1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Thyrion, 06.08.2009 #1
    Thyrion

    Thyrion Threadstarter Ehrenmitglied

    Als ich bei meinem Galaxy einen Logcat hab mitlaufen lassen und Watts mir regelmäßg den neuen Akkustand samt einer Temperatur gemeldet hat, ist mir etwas aufgefallen. Ich vermute, die Akku-Temperatur wird richtig gemeldet, aber dann nur falsch angezeigt.

    So steht's im Logcat:
    Code:
    D/WattsService( 1321): insertBatteryData: plugged=2 temperature=90 level=99 voltage=4182 sampletime=1249579368769
    Die Anzeige macht daraus 9.0°C. Viel wahrscheinlicher ist allerdings eine Akkutemperatur von 90 F (das entspräche 32,2 °C).

    Die Temperatur schwankte bei den nächsten Einträgen in der Regel zwischen 80, 84 und 90. Das ist bei der aktuellen Umgebungstemperatur recht realistisch, denke ich.

    => Die Anzeige ist um eine Stelle verschoben und zeigt eigentlich Grad Fahrenheit an.

    Jetzt müsste nur einer die entsprechende Anzeige korrigieren ;)



    EDIT: Mist, so ganz kommt das auch nicht hin. Akkutemperatur von 39 F ? (Will ich nicht ausschließen, aber wäre schon seltsam)
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2009

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. logcat temperature

    ,
  2. Android Akku Temperatur wird falsch angezeigt