2010
    Also freunde sind verkaufsleiter einer direkt von samsung. Und der andere bei debitel. Keine ingenieur
    Aber leute die immer die aktuellsten handys zur verfügung gestellt bekommen
    Beste vergleichsmöglichkeit.

    Ich habe alle maßnahmen getroffen um akku zu sparen. Trotzdem sehr enttäuschend.

    Desertieren finde ich komisch da das handy ein monster von einem prozessor eingebaut hat und sehr komplexer anwendungen berechnen muss
    aber was bei weitem die meiste energie verbraucht ist da display. Obwohl ja das nach angaben besonders effizient sein sein soll im vergleich zu anderen gewöhnlichen display.
    D htc wildfire zum beispiel hat als stromverbraucher das display relativ weit unten an 3 stelle oder so.
    wenn man diesen angaben trauen kann dann ist der größte verbraucher bei meinem galaxy mit 70% das display. Das ergibt doch kein sinn. Super amoled 20% weniger energie verbrauch?

    Einige meinen ich rede hier ohne was von technik zu verstehen dieser leute muss ich enttäuschen.

    Ps bevor jemand meint mir das erklären zu müssen.
    ich weißes das die prozentangaben bezogen auf dem gesamtverbrauch relativ zu segen sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.2010
  18. sieche, 08.08.2010 #18
    sieche

    sieche Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Hallo. Hier hat keiner behauptet, dass du keine Ahnung hast. Evtl. liegt hier auch ein Hardwarefehler vor, denn es ist kein Zufall, dass hier einige sehr zufrieden sind mit der Akkuleistung und andere enorme Probleme haben über den Tag zu kommen. Ist schon auffällig! Ich muss dazu sagen, dass ich noch nicht viele Apps installiert habe und wenn, dann keine exotischen, sondern eher Standard-Zeug. Vielleich also doch kein Hardware sondern ein selbstverschuldeter Softwarefehler?
     
  19. marco köhler, 08.08.2010 #19
    marco köhler

    marco köhler Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,821
    Erhaltene Danke:
    245
    Registriert seit:
    28.03.2010
    akkuleistung galaxy > milestone > iphone 3gs
     
  20. frostschutz, 08.08.2010 #20
    frostschutz

    frostschutz Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    27.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S i9000, Elephone Trunk
    Hab mal testweise auf 2G geschalten. Besserer Empfang (laut Anzeige, obs stimmt, who knows) und der Akku ist nach 2 Tagen immer noch auf 80%... :-O Ich glaub ich brauch was das WLAN, GPS, Bluetooth, 3G, usw. alles auf einen Klick abstellt wenn das Handy über längere Zeit im Standby geht. Das mitgelieferte Applet ist da ja schon ganz gut aber halt nicht gut genug. ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. samsung galaxy alpha zeigt ständig andere akkustand an