1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akkuverbrauch "Maps"?!?

Dieses Thema im Forum "HTC Wildfire Forum" wurde erstellt von tyson, 02.08.2010.

  1. tyson, 02.08.2010 #1
    tyson

    tyson Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    446
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    25.07.2010
    hallo leute mir ist folgendes aufgefallen unter den einstellungen - telefoninfo - akku- akkuverbrauch werden einem die "akkuverbraucher" in % angezeigt. ist denn das die akutelle anzeige der laufenden programme? bei mir steht nähmlich an erster stelle maps mit 90% aber ich bentutze diese garnicht im moment! oder eine übersicht mit was verbraucht wird wenn es an wäre?
     
  2. Bhaal, 02.08.2010 #2
    Bhaal

    Bhaal Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Phone:
    HTC Wildfire
    gibt an was wie viel prozent des akkus gezogen hat seitdem das handy zum letzen mal geladen wurde...
     
  3. tyson, 03.08.2010 #3
    tyson

    tyson Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    446
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    25.07.2010
    So habe jetzt mal den Test gemacht! Habe gestern Abend voll aufgeladen und das Handy ausgesteckt und nicht mehr benutzt! Heute Morgen sehen ich unter Verbraucher "Maps" mit 92% Akkuverbrauch obwohl ich dieses garnicht benutzt haben, sieht so aus das es irgendwie immer im Hintergrund weiterläuft! Hat jemand ne Lösung?
     
  4. torger, 03.08.2010 #4
    torger

    torger Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    26.07.2010
    Phone:
    HTC Wildfire
    Gas ist bei mir nicht so. Hab meins auch gestern abend aufgeladen und Maps taucht bei den Verbrauchern heute morgen nicht auf.

    .
     
  5. tyson, 03.08.2010 #5
    tyson

    tyson Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    446
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    25.07.2010
    muss ich evtl. das programm irgendwie richtig beenden? jetzt beende ich es indem ich den pfeil "zurück" drucke! oder hat es was mit der funktion "standort" funktion von goolge zu tun?
     
  6. olfkopf, 03.08.2010 #6
    olfkopf

    olfkopf Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    197
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    02.07.2010
    Phone:
    HTC Desire X
    istallier dir mal das app Advanced Task Killer - Android app on AppBrain
    aus dem market. damit kannst du ganze infach mit einem klick apps wirklich beenden, sodass sie nicht mehr im hintergrund weiterlaufen.
    das ist nämlich der fall wenn du einfach auf zurück klickst.
    das app ist bei mir dauerhaft im einsatz und hilft akku zu sparen und außerdem läuft das wildfire flüssiger wenn du nciht ständig alle möglichen apps im hintergrund laufen hast
     
  7. tyson, 03.08.2010 #7
    tyson

    tyson Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    446
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    25.07.2010
    ok habe mir diesen jetzt mal installiert dort werden mir meine apps angezeigt. bspw. maps wenn ich jetzt den grünen haken entferne, ist die app dann deaktiviert? das komische ist nähmlich wenn ich jetzt maps aufrufe läd diese ganz normal und ich kann sie verwenden, wenn ich dann in den task manager gehe ist immernoch der haken entfernt. oder muss ich nicht nur den haken entfernen sonder auch kill drücken?
     
  8. torger, 03.08.2010 #8
    torger

    torger Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    26.07.2010
    Phone:
    HTC Wildfire
    Komisch. Wenn ich Maps anhatte und mit dem "Zurück-Pfeil" beendet habe läuft es nicht mehr im Hintergrund. Jedenfalss wird in der Akku-Verbrauchs-Anzeige nichts davon angezeigt.

    .
     
  9. olfkopf, 03.08.2010 #9
    olfkopf

    olfkopf Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    197
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    02.07.2010
    Phone:
    HTC Desire X
    die grünen haken zeigen an, welche apps geschlossen werden sollen...
    dann musst du noch auf kill selected apps drücken.
    die standart apps haben keinen haken automatisch dran, da sie immer im hintergrund weiter laufen sollen / müssen.
    aber eig funktioniert der task killer ganz einfach: app öffnen, und kill selected apps drücken. die automatische auswahl der apps die geschlossen werden können macht das schon von ganz allein.
     
  10. Seeelefant, 03.08.2010 #10
    Seeelefant

    Seeelefant Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.02.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Ist Latitude nicht Bestandteil von Maps? Nur für den Fall, dass du das anhast: Teilnahme an Latitude ausmachen und mal gucken ob's besser wird. Wenn die App alle Nase lang die Antennen anmacht, um deinen Standort zu ermitteln und weiterzuschicken, braucht sie auch Strom. Wenn du da nicht mitmachst hab' ich nichts gesagt ;).
     
  11. Infostudent, 19.08.2011 #11
    Infostudent

    Infostudent Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    246
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    20.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 Active
    Ich habe das Problem auch. Maps verbraucht bei mir über 50% des Akkus. Habe jetzt auch mal Latitude ausgemacht. Latitude mit manueller Standortwahl sollte ja dann nicht so am Akku nuckeln, oder?

    Allerdings sollte das wirklich sparsamer sein, 50% ist happig! Es würde ja reichen, die Position festzustellen, wenn man das Display mal anmacht und WLAN somit eh angeht.
     

Diese Seite empfehlen